Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WSUS - Update zurückrufen und automatisch deinstallieren?

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: thecaptain

thecaptain (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2008, aktualisiert 15:21 Uhr, 34195 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

eine kleine Verständnisfrage von mir:
Nehmen wir mal an, man hat auf einem WSUS 3-System versehentlich ein Update freigegeben und einige Benutzer haben das Update bereits installiert. Kann ich vom WSUS, nachdem ich die Freigabe rückgängig gemacht habe, eine Art automatische Deinstallation antriggern, so dass die User wieder eine Updatemeldung erhalten und dann automatisch ein Rollback durchgeführt wird? Oder müsste man tatsächlich zu jeder Maschine hinlaufen und von Hand alles runterschmeißen? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen...

Bei meiner Internetsuche bin ich ein paar mal auf den Begriff "retire" gestoßen, konnte aber leider nichts Konkretes dazu finden. Wisst ihr etwas dazu oder habt ihr einen Link zu einer Beschreibung?
Mitglied: Warze69
18.12.2008 um 12:50 Uhr
Du kannst das Update am WSUS im nachhinein nur für zukünftige Aktualisierungen ablehnen. Der Patch wird durch diese Aktion nicht automatisch von den Client deinstalliert. So weit ich weis, gibt es keine Deinstallationsroutine über den WSUS.

Suche an einem Client, den Uninstallstring in der Registry. Erstelle ein *.cmd File in dem Du die Deinstallation anstösst. Über eine Gruppenrichtlinie den Clients als Startscript zuweisen. Client rebooten und fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: thecaptain
18.12.2008 um 13:52 Uhr
Eigentlich schon komisch. Man stelle sich mal ein Großunternehmen vor, bei dem ein Patch versehentlich verteilt wurde...

Wo liegen in der Reg denn die Strings für die Patche? Wenn ich das Rollback per CMD anstoße, müssten dann nicht auch irgendwelche Buttons gedrückt werden?

Du merkst, ich habe Patchen per Batch noch nie versucht.
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
18.12.2008 um 15:20 Uhr
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\

Z.B.: Folgenden Uninstallstring habe ich auf meinem PC gefunden, den String gefolgt von einem /? erklärt Dir einiges.

C:\WINDOWS\$NtUninstallKB958644$\spuninst\spuninst.exe /?

In meinem Fall würde das Script so aussehen:

@echo off

C:\WINDOWS\$NtUninstallKB958644$\spuninst\spuninst.exe /quiet /forcerestart

exit
Bitte warten ..
Mitglied: VW
18.12.2008 um 17:41 Uhr
Moin,

bei Updates, die dies Unterstützen, kannst du den Punkt "Zur Entfernung genehmigt" auswählen, nachdem du das Update auf "Nicht genehmigt" eingestellt hast.
Das geht allerdings nicht mit allen Updates. Wenn du ein Update auswählst, solltest du unten in der Update-Beschreibung sehen, ob das Update diese Funktion unterstützt.

Man stelle sich mal ein Großunternehmen vor, bei dem ein Patch versehentlich verteilt wurde...
Genau dafür gibt es dann Test-Gruppen und die Möglichkeit, ein Update auf "Abgelehnt" zu setzen, damit man es nicht automatisch unter den "Nicht genehmigt"en Updates mit auswählt und dieses genehmigt.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: gringogarry
19.05.2016 um 08:00 Uhr
Das Problem mit den Testgruppen ist, das nicht jeder den gleichen Computer besitzt.

Gruß
GG
Bitte warten ..
Mitglied: thecaptain
19.05.2016 um 08:43 Uhr
Du hast jetzt nicht wirklich auf einen 8 (!!!) Jahre (!!!) alten Beitrag geantwortet, oder?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 WSUS deinstallieren
Frage von MoelleWindows Server33 Kommentare

Hallo zusammen, eine Frage an die Experten. Wir setzen bei uns einen SBS 2011 ein und so langsam geht ...

Windows Server
WSUS - Updates
gelöst Frage von osze90Windows Server19 Kommentare

Guten Tag Eine Frage wie kann ich beim WSUS Rollendienst sehen wann ein Update erfolgreich heruntergeladen wurde. bzw. Wie ...

Windows Update
Update für WSUS
Frage von DarkHerculesWindows Update1 Kommentar

Weis jemand von euch, wo man Updates für WSUS herunterladen kann. Ich verwende momentan Version: 10.0.14393.0 und hätte gerne ...

Windows Server
WSUS - Windows 8.1 Updates werden nicht automatisch installiert
Frage von xcaburWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, Ich bräuchte mal wieder ein paar Ideen Obschon ich unter Windows 8.1 die Update Einstellungen auf "Updates ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 12 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 13 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.