Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WSUS Updates werden am Client nicht angezeigt

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Neo123

Neo123 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2007, aktualisiert 22.11.2007, 10154 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit dem WSUS.
Hier kurz die Umgebung:

- WSUS 3.0 auf Windows Server 2003
- Domäne vorhanden
- Clients sind in einer OU
- Dieser OU ist eine WSUS GPO zugeordnet
- GPO steuert einstellungen für die Updates

Jetzt zum Problem:

In der WSUS Konsole wird für mein Notebook angezeigt, dass 57 Updates für mich zutreffen.
Diese Updates habe ich auch korrekt freigegeben.

Per GPO habe ich ausgewählt, dass die dritte Option zur Update Installation gewählt werden soll,
also Updates automatisch downloaden, aber Installationszeitpunkt manuell festlegen.

Wenn ich auf meinen Notebook in die Windows Update Einstellungen gehe, sind diese auch ausgegraut,
also funkionieren die GPOs.

Aber es wird bei mir nicht angezeigt, dass Updates verfügbar sind. Mein Client meint, es gäbe keine Updates für ihn,
siehe auszug aus WindowsUpdate.log :

2007-11-20 10:58:42:939 1960 13c8 Report REPORT EVENT: {6D6BB502-9C0D-4ABA-A5FB-704BF6F9500D} 2007-11-20 10:58:37:905+0100 1 147 101 {00000000-0000-0000-0000-000000000000} 0 0 AutomaticUpdates Success Software Synchronization Windows Update Client successfully detected 0 updates.
2007-11-20 10:58:42:939 1960 13c8 Report REPORT EVENT: {06016311-5C63-4687-AA1D-21F32E850855} 2007-11-20 10:58:37:905+0100 1 156 101 {00000000-0000-0000-0000-000000000000} 0 0 AutomaticUpdates Success Pre-Deployment Check Reporting client status.
2007-11-20 10:59:40:054 1960 13c8 Report Uploading 4 events using cached cookie, reporting URL = http://ISGDC1:8530/ReportingWebService/ReportingWebService.asmx
2007-11-20 10:59:40:064 1960 13c8 Report Reporter successfully uploaded 4 events.


Der Satz "Client Succesfully detected 0 Updates" ist das Problem. Er kennt nicht, dass Updates da sind.

Nach einem durchlauf des WSUS ClientDiag Tools habe ich festgestellt, dass mein Client irgendwie meint,
er wäre ein WSUS 2.0 Client und kein 3.0.
Hier der Screenshot:

a091ee1c83395dfafb1377cd4f2399bb-wsus - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Da steht ja drin "This Version is WSUS 2.0"

Das liegt wahrscheinlich daran, dass in unserem Netz mal ein WSUS 2.0 installiert war.
Bei allen neuen Clients, die nie zum alten WSUS 2.0 Kontakt hatten, funktioniert nämlich auch der
neue WSUS ohne Probleme.

Jetzt meine Frage:
Wie bringe ich meinem Notebook bei, dass es jetzt mit einem WSUS 3.0 verbunden ist.
Ich denke, dass das die Ursache der Problems ist.

Was meint Ihr ?

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Neo123
Mitglied: 47674
21.11.2007 um 19:37 Uhr
Nur um mal sicher zu gehen:
Der alte WSUS 2 ist nicht mehr aktiv. Es gibt kein altes GPO für WSUS 2, das noch mit der OU verlinkt ist und dann auch noch nach dem WSUS 3 GPO verarbeitet wird. Richtig?

Sonst würde folgendes Passieren: Das Notebook überprüft seine Gruppenrichtlinien und sieht, das es ein neues GPO gibt. Die Updates sollen jetzt vom neuen WSUS 3 aktualliesert werden. Das Notebook meldet sich bei dem WSUS 3 und taucht auch ordnungsgemäß in dr Liste des WSUS 3 auf. Als nächstes wird das alte GPO verarbeitet, das noch auf den alten WSUS 2 verweist.

In diesem Fall könntest du noch so viele Updates an das Notebook zuweisen und es passiert nichts, da das Notebook auf den WSUS 2 zugreift.

Die aktuellen Gruppenrichtlinien am Notebook kannst du mit gpresult anzeigen lassen. Erneuern kannst du sie mit gpupdate.
Bitte warten ..
Mitglied: Neo123
22.11.2007 um 07:23 Uhr
Im Prinzip sind die alten GPOs schon noch aktiv,
da der WSUS 3 auf dem selben Server installiert ist,
wie der WSUS 2 damals.
Sollte aber kein Problem sein oder ?
In der GPO steht halt der Pfad zum WSUS (http://SERVERNAME:8530)
Es ist aber definitiv kein WSUS 2 mehr auf dem Server installiert.

Gruß
Neo123
Bitte warten ..
Mitglied: 47674
22.11.2007 um 08:54 Uhr
Es darf nur nach dem GPO für den WSUS 3 kein GPO verarbeitet werden, das den Pfad für die Updates wieder abändert.
Ich bin mir aber auch nicht sicher, ob es daran liegt. Ist nur eine Mmöglichkeit.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 WSUS, Updates auf Windows 10 werden nicht entfernt

Frage von Maeffjus zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst WSUS-Updates für ein Netzwerksegment ausschliesen (10)

Frage von Hanuta zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 WSUS Updates genehmingen (8)

Frage von Markowitsch zum Thema Windows Server ...

Windows Update
gelöst WSUS Updates-mögliche Probleme (6)

Frage von Markus1977 zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...