Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WTS - Remoteunterstützung ohne Einladung sichtbar machen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: carafaja

carafaja (Level 1) - Jetzt verbinden

24.08.2007, aktualisiert 10.09.2007, 6970 Aufrufe, 3 Kommentare

Wie kann ich eine Remoteunterstützung, die "ohne Einladung" konfiguriert ist, trotzdem für den Nutzer sichtbar machen?

Ich habe im TerminalServer (Windows 2000) die Möglichkeit vom Admin delegiert bekommen, mich bei den Nutzern per Remoteunterstützung aufzuschalten, um ihnen fachliche Hilfestellung zu geben. Leider hat der Administrator diese Möglichkeit so eingerichtet, dass das völlig ohne Nachfrage bei den Nutzern geschieht. Ich kündige es zwar immer an und frage, ob ich darf, würde aber lieber den Nutzern irgendwas anbieten, dass sie sehen, dass noch einer auf der TerminalSession arbeitet. Bei VNC u.ä. ändert sich ja zumindest das Tray-Icon. Bei der Windows-Variante sieht man dagegen nur ein kurzes Flackern beim Aufschalten.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass der Nutzer sehen kann, ob er allein oder mit noch jemanden in der TerminalSession arbeitet?

Gruß
Mitglied: Liquid
09.09.2007 um 06:09 Uhr
Hallo,

es gibt die Möglichkeit das der Benutzer einen Hinweis erhält wenn du dich aufschalten willst ob er dies auch möchte. Der entsprechende Benutzer muss diese Abfrage bestätigen erst dann kannst du seinen Bildschirm sehen. Dies kann eurer Admin im ADS einstellen. Standartmäßig ist diese Sicherheitsabfrage auch aktiviert meines Wissens. Euer Admin hat dies Abfrage also wissentlich ausgeschaltet.

Gruß

Liquid
Bitte warten ..
Mitglied: carafaja
10.09.2007 um 08:04 Uhr
Danke für die Antwort. Dass das wissentlich abgeschaltet wurde, hatte ich befürchtet. Vielleicht steckt ja auch irgendwie Sinn dahinter, aber so richtig wohl fühlen sich die User dabei nicht. Wenn es keine technische Lösung gibt, ein Aufschalten sichtbar zu machen, muss ich wohl oder übel über die Geschäftsleitung gehen, um das Problem anzusprechen. Wie gesagt, es geht nicht darum, das Aufschalten zu verhindern, sondern nur um das Sichtbarmachen. Ich denke, jeder hat ein Recht darauf, zu wissen, wer ihm über die Schulter schaut...

Gruß
carafaja
Bitte warten ..
Mitglied: Liquid
10.09.2007 um 20:25 Uhr
Soweit ich das weiß sind ein unerlaubtes Aufschalten sofar verboten. Wenn ihr einen Betriebsrat haben solltet und der davon nix weiß kann das üble Konsequenzen haben für den Admin.

Gruß

Liquid
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
iOS
SPAM Einladungen im iCloud Kalender löschen (1)

Tipp von Frank zum Thema iOS ...

Windows Server
gelöst Ordner Umleitung, einmal lokal, einmal WTS (10)

Frage von OSelbeck zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook: Feigegebene Ordner nicht sichtbar (1)

Frage von Belloci zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (23)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (15)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch zum suchen und verschieben von Verknüpfungen (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (11)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...