Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Xbox-Linux Gründer verlässt sein Projekt

Frage Linux

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

26.08.2002, aktualisiert 16.09.2013, 13248 Aufrufe

Der Gründer des Xbox-Linux Projektes, Enrico Kern, ist mit den Geschäftspraktiken des anonymen Geldgebers nicht mehr zufrieden und hat das Projekt verlassen. Nach eigenen Angaben hätte des Projekt den Spassfaktor verloren, seit Geld dahinter steht.

Enrico Kern arbeitete an dem FatX-Dateisystem-Treiber, welcher fertiggestellt, jedoch aufgrund verschiedener Unstimmigkeiten nicht veröffentlicht wurde. Scott Tilman uebernahm dies später mit einer eigenen Version, nachdem Enrico Kern sich weigerte, seine Quellen dem Projekt zur Verfügung zu stellen.

Er wünscht dem Projekt und dem Spender jedoch weiterhin viel Erfolg und betont "... es war eine friedliche Trennung und ich denke öffentliche Flamewars helfen keinem. Ich wünsche Michael (den ich für seine Programmierarbeiten respektiere) und dem Spender weiterhin viel Erfolg ..."

Jetzt will er sich ganz dem Projekt InceptionOS GNU/Linux Projekt widmen.

Wir wünschen Ihm noch viel Erfolg

Das XBox-Linux Projekt

Nachdem ein Ex-Microsoft-Mitarbeiter Dokumente herausgab, die der Xbox Möglichkeiten als Weberver einräumte, entstand im August 2002 die Idee zum Xbox-Linux.

Nachdem aber die ersten Apache-Portierungsarbeiten nur auf einem XDK (Hardware Developer Kit) lauffähig waren und nicht auf der X-Box, wurde aus der anfänglichen Portierung das Xbox-Linux Projekt mit dem neuen Maintainer Michael Steil.
Neuester Wissensbeitrag
Batch & Shell

Batch Script Editor - Programmvorstellung des Entwicklers

(7)

Tipp von wowItsDoge zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst PowerShell Transpose Objects und Memoryleak (11)

Frage von agowa338 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Anmeldung an neuen Windows Domäne Client nicht möglich (11)

Frage von FlorianN zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
MX Eintrag für Exchange-Server , habe aber nur feste IP (9)

Frage von Mausbiber zum Thema Exchange Server ...

Netzwerkprotokolle
Kurze Frage: AnyConnect woher beziehen? (8)

Frage von PharIT zum Thema Netzwerkprotokolle ...