Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Xeon Dual Core vs. Xeon Quad Core - Frage zu Geschwindigkeit etc.

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Froopi

Froopi (Level 1) - Jetzt verbinden

23.02.2010 um 15:58 Uhr, 5771 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Tag zusammen,

ich möchte mein Problem mal kurz zusammen fassen. Es geht darum das jemand im Jahr 2007 einen Server erstanden hat mit 2x Xeon 3.06 Dual Core CPU. Dieser
Server wurde jetzt gestohlen und er möchte sich ein neues System holen. Er ist ja mit einem Xeon 2x 2GHz Quad Core (Intel Xeon E5405) zufrieden, da er ja auch von den Zahlen her schneller
zu sein scheint. Die Kosten hierfür belaufen sich auf ca. 300,00€. für die CPU.

Das Problem kommt aber jetzt .. der Verkäufer will Ihn überzeugen das er einen Intel Xeon 2x 3.16 Quad Core (Intel Xeon X5460) braucht da sein alter Dual ja auch 2x 3.06 GHz gehabt hatte ...
Kostenpunkt: ~2.500,00€. Er ist jetzt total "durcheinander". Der Server ist für ein kleines Firmennetzwerk gedacht, also nix besonderes. Mehrere Infos hab ich leider nicht. Klar könnte man
sagen er soll sich einfach den billigen holen, aber das es hier auch um Versicherungsfragen geht, wäre das sehr wichtig.

Gibt es hier vielleicht jemanden der ein wenig Licht ins Dunkle bringen kann und ungefähr sagen wo die Unterschiede zwischen dem Dual und dem Quad liegen und welcher im Endeffekt
schneller ist bzw. was man heute für einen 3.06 Dual anschaffen würde. Ich wäre sehr sehr danbar.

Viele Grüße und Danke im voraus

Sascha
Mitglied: 45877
23.02.2010 um 16:04 Uhr
Hallo,

kommt drauf an was er mit dem Server machen will.
Wenn die Anwendung die drauf läuft gut mit Multikern CPUs zurechtkommt, sind die Quads evtl. schneller,
tut sie es nicht ist er definitiv langsamer...

Ansonsten, es gibt auch günstigere CPUs als die, die dir verkauft werden soll
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
23.02.2010 um 16:13 Uhr
Hi
beides dürften Core2 Kerne sein, da ist der Speed recht gleich (MHz:MHz); bei den X55xy Serien hat sich das stark gewandelt, da reicht wesentlich weniger da die Bus Engpässe wo anders nun liegen. Was macht er denn mit den Teilen? Wenn der Server wieder einige Jahre halten soll schadet es wohl nicht das Versicherungsgeld wieder gleich zu investieren. Von der GHz Zahl kann ich aber sagen das ich keinen Server habe der mehr als 10% CPU Last (das meiste durchs Backup und Virenscanner) im Schnitt hat, die GHz also verschwendet wären wenn da nicht der schnelle FSB wichtig wäre (RAM Anbindung, CPU-2-CPU, PCIe,...). Ich habe zwar keinen direkten Vergleich aber ein DELL 2950 mit 4*1.86GHz Core2 (nur ein CPU bestückt) performt nicht schlechter als ESX Server als ein HP DL360G5 mit 4*3.16GHz (auch C2) da der FSB gleich ist. Als NumberCruncher ist es aber ein deutlicher Unterschied. Meine Empfehlung wäre eher schnelleres Subsystem (RAID mit 15k SAS HDs) als viel Geld in die CPUs zu stecken, was sich im gesamten aber nur wenig äußert, bei HD lastigen Sachen aber (Windows zählt da sejhr deutlich dazu) sehr merkbar äußert.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Groupware
Frage zu Präsentation Lotus Notes vs. Outlook,Sharepoint ??? (2)

Frage von stormwind81 zum Thema Groupware ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Vlan Routing Pfsense APU2 vs L3 (6)

Frage von TimMayer zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Router & Routing
Welche pfsense Version für Dual-Wan Router mit APU2C4 installieren (5)

Frage von Roland30 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...