Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows XP

XP und 2 Festplatten

Mitglied: datenstau

datenstau (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2008, aktualisiert 26.05.2008, 6941 Aufrufe, 8 Kommentare

Zwei mal XP auf zwei Festplatten...

Hallo,

ich will mir auf einer zweiten Festplatte im Rechner nochmals XP Installieren. Ich bin mir aber jetzt nicht mehr sicher ob ich einen Denkfehler mache und da das Googlen nicht wirklich eine gute Lösung gebracht hat, frag ich hier besser mal nach...

Also eine Festplatte mit XP im Rechner, nun kommt eine zweite dazu!

Die erste ist als Master gejumpert die zweite würde ich am selben IDE Strang als Slave jumpern(logischerweise)!

Nun schmeiß ich die XP Cd in die Kiste und starte die Installation, wenn ich bei der Zielauswahl für die Installation des XP angekommen bin wähle ich die zweite Festplatte als Ziel aus.

Nach der Installation müsste es doch gewesen sein, Oder?

Jetzt kommt aber der Punkt an dem ich momentan hänge, im MBR der ersten Festplatte liegt eine Partitionstabelle die Daten über das erste XP enthält hier liegt aber doch auch der Bootloader! Oder?

Auf der zweiten Festplatte befindet sich doch auch ein MBR mit einer Partitionstabelle der zweiten Festplatte, sie enthält Daten des zweiten XPs.

Wenn nun der Rechner gestartet wird kommt der XP Bootloader der im MBR der ersten IDE Festplatte liegt und wird mir zu Auswahl nur das erste XP stellen! Ich glaube hier ist irgendwo mein Denkfehler.

Ich hab die sache noch nicht angefangen aber auch noch nicht ausprobiert, wahrscheinlich löst sich das Problem wenn ich angefangen habe. Meine frage ist eigentlich, wie weiß der Bootloader der im MBR der ersten (Master gejumperten) IDE Festplatte ist von dem zweiten XP? Wie hängt hier der Bootsektor mit drin...? Muss ich bei der Installation des zweiten XPs den ersten MBR angeben!

Freu mich über eine Antwort..


gruss flo
Mitglied: Dieter-56
25.05.2008 um 18:04 Uhr
hallo flo,

der sinn deines handelns erschließt sich mir zwar nicht, aber da ich kürzlich was ähnliches machen mußte, kann ich dir sagen - es geht problemlos.

windows trägt sich automatisch auf c: ein.
du solltest beide win xp zur auswahl kriegen.
aber da es ja Windowss ist, kann es bei dir natürlich auch völlig anders laufen.

gruß
dieter
Bitte warten ..
Mitglied: datenstau
25.05.2008 um 18:06 Uhr
Hallo Dieter,

danke für deine schnelle Antwort! Was meinst du mit dem: "der sinn deines handelns erschließt sich mir zwar nicht"???

Ich freu mich über weitere Antworten, vielleicht mit ein paar Details...danke

gruss flo
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
25.05.2008 um 18:36 Uhr
Zu den Details:
Durch die Installation des Windows xp auf einer weiten Partition/Festplatte wird in der Boot.ini, die den Bootloader ja konfiguriert, ein Eintrag zum zweiten Windows hinzugefügt.
Die boot.ini würde bei einem einzelnen windows ungefär so aussehen:
[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT
Hier würde also bei einer Installation auf einer Zweiten Partition ein Eintrag hinzugefügt werden der z.B. so aussehen müßte:
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft zweites Windows XP" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT
Bei einer Intallation auf einer zweiten Festplatte müßte dieser Eintrag entsprechend anders aussehen:
multi(0)disk(1)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft zweites Windows XP" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT

Nachdem das zweite Windows xp Installiert ist kanst du diese Einstellungen und auch die Boot.ini in der Systemsteurung unter System -> Erweitert -> und dort unter "Starten und Wiederherstellen" dann "Einstellungen" ansehen und ändern. Das müßte auch bei nur einem installierten Windows gehen, nur das dort die Einstellungsmöglichkeiten in grenzen halten.
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
25.05.2008 um 19:07 Uhr
heißt nur, mir ist nicht klar wozu man auf einem rechner zweimal das gleiche betriebssystem brauch.
Bitte warten ..
Mitglied: datenstau
25.05.2008 um 19:28 Uhr
Hallo,

@miniversum
danke für deine tolle Antwort, meine fragen sind geklärt. So hab ich mir eine Antwort vorgestellt!

gruss flo
Bitte warten ..
Mitglied: datenstau
25.05.2008 um 19:29 Uhr
@Dieter_56
schrieb:
"heißt nur, mir ist nicht klar wozu man auf einem rechner zweimal das gleiche betriebssystem brauch."

Im prinzip ist es egal wozu ich es brauche! Aber in dem Fall ist es so das ich mich einfach für solche dinge sehr interessiere und wenn mir so eine frage durch den Kopf schießt, ich aber keine Antwort habe, ich einfach fragen muss! Ob das ganze jetzt Sinn macht ist meine Sache!

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
25.05.2008 um 22:54 Uhr
heißt nur, mir ist nicht klar wozu man auf einem rechner zweimal das gleiche betriebssystem brauch.

Ich habe z.B. auch windows xp zwei mal installiert, auf verschiedenen Partitionen. Das eine ist mein eigentliches System mit dem ich arbeite. Das andere System nutze ich um einige Ding zu testen die unter einer virtuellen Maschiene leider nicht getestet werden können da direkter Hardwarezugriff erforderlich ist oder Hardware wie PCI-Karten oder USB Geräte) benötigt werden die von einem Virtuellen PC nicht erkannt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: datenstau
26.05.2008 um 07:18 Uhr
Hi miniversum,

genau das ist auch ein Grund, ein weiterer ist der dass das eine XP ausschließlich zum Surfen im Internet gedacht sein soll. Dies könnte man im prinzip auch mit einer virtuellen Maschine lösen, da aber ziemlich viele Anwendungen mit dem Internet arbeiten würde der Arbeitsspeicher des Rechners nicht ausreichen um ein Grundsystem mit ziemlich vielen Anwendungen am laufen zu haben und zusätzlich noch eine VMWare mit einem System das ebenfalls sehr viele Anwendungen am laufen hat! Deswegen ist es momentan wohl das beste dies ein wenig zu trennen auch wenn es bestimmt nicht einfach beim Arbeiten ist!

Da das ganze nicht für mich ist, muss der User es erstmal selbst testen...

gruss flo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
FailoverCluster mit 2 verschiedenen Festplatten
Frage von mksadmWindows Server13 Kommentare

Servus zusammen, folgende Netzwerkkonfiguration liegt vor: Ziel soll es sein, das egal was ausfällt (ob ESX oder SAN oder ...

Windows 7
2 Festplatten, 2 Betriebssysteme, 1 PC
gelöst Frage von ki-einheitWindows 74 Kommentare

Hallo, der Titel sagt ja schon etwas aus. Ich habe auf meinem PC 2 Betriebssysteme auf 2 Festplatten installiert ...

Ubuntu
Inhalt einer Festplatte auf 2 kleinere verschieben
gelöst Frage von pengguidUbuntu5 Kommentare

Hey, mein vorhaben ist es den Inhalt einer Großen 6TB festplatte auf 2 4TB HDD's zu packen. MV löscht ...

SAN, NAS, DAS
Welche NAS wäre zu empfehlen mit 2 Festplatten zum Spiegeln
gelöst Frage von matrix-22SAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Leute, wollte Euch einmal fragen welches NAS Ihr so empfehlen würdet. Anforderung: - Platten sollen sich spiegel, falls ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 MinuteMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...