Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP Anmeldung beeinflussen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: bordermax

bordermax (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2008, aktualisiert 20.11.2008, 4154 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

folgendes Problem...
Ich muß an einem XP Arbeitsplatz die Anmeldung eines Users um ca. 10 Sekunden verhindern.
Gibts es eine Möglichkeit den Anmeldedialog sobald er da ist zu verzögern oder zu sperren ?
Alternativ könnte ich auch ein Hintergrundbild einblenden lassen, das die Wartezeit anzeigt.
Das Hintergrundbild müßte ich dann aber nach 10 Sekunden wieder verschwinden lassen können ?
Hat jemand ne Idee ?

Gruß

Markus
Mitglied: n.o.b.o.d.y
14.11.2008 um 10:37 Uhr
Hallo,

da Du nix genaueres beschreibst....nimm das Autologin raus, bis der Anwender User/Pass eingegeben hat, sind 10 Sek. um
Bitte warten ..
Mitglied: bordermax
14.11.2008 um 11:05 Uhr
Hi,

ok meine Beschreibung ist nicht ganz so detailliert...
Der Anwender soll ca. 10 Sek. daran gehindert werden Strg-Alt-Entf zu drücken sobal die Anmeldemaske
da ist. Autologin ist nicht eingeschaltet.

Gruß und Danke

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: jelops
14.11.2008 um 11:22 Uhr
ich versteh den Sinn dahinter ned ganz ... der User soll ne Verzögerung von 10 sek haben, bis er Strg-Alt-Entf drücken kann um sich dann mit seinem Benutzerkonto anmelden zu können? oO
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
14.11.2008 um 12:25 Uhr
Also wenn ich das richtig verstehe....

der Rechner bootet - es erscheint die Windows-Willkommensmeldung
JETZT soll 10 Sekunden gewartet werden bis
der User drückt STRG ALT ENTF und meldet sich an.

Soweit korrekt?

Als Sinn erschliesst sich mir nur, daß gewartet werden soll, bis der Rechner alle Dienste geladen hat...

Das Einzige was mir da einfällt ist die eigene Willkommensmeldung, aber die bleibt normal keine 10 Sekunden stehen... und kommt auch erst nach dem Drücken von STRG ALT ENTF aber noch vor der Anmeldemaske.
Bitte warten ..
Mitglied: bordermax
14.11.2008 um 16:22 Uhr
Hi,

ja ich weiß, ist eine etwas ungewöhnliche Anforderung, die
auch auf den ersten Blick keinen Sinn macht.
Das Problem ist, daß beim Starten der Maschinen verschiedene Prozeduren laufen, die warum auch immer durch
zu schnelles Drücken von Strg+Alt+Entf nicht richtig laufen.
Ich habe einfach herausgefunden, daß wenn der Anwender ca.
10 s wartet es keine Probleme mit den Prozeduren gibt.
Daher meine ungewöhnliche Frage ....

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
20.11.2008 um 12:00 Uhr
Moin Moin

Ich weis zwar nicht was das für "verschiedene Prozeduren" sind, aber ich vermute dies sind Skripte (Batch/VBS) oder werden per Skript gestartet.
Solche Geschichten würde ich per GPO oder (falls keine Domäne mit AD zu Hand) lokaler Richtlinie bei PC start ausführen lassen.
Dann ist erst nach Ausführung dieser Skripte eine Benutzeranmeldung mögich.

Gruß L.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Anmeldung im Windows Store funktioniert nicht mehr (2)

Frage von Desert-Igel zum Thema Windows 10 ...

Windows XP
SP3 für Windows XP Embedded Version 2002 (4)

Frage von Michael-24 zum Thema Windows XP ...

Windows Server
gelöst Domänen Benutzer via RDP Anmeldung am WDC für spezielle Aufgabe (11)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows Server ...

Microsoft
Windows XP Embedded Partition verschwunden (4)

Frage von Tiloklom zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...

Linux Netzwerk
gelöst Debian Neuinstallation 2.Netzwerkkarte keine Verbindung (10)

Frage von terminator zum Thema Linux Netzwerk ...