Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP automatisch in PXE booten (Windows Deployment Server)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Tom2011

Tom2011 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2010 um 22:18 Uhr, 4391 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi Leute

Wir migrieren von XP zu Windows 7 und ich habe einen Windows Deployment Server für die Installation bereit. Gibt es einen weg die Installation auf den XP maschinen Automatisch zu starten ohne am PC zu sein? evt ein script das den deployment process startet? Wir möchten nicht zu jeder einzelnen Maschine rennen.

Lg
Mitglied: e-networker
15.07.2010 um 22:41 Uhr
Hi,

wenn deine Bootreihenfolge bei allen PCs mit PXE beginnt, kannst du die Turnschuhe in die Ecke stellen.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Tom2011
16.07.2010 um 07:05 Uhr
Hallo Stefan

Wenn ich aber nicht alle PC's auf einmal migrieren will? Dann laufe ich gefahr das jemand unabsichtlich neustartet, PXE bootet und die Installation startet ..oder?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: sucher
16.07.2010 um 07:45 Uhr
ich wüsste nicht, dass so etwas funktioniert,

um mit pxe zu booten muss der rechner neu gestartet und am rechner, wenn er richtig im bios konfiguriert ist, die F12 taste gedrückt werden, danach versucht solch ein rechner per pxe zu booten.
während dieser zeit läuft noch kein betriebssystem, scripte können somit nicht ausgeführt werden.

reboot aus einem laufenden system hilft auch nicht, da ja das bios auf die f12 taste wartet ...

abgesehen davon muss "vor ort" auch noch der computername (ein vernüftiger und nicht der von windows generierte) eingegeben werden, evtl. das richtige image auswählen ..,
ohne hinlaufen geht das nicht
Bitte warten ..
Mitglied: e-networker
16.07.2010 um 09:13 Uhr
Guten Morgen,

nein so etwas funktioniert nicht und so war es zu später Stunde auch nicht gemeint.
Wenn innerhalb des Zeitfensters keine Taste zum PXE Boot (respektive F12) gedrückt wird, booted er vom nächsten Bootdevice.
Man muss an jedem PC den PXE Boot starten und das entsprechende Referenz-Image zur Installation auswählen.
Außerdem muss man noch die Festplatten-Konfiguration im Windows7 Setup manuell übernehmen (lässt sich vielleicht mit einem PXE Builder automatisieren).
Der Computername wird automatisch bei Windows7 gesetzt (solange das Image vorab per sysprep bearbeitet wurde).
Der Weg zum PC bleibt dir also nicht erspart, es sei denn du hast eine Art Fernwartungsmöglichkeit ala KVM Switch mit IP Option.. ist bei einfachen PCs aber wohl unrealistisch ^^

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Terminal Server 2016 User Startmenü anpassen ? (3)

Frage von erken1337 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Nur XP PCs können nur auf einem Server keine Freigabe mappen (4)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...