Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP Benutzerkonto meldet sich autom. ab (Benutzer u. Admin)

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: 59882

59882 (Level 1)

11.01.2008, aktualisiert 13.01.2008, 4711 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen ,

ich habe folgendes Problem.

Ich habe einen Win Xp Sp2 Laptop. Ich kann im abgesicherten Modus, letzte funktionierende Konfig, als Hauptbenutzer und als Admin nicht mehr anmelden.
Windows lädt bis zur Maske bei der man den User auswählen kann. Nach dem anklicken des Profiles möchte Win zwar das Profil laden, meldet aber ca. 5s später das Profil wieder ab!

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich das ganze reparieren kann, evtl. per Software? Liegt es evtl. an der Registry?
Sollte ich mit der WINXP-CD reparieren bzw. neu installieren, welche Daten werden überschrieben - sind es nur die Windows-Betriebssystemdaten oder werden auch die eigene Dateien etc. gelöscht?Ist das Benutzerprofil inkl. aller Daten "nach" dem reparieren noch vorhanden, zumindest die Daten, auch wenn das Profil nicht mehr verwendet werden kann.

Ich hoffe, dass ich alles irgendwie nicht allzu chaotisch dargestellt habe - falls doch, kann ich noch weitere Infos geben.

Vielen Dank
MfG
Tweety2008
Mitglied: sysad
11.01.2008 um 23:57 Uhr
Hat sich der Laufwerksbuchstabe verändert, weil z.B. eine Partition gelöscht wurde?
Bitte warten ..
Mitglied: 59882
12.01.2008 um 08:33 Uhr
Nein, der Laufwerksbuchstabe hat sich nicht geändert. Ich hatte davor lediglich das SP2 installiert, weil die Familiy in der Pflege ihre OS sehr nachlässig ist...
Das Gerät gehört einem Bekannten, der meinte er hätte irgendwas mit ncrs oder so ähnlich gelöscht...
Bitte warten ..
Mitglied: vbMaxi
12.01.2008 um 10:25 Uhr
hi Tweety,
zu deiner Frage mit dem Reparieren:
Also überschrieben werden nur Systemdateien d.h. deine Profile bleiben erhalten die ganze Daten bleiben ebefalls erhalten.

Und bei Neuinstallation wird C:\ formatiert d.h. die Profiele werden gelöscht und warscheinlich auch die "Eigenen Dateien" da ich kaum glaub das wenn eine Family is OS nicht Pflegt die "Eigenen Datein" auf eine andere Partition verschiebt.

Meine Meinung: Reparieren, kann eigentlich nichts schief gehen.

lg vbmaxi
Bitte warten ..
Mitglied: wengelnik
12.01.2008 um 19:27 Uhr
Ich würd Windows neu installieren wenn das mit dem reparieren nicht klappt. Vor dem Formatieren also der neuinstallation die Dateien unbedingt sichern! Dies würde ich mit einem Live Linux machen. Entweder auf eine CD oder eine andere Partition als die mit dem Betriebssystem kopieren. Die erste Möglichkeit ist die sicherste.
Bitte warten ..
Mitglied: 59882
13.01.2008 um 12:33 Uhr
Hallo zusammen,

genau das habe ich jetzt auch gemacht. Habe den Laptop neu installiert.
Vielen Dank für Eure Hilfe!

MfG
Tweety2008
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...