Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP CLIENT über Internet an Domäne (WinXP Server 2003) via SSH anmelden

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: diddi73

diddi73 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.05.2007, aktualisiert 11.05.2007, 5598 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

Habe hier schon viel gelesen aber leider noch nichts passendes für mein Problem gefunden.
Vieleicht kann mir ja jemand helfen.

Ich möchte einen XP Clienten über - einen Router - übers Internet - einen Router an einem Domänencontroller anmelden.
Am besten wäre es mittels SSL Tunnel.
Der Domänencontroller läuft auch als MsqlServer.
Muß vom XP Clienten auf die Daten vom SqlServer zugreifen können.
Die Verbindung über SSL an den Domänencontroller habe ich schon hinbekommen,nur leider kann ich mich jetzt nicht an der Domäne anmelden mit dem XP Clienten.Sie wird nicht gefunden.
Mit vpn hatte ich sie wenigstens gefunden aber anmelden konnte ich mich auch nicht.
Der Benutzer ist als Domänenbenutzer eingetragen.

Was mache ich falsch.Bitte um Hilfe.Danke.
Mitglied: Dani
09.05.2007 um 22:01 Uhr
G' Abend diddi73,
also du hättest gerne, dass der VPN-Tunnel vor der Anmeldung des Benutzer am PC / Notebook steht?!

Also so auf Anhieb würde ich sagen, dein Router auf der Clientseite müsste den Tunnel aufbauen. Aber nicht jeder Router (vor allem ältere) haben diese Funktion leider nicht!
Sprich, wenn dieser die VPN-Verbindung aufbaut, müsste der Client bei der Anmeldung den DC auf der Gegenseite finden und die Verbindung aufbauen.

Die VPN-Verbindung würde ich mit VPN-IPSec lösen. Da einfach die Sicherheit am Größten ist. Ist aber auch immer eine Frage, was der Router unterstützt.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: diddi73
09.05.2007 um 22:24 Uhr
hallo,
nicht mit vpn mit ssh wollte ich die Verbindung.Ist doch sicherer.
Der Server läuft die ganze Zeit,der XP client soll sich je nach Bedarf am MSQL Server (Domänencontroller)via SSH anmelden können.Nach der Anmeldung via SSH wird ein Datenverarbeitungsprogramm gestartet vom XP Clienten welches auf die Sql Datenbank auf dem Domänencontroller zugreifen muß.Dieses Programm laüft auf dem XP Clienten holt sich aber die Daten aus der Datenbank vom Sql Server.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
09.05.2007 um 22:35 Uhr
Hmm..ich hab das so verstanden, dass die Verbindung vor der Windows-Anmeldung stehen muss?!
Ist immer die Sache von Aufwand und Sicherheit. Klar, Sicherheit ist ein wichtiges Thema, aber IPSec knackt man auch nicht einfach so. Wir hatten noch nie Probleme damit (auf die Sicherheit bezogen). Wenn der Schlüssel vernünftig gewählt ist bzw. Zertifikate verwendet werden, ganz du nachts ruhig schlafen.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: diddi73
09.05.2007 um 22:44 Uhr
ja,stimmt auch.
Aber davon abgesehen mit vpn hatte ich es auch schon versucht,nur leider konnte ich mich nicht anmelden an der Domäne.Sie wurde nicht erkannt.Wenn ich das Netzwerk durchsuchte tauchte auch der Server nicht auf.
Wenn ich aber versuchte ein Netzlaufwerk zu verbinden und den Server angab mit \\Server\
fand er ihn.Aber an der Domäne konnte ich mich immernoch nicht anmelden.
Das Programm konnte dann aber auf den Sql server zugreifen.
Startete man aber den XP Clienten neu, war wieder genau das selbe Spiel nötig.Er konnte sich einfach nicht automatisch verbinden mit dem Server obwohl die vpn verbindung stand.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
11.05.2007 um 17:16 Uhr
Hi diddi73 ,
ich hab dich nicht vergessen, aber mein Postfach ist einfach "voll"!
Also mit SSH Tunnel habe ich in dieser Richtung nix am Hut.

konnte ich mich nicht anmelden an der Domäne.Sie wurde nicht erkannt
Meinst du den Aufbau der VPN-Verbindung oder die Anmeldung am Client (dazu muss der Tunnel aber schon aufgebaut sein).

Aber an der Domäne konnte ich mich immernoch nicht anmelden.
Das ist seltsam...aber wir haben das mit einem Tool (in Delphi geschrieben) gelöst. Dort gibt der User seinen BN und PW ein und schon hat er wieder seine Netzlaufwerke.

Wenn ich das Netzwerk durchsuchte tauchte auch der Server nicht auf
Was für eine VPN-Verbindung hast du denn aufgebaut?? PPTP oder L2TP over IPSec.
Du merkst es gibt nicht viele Unterschiede, aber die Kombination machts.

Er konnte sich einfach nicht automatisch verbinden mit dem Server obwohl die vpn
verbindung stand.
Was konnte sich nicht verbinden??


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...