Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP hängt nach Anmeldung

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: carstensk

carstensk (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2009 um 17:24 Uhr, 6989 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
hab ein Problem mit mehreren Fujitsu Siemens Lifebooks T4215. Gerät ist mit der originalen Fujitsu CD neu eingerichtet, keine sonstige Software installiert. Lediglich ein Zusatzakku sowie eine UMTS Karte inkl. 3G Watcher sind eingerichtet. Wenn ich das Gerät starte fährt es normal hoch bis zur Anmeldung. Die Anmeldung geht auch zügig da lokales Profil. Gerät steht jetzt im Windows, ab hier wirds nervig. Die ersten 4 Minuten laufen auf dem System 20 Tasks, kein WLan, Lan, UMTS etc. Nach einigen Minuten warten tauchen auf einen Schlag die restlichen 2x Tasks auf als währe es normal. Das haben wir bei 3 dieser Geräte, alle anderen fahren normal hoch. Konnte keine Unterschiede erkennen und die Ereignisanzeige sagt mir auch recht wenig. Hier mal ein Log von Highjackthis:

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Ink\KeyboardSurrogate.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\SYSTEM32\WISPTIS.EXE
C:\WINDOWS\System32\tabbtnu.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Ink\TCServer.exe
C:\WINDOWS\System32\digtizer.exe
C:\Programme\Fujitsu Siemens\NCWatch\NCWatch.exe
C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
C:\Programme\Fingerprint Sensor\ATSwpNav.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Ink\TabTip.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxsrvc.exe
C:\AddOn\Fujitsu\PSUtility\TrayManager.exe
C:\Program Files\Fujitsu\SSUtility\FJSSDMN.exe
C:\Programme\Fujitsu\FUJ02E3\FUJ02E3.exe
C:\PVSW\Bin\W3DBSMGR.EXE
C:\Programme\Fujitsu\Utils\FjDspMon.exe
C:\Programme\Fujitsu\Utils\fjevents.exe
C:\Programme\Fujitsu\Utils\FjMnuIco.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxext.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O4 - HKLM\..\Run: [TabletWizard] C:\WINDOWS\help\SplshWrp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TabletTip] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\microsoft shared\ink\tabtip.exe" /resume
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Persistence] C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATSwpNav] "C:\Programme\Fingerprint Sensor\ATSwpNav" -run
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PSUtility] C:\AddOn\Fujitsu\PSUtility\TrayManager.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SSUtility] C:\Program Files\Fujitsu\SSUtility\FJSSDMN.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LoadFUJ02E3] C:\Programme\Fujitsu\FUJ02E3\FUJ02E3.exe
O4 - HKLM\..\Run: [FjStrtAp] C:\Programme\Fujitsu\Utils\FjStrtAp.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [TabletWizard] %windir%\help\wizard.hta (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: Pervasive.SQL Workstation Engine.lnk = C:\PVSW\Bin\W3DBSMGR.EXE
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: Domain = xxxxxxxxxxx
O17 - HKLM\Software\..\Telephony: DomainName = xxxxxxxxxxxx
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{6FC10A20-1E65-4B1B-A850-4C0C8929EA2A}: NameServer = xxxxxxxxxxx
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\Parameters: Domain = xxxxxxxxxxxx
O20 - Winlogon Notify: FJWSEL - C:\WINDOWS\SYSTEM32\FJWSWNP.dll
O20 - Winlogon Notify: PSUTY - C:\WINDOWS\SYSTEM32\PSUWNP.dll
O23 - Service: Digitizer Service (Digitizer) - WACOM - C:\WINDOWS\System32\digtizer.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: Network Connection Watcher (NCWatch) - Fujitsu Siemens Computers - C:\Programme\Fujitsu Siemens\NCWatch\NCWatch.exe

--
End of file - 4140 bytes
Mitglied: KowaKowalski
29.10.2009 um 18:24 Uhr
Hallo,


ändere doch bitte den Titel Deines Beitrages in "ratet die Tasks"!
das erhöht Deine Chancen bei den Ratefreunden



mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
29.10.2009 um 19:04 Uhr
Hi !

In so einem Fall hilft nur ein Schritt für Schritt vorgehen sonst findest Du den Fehler nie:

Offline Malwarescan durchführen.
Alle M$ fremden Dienste und Autostarts (auch die vom Gerätehersteller) deaktivieren.
Alle Sicherheitspakete (gerade die mit "Securitysuite" im Namen) testweise deaktivieren.
Aktualität aller Gerätetreiber überprüfen...
usw.

Ich hatte schon den Fall, dass sich ein Tool des Notebookherstellers mit einem Sicherheitspaket in die Quere kam und dies letztendlich bis zu einem sporadischen Bluescreen führte. Nur durch das schrittweise Vorgehen konnte ich den Fehler lokalisieren. Der Konflikt der beiden Tools wurde mir dann (nach einigen Tagen) auch vom Hersteller des Sicherheitspaketes bestätigt.

Fazit: Es gibt also nichts was es nicht gibt!

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
29.10.2009 um 23:49 Uhr
Du kannst was auf die schnelle Probieren

1) Image von dem Rechner, der normal läuft
2) dieses Image auf einen der "abnormalen" Rechner draufspielen
und booten und schauen, was passiert. Verhält sich der "abnormale" Rechner immer noch so, suche die Unterschiede in der Hardware.
Hat er mit neuem Image keine Probleme, dann prüfe mal die Installations-CDs, ob es da Versionsunterschiede gibt und kontaktiere deinen Supplier.

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: carstensk
30.10.2009 um 08:50 Uhr
Guten Morgen,
vielen dank an euch beide, werde eure Ratschläge heute nach und nach bearbeiten und berichten falls ich es gefunden habe.

Gruß Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: carstensk
30.10.2009 um 10:11 Uhr
OK nochmal danke hab es gefunden. Ist ein Treiberproblem zwischen UMTS Modem und WLan Karte. Konnte ich dank deaktivieren schonmal ausfindig machen. Ihr seid super

Gruß Carsten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Anmeldung am sekundären Postfach für öffentliche Ordner (2)

Frage von ex-166 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Benutzername in RD-SH-Anmeldung hinterlegen

Frage von ukulele-7 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Wilkommensbildschirm bei erster Anmeldung deaktiveren (12)

Frage von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte