Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

xp home anmeldung - domäne nicht verfügbar

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Just-Fanatic

Just-Fanatic (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2008, aktualisiert 27.11.2008, 8845 Aufrufe, 9 Kommentare

Schönen guten Morgen,

also Freund von mir hat sich vor ungefähr 2 Wochen Rechner gekauft, mal abgesehen das es am anfang schon Probleme wegen dem Netzwerkkarten-Treiber gab...

ist es nun so das beim Starten diese Meldung angezeigt wird "CPU FAN ERROR", aber der Lüfter läuft ja und das man diese Meldung im Bios deaktiviern kann ist auch klar...nur als ick da nach geschaut hab, war die Kontrolle schon längst deaktiviern, Fehlermeldung kommt aber trotzdem noch - aber das is ja auch nicht das eigentliche Problem.

nachdem F1 drücken damit er weiter bootet, komm wir zur Passwort-Eingabe, wo nie eines vergebn wurde und wenn ich nur einfach Enter drücke, kommt dann sowas hier "Domöne zurzeit nicht verfügbar"...natürlich könnt man in abgesicherten Modus, aber da fragt er ebenfalls nach einen PW...schon mal als Antwort für eventuell kommende Fragen, hier wurde nie was mit einer Domäne gemacht..
so "letzte funktionierende dingsbums" hat auch nichts gebracht...so dacht ich mir das ich mit der xp cd vielleicht etwas reparieren könnte, aber da das nächste Problem, die haben ihn deutsche version raufgehaun, aber ne englische xp cd mitgegebn, natürlich findet die die bereits deutsche installierte windows nicht..naja ich dacht mir hol mir jetzt erstmal von nem bekannte ne deutsche version...

aber mal abgesehen davon, habt ihr noch irgendwelche ideen?? =D

achja das mit 2* strg+alt+entf kann man sich auch schenken, da mir auch nur freisteht dort name und pw einzugeben
Mitglied: 47674
19.11.2008 um 10:05 Uhr
Das ist etwas konfus. XP Home unterstützt gar keine Domänen...

Hat er den PC bei einem Händler gekauft?
Bitte warten ..
Mitglied: Just-Fanatic
19.11.2008 um 10:06 Uhr
hmm wusst ich garnicht, aber den pc hatta aus dem internet bestellt und nach wunsch zusammen bauen lassen...darf man hier die adresse von den posten?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
19.11.2008 um 10:48 Uhr
Zu dem FAN ERROR Problem, da würde ich eventuell mal ein BIOS Update machen, vielleicht ist ein Fehler in der BIOS-version die "installiert" ist bezüglich der Systemüberwachung.

Zu dem XP-Problem, hört sich für mich so an, als hätten die ihm da ein XP Professional vorinstalliert und das dann nicht wirklich konfiguriert.
Vielleicht einfach irgendein Image draufgespielt.

Da der PC von Anfang an Probleme gemacht hat, würde ich den mit einem Begelitschreiben der Probleme zurückschicken. Je mehr Du dran rumbastelst, desto eher werden die versuchen sich rauszureden. Ist denn ein Lizenzaufklaber für das XP Home auf dem PC aufgeklebt?
Bitte warten ..
Mitglied: Just-Fanatic
19.11.2008 um 10:52 Uhr
bin jetzt im moment nicht da, geht ja nicht um meinen PC, aber auch wie auf der Rechnung stand, handelt sich um xp home...und von anfang an stimmt ja nicht ganz, war halt nur standardtreiber nicht drauf...aber jetzt mal ne frage: könnt ick mit der recovery cd das system zurücksetzen, das es wie am anfang ist...weil der rest mit cpu fan und domäne kamen ja erst nach 3 wochen...

aber zu dem aufkleber, hab da nichts gesehen - nix aufkleber...man der ärgert sich vllt 2000€ ausgegeben und dann sowas
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
19.11.2008 um 12:55 Uhr
Und Dein Kollege hat auch nicht an dem installierten Windows XP rumgebastelt? Es gibt im Netz und in Fachzeitschriften diverse Anleitungen, wie man aus einem Windows XP Home (fast) ein XP Professional macht, nciht dass er eine dieser Anleitungen durchgeführt hat.

>aber zu dem aufkleber, hab da nichts gesehen - nix aufkleber...man der ärgert sich vllt 2000€ ausgegeben und dann sowas

Den soll er mal suchen, weil er sonst nämlich keine gültige Lizenz hat. Es wäre sogar möglich, dass das vorinstallierte XP gar nicht aktiviert war und sich jetzt gesperrt hat. 2000€ ist ein Haufen Holz, ist das ein spezieller Spiele-PC? hat Dein Kollege versucht, den vielleicht zu übertakten, daher könnte auch der FAN ERROR rühren, wenn ein spezielles Tool verwendet wird, um die Systemleistung hochzuschrauben.

Dann sieht es übrigens mit Inanspruchnahme der Gewährleistung beim Händler eher schlecht aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Just-Fanatic
19.11.2008 um 13:40 Uhr
nee glaub mir mal, der wüsste nicht was er da verstellen sollte, falls er sonst Probleme hat oder irgendwas eingestellt haben will holt er mich oder mein bruder..denke daher kaum das er sowas wie aus home ->professional zu machen probiert hat ^^

so wie ich das verstanden hab, hat er bis jetzt nur 2 spiele installiert und die gezockt, sonst hat der nichts weiter rauf gemacht...keine optimierungssoftware, kein übertaktendingsbums...außer zocken und bissel im web surfen macht er ja nicht viel...und wegen fan error hab ich ihn schon gefragt, er hat nichts gemacht (sagen se immer alle =D)..

aber das mit dem aufkleber, hat sich erledigt, muss ja nicht zwangsweise auf dem rechner sein ne...und das windows nicht aktiviert ist, halte ich auch für recht unwahrscheinlich, sonst würde da eine andere Fehlermeldung kommen...
Bitte warten ..
Mitglied: Just-Fanatic
20.11.2008 um 09:15 Uhr
so Problem gelöst, danke für eurer Anteilnahme und die schnellen Reaktionen auf meinen Post - wenn ich mal wieder nicht weiter weißt, komm ich gern wieder auf euch zurück!

hab mir xp cd von dem Freund geliehen und das installierte Windows repariern lassen - hat nicht mal 10 min gedauert, hat mich zwar überrascht, aber man will sich ja nicht beschwerden ^^

allerdings das Problem mit "CPU FAN Error " besteht jedoch weiter, ob da ein Bios-Update Abhilfe schafft?

wenn ihr diesbezüglich noch Vorschläge habt, bin für alles offen...

MFG
Just-Fanatic
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
27.11.2008 um 15:19 Uhr
Das Problem mit "..Domain nicht verfügbar.." bei der Anmeldung an XP Home hatte ich heute auch. Es wurde nie ein Paßwort vergeben an dem PC. Trotzdem versucht Windows das nun abzufragen. Es funktioniert auch kein abgesicherter Modus oder letzte als funktionierend bekannte Installation. Mittlerweile sitze ich vor der Reparaturinstalltion..

Aber zu Deinem Problem mit dem CPU_Fan Error, wenn die Kiste erst 2 Wochen alt ist, hat der ja noch Garantie oder? Also ab damit zum Händler.
Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: Just-Fanatic
27.11.2008 um 16:41 Uhr
Ja das problem mit "Domäne nicht verfügbar" hab ich mittlerweile behoben - ebenfalls mit der Reparaturinstallation...zu den Cpu Fan Error, hab ich immer noch keine Lösung gefunden, aber wunder mich, da im Bios die Überwachung schon ausgeschaltet war....aber ja hat noch Garantie, wird er dann auch so machen.

Gruß,
Martin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Domäne von extern verfügbar machen
Frage von windowsboyNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zu meiner Situation, Ich wohne in einem Internat habe dort 1 Server (mit Logodidact 2.0 erstmal Testversion) 3 ...

Sicherheits-Tools
VPN Verbindung vor Domänen Anmeldung
gelöst Frage von GalipoliSicherheits-Tools2 Kommentare

Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt möchte ich unter Windows 8 gerne eine VPN Verbindung über Cisco AnyConnect ...

Netzwerkgrundlagen
Softwareverteilung in einer Domäne bei lokaler Anmeldung
Frage von iGordonNetzwerkgrundlagen5 Kommentare

Hallo, ich bräuchte mal eine Antwort auf meine Frage. Die Situation ist folgende, ich habe eine remote Domäne mit ...

Netzwerkgrundlagen
Anmeldung in einer Domäne Fehlgschlagen
gelöst Frage von Daniel.GranNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Guten Tag! Ich habe folgendes Problem: Ich betreibe bei mir Zuhause einen virtualisierten Server. (Windows Server 2012 R2) Er ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 15 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 17 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.