Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP Installation per Netzwerk

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Texas3110

Texas3110 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2008, aktualisiert 29.06.2008, 6009 Aufrufe, 4 Kommentare

Hey
Ich habe ein Toshiba Portege geschenkt bekommen. Auf ihm läuft ein Vista Betriebssystem von dem niemand mehr die Anmelde Daten weiß (Benutzer und Passwort).
Auf diesen Rechner möchte ich gern XP installieren. Nun ist das Problem das der Toshiba kein CDROM besitzt. Aber er gestattet mit die Installation per Netzwerk. Wie kann ich die Installation per Netzwerk durchführen, so dass er sich die Daten von einem freigegebenen Netzlaufwerk holt.
In meinem Netz befindet sich noch ein Vista Rechner. Auf diesem würde es gerne die Installations CD freigeben und auf sie vom Toshiba zugreifen.

Mir geht es darum das ich nur das Betriebssystem auf dem Toshiba installieren kann und somit die Netzwerktreiber nutzen kann.
Der Toshiba bietet im Bios die Option Boot per LAN an. Auch steht im Bios die Network-Boot-Option: PXE.

Der Netzwerk Router besitzt ein DHCP Client.

Viele Grüße und Danke für Eure Hilfe
Texas
Mitglied: 60730
27.06.2008 um 15:38 Uhr
Servus,

für einen einzelnen Client rentiert sich das "RIS" nicht, das du für PXE boot brauchst.

"normalerweise" haben die Toshis USB CDRoms - oder CDRoms mit properitärem Toshiba Anschluß.

Xp kriegst du "nur" über Umwege auf dein Notebook.

Du brauchst einen Bootbaren USB Stick, uaf dem das XP Image drauf liegt.

Persönlich mache ich sowas per USB Bart, aber folgende Anleitung sieht auch "komplett" aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Milad007
27.06.2008 um 23:25 Uhr
Wie TimoBei gesagt hat, ist folgende Methode für die Installation merhreren PCs, wenn Du das aber umbedingt machen möchtest dann mußt Du folgenden Fakten über Remote Installation Services wissen

Auf dem RIS-Server muß die folgenden Komponenten installiert sein:
DHCP
DNS
RIS
Active Directory
Verwende die Rbfg.exe (Remote Boot Disk Generator-Datei) zum Erstellen einer Boot-Diskette für nicht-konforme PXE-Netzwerkkarten!
Die Boot-Diskette simuliert die PXE-Boot-Prozess. Die Datei befindet sich in der RemoteInstall \ admin \ i386-Ordner auf dem RIS-Server.
Achte darauf, dass dein Laptop von Netzwerk Bottet!
Verwende Datei "Riprep.exe, um das Image der referencierter Computer zu schaffen!


Um eine Netzwerk-Installation ohne RIS:

Kopiere die Quell-Installations-Dateien zu einem freigegebenen Netzlaufwerk!
Falls erforderlich, aktualisiere die Dateien mit der Installation von Service Packs oder Hotfixes!
Führe Winnt32 von der Netzwerkfreigabe aus!
So verwendest du dynamische Aktualisierungen während einer Installation:
lade die Updates zu einer Netzwerkfreigabe! Verwende die folgenden Optionen mit dem WINNT32 Befehl zur Anwendung dynamische Aktualisierungen während der Installation:

Switch-Funktion
/ Duprepare: [Pfad zu Updates heruntergeladen] bereitet die Updates für den Einsatz während der Installation.
/ Dushare: [Pfad zu Updates heruntergeladen] startet die Installation mit der heruntergeladenen Update-Dateien.
/ Dudisable Verhindert die dynamische Aktualisierung von Anfang an auszuschließen.

Zum Anwenden eines Service Packs auf der Source-Installations-Dateien, verwende die Update.exe-s: [network_share] Befehl und Schalter. Dies führt das Service Pack Änderungen an der Installation-Dateien im Netzwerk-Freigabe aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Texas3110
29.06.2008 um 18:30 Uhr
Danke ich habs geschaft und XP rennt wie verrückt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Installation im Netzwerk auf Clients erlauben
Frage von takki29Windows Netzwerk2 Kommentare

Hallo und im Vorwege schon entschuldigung für die wahrscheinlich viel zu einfache Frage. Ich bin aber neu im Netzwerk ...

Windows Installation
Fehlermeldung bei Installation mit Windows XP
gelöst Frage von bestelittWindows Installation7 Kommentare

Hallo nochmal, schon wieder ein Problem bei der Installation unter Windows XP :( Diese Fehlermeldung kommt, nachdem die Dateien ...

Windows Server
Installation Windows 10 auf PCs im Netzwerk
gelöst Frage von mazze58Windows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen Wir setzen einen Windows Server 2008 R2 Datacenter ein und haben diverse PC's von HP und Lenovo ...

Batch & Shell
Script für Installation und Deinstallation einer Software im Netzwerk
Frage von vekiceBatch & Shell3 Kommentare

Hallo zusammen Ich möchte eine neue MSI Software auf diversen Win PCs im Netzwerk installieren. Die PCs haben lokale ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 19 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 21 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.