Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP installation nach Neustart schwarzer Bildschirm

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: JumpFrog

JumpFrog (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2009, aktualisiert 18.10.2012, 6782 Aufrufe, 2 Kommentare

Hey leute,

ich werde hier langsam verrückt.

Vor mir steht ein HP Pavilion ( Harwareinformationen gibts hier: http://h20195.www2.hp.com/V2/default.aspx?status=obsolete&segment=h ... ) von dem ich ausgehe das an der Hardware nichts geändert wurden ist. Mir wurde aufgetragen das ich diesen doch mal neu aufsetzen könne, weil er komplett zugemüllt war. An sich kein Problem, abgesehen von der Tatsache das ich noch nie etwas mit 64 bit Hardware am Hut hatte.

Zu installieren ist eine Windows XP Prof 32 bit Version doch da ging es schon los. Ich war mir nicht sicher ob eine 32 bit Version auf 64 bit Harware überhaupt Funktioniert doch schreiben viele im Internet dies sei kein Problem. Also CD eingelegt und ganz normal die Installation durchgeführt. Partition gelöscht -> neue erstellt -> Dateien Kopiert -> Neustart -> Schwarzer Bildschirm. Nun habe ich auch goggel gefragt doch selbst er konnte mir keine Erfolgbringende Antwort geben.

Also frage ich nun euch. Könnt ihr mir helfen oder habt ihr Ideen woran es liegen könnte?

LG JumpFrog

EDIT: Die Installation einer 64 bit Version von Windows Funktioniert ohne Probleme. Leider kann ich auch keine Aussage darüber treffen was für eine OS Version (Sprich 64 oder 32 bit) installiert war.
Mitglied: aqui
22.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
Wer oder was ist denn "goggel" ??

Hast du bedacht das der Pavillon eine SATA Platte hat und der SATA Controller im BIOS vermutlich sinnvollerweise im AHCI Modus rennt. Damit erzwingt die XP Installation aber einen SATA Treiber den du mit F6 installieren musst oder mit z.B. nlite in die Installtions CD integrieren musst, da XP von sich aus diese SATA Treiber nicht an Bord hat.
http://www.administrator.de/forum/reboot-beim-kopieren-der-installation ...
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareList?os=228&lc=de&dl ...
Alternative ist den AHCI auf ATA/IDE Emulationsmodus im BIOS Setup umzuschalten der aber erheblich langsamer ist !
Bitte warten ..
Mitglied: JumpFrog
04.12.2009 um 20:13 Uhr
Also so einen AHCI Modus habe ich im BIOS nicht finden können.
Die Idee mit dem SATA Treiber is gut (ich selbst hab nur IDE Hardware Zuhause) aber auf der von dir verlinkten Seite finde ich nichts bezüglich SATA Treiber (nur auf die HP Seite bezogen). Bei dem LInk mit Nlite funktioniert leider im moment die Intelseite nit mit dem Treiber. Erst nicht vorhanden und es werden gerade an der Seite wartungsarbeiten durchgeführt.

Meine Frage ist jetzt. Gibts es verschiedene SATA Treiber? Nicht das ich den falschen erwische und dann CD´s umsonst brenne.

LG JumpFrog

EDIT: Äm... mir fällt gerade auf das ja eine AMD CPU drinne ist. Wozu dann den Intel Link. Oder ist das egal... ?

EDIT: Ich hab mich nun mal in die Richtung ein wenig schlau gemacht und hab rausgefunden das es sich bei dem Board um MSI RS480 handelt... aber leider Funktioniert der auf der MSI angebotene Treiber nicht. Ich hab mithilfe von einem Diskettenlaufwerk den Treiber mitgeladen (F6) allerdings erkennt er mir dann keine Festplatten bzw. steht dann dortn ein Pfeil nach oben mit Weiter und wenn ich das Drücke stürzt er ab. Somit habe ich daraus geschlussfolgert das der Treiber der falsche ist. Was nun?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...