Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP-Installation auf SATA-Festplatte in einem HP Compaq dc5100MT funkt nicht..

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Schelli

Schelli (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2008, aktualisiert 27.05.2008, 9499 Aufrufe, 11 Kommentare

Hi!

Hab grad einen PC vor mir stehen der mich schön langsam in den Wahnsinn treibt *gg*

Also, es handelt sich um einen HP Compaq dc5100MT mit eine SATA-HD drin.

Ich möchte also das XP neu aufsetzen:

Am Anfang erkennt er nicht mal die Platte, und bricht die Installation ab.

Darauf setzte ich im BIOS so einen Parameter, dass das Motherboard die HD als IDE-HD erkennt.

Dann wurden endlich die Files von der Setup-CD auf die Platte kopiert. So weit so gut..

Nach dem Kopieren startet die Maschine ja bekanntlich neu. Leider erkennt er dann die Platte wieder nicht, und bootet wieder von der CD. So startet das ganze Szenarion wieder von vorne.

Also machte ich mich nochmal auf die Suche nach Treibern für mein Problem. Bis jetzt seit immerhin 4 Stunden *gg* Suchzeit noch immer ohne Erfolg.

Also hoffe ich jetzt auf eure Hilfe, für die Suche nach dem Treiber oder einfach nur die Lösung für mein Problem..

Wie gesagt, es ist ein HP Compaq dc5100MT


Vielen, vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen -schelli-
Mitglied: 6741
16.05.2008 um 16:17 Uhr
hi ...

kannst du eine ata hdd einbauen?

Wenn ja, installiere Windows auf diese und den Treiber für die SATA mit dann mit Acronis die Daten auf die SATA ....

so hab ich es erfolgreich gemacht ....

Thema F6 solltest du ja gemacht haben, oder???
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
16.05.2008 um 18:48 Uhr
Thema F6 solltest du ja gemacht haben,
oder???

Wenn ich der Schilderung folge, dann hat er den SATA-Treiber bei der Installation nicht eingebunden. Wahrscheinlich gibt es auch keine Diskette mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: Schelli
16.05.2008 um 18:52 Uhr
Konnte bis jetzt leider noch keinen Treiber einbinden, da ich noch keinen richtigen für den PC gefunden hab..

Floppy-LW hab ich da, das wär kein problem..

Der Vorschlag mit der ATA Platte fällt leider ins wasser, hab so 'ne platte nähmlich leider nicht in meinem bescheidenem hardware-repertoire


thX im Voraus
Bitte warten ..
Mitglied: Fragle
20.05.2008 um 10:01 Uhr
auf HP.com warst du ja vermutlich schon? Wenn nicht versuch es mal hier

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareIndex.jsp?lang ...

evtl die SATA treiber aus dem Chipsatztreiber extrahieren
Bitte warten ..
Mitglied: Schelli
20.05.2008 um 10:29 Uhr
Hi!

ja, hab das auch schon probiert.. hab aber leider keinen passenden Treiber gefunden der funktioniert..

Naja, hab da mal so eine Idee:

Könnte es vllt. auch an der SATA-Platte liegen, also gar nicht am Motherboard??

Vllt. muss ich ja einen SATA-Treiber vom Festplattenhersteller (in meinem Fall Samsung) einspielen??

thX im Voraus
Bitte warten ..
Mitglied: EnricoM
21.05.2008 um 22:47 Uhr
Ist die Platte neu in das System gekommen? Ich kenne zwar nicht die genauen
Boardparameter aber setze die Platte versuchshalber auf SATA I (eventuell Jumper
oder per Software). Irgendwie hat das Ganze ja schon funktioniert, sonst hättest Du
im IDE-Modus nicht das eine Mal die Systemfiles aufspielen können.
Mir fällt da noch spontan ein Bios-Update des Boards ein (macht allerdings nur Sinn,
wenn die Platte neu ist, also noch nicht schon vorher im System war und funtionierte).
Ich hatte eine ähnliche Geschichte mit einem PCI SATA- Controller und einer Samsung
Platte. Mal ging es und dann wieder wurde die Platte nicht erkannt. Ein Firmwareupgrade
des Controllers hatte da geholfen. Prüf auch mal die Anschlußkabel.
Ansonsten würde ich die Platte mal beim Händler des Vertrauens oder einen guten
Kumpel in ein System stecken lassen und eine Probeinstallation machen um einen
Plattendefekt auszuschließen.
Vielleicht fällt mir auch noch was anderes ein.
Viel Erfolg einstweilen

Ergänzung


Wird denn die Platte vom Bios immer erkannt oder gibt es da schon Probleme?
Als der Rechner nach der Installation der Systemfiles neu gestartet ist
und merkwürdigerweise das Setup der CD anlief, hat Windows dort die
Platte erkannt oder kam dann die Meldung keine HD gefunden?
Vielleicht können wir das Problem etwas lokalisieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Schelli
26.05.2008 um 08:36 Uhr
Nein, die Platte war schon mal im System!

hm.. fallen Jumpereinstellungen bei SATA nicht generell weg?? wenn ich nur 1 Platte drin hab, brauch ich bei SATA ja generell nichts jumpern oder??

Naja, die Platte wird im BIOS eig. nie richtig erkannt, aber die XP files werden kopiert, also muss sie ja eig. doch erkannt werden.. Nach dem kopieren der files wird der PC ja neu gestartet, und genau da liegt der hund begraben: Da steht dann: Keine HD gefunden usw..
Bitte warten ..
Mitglied: EnricoM
26.05.2008 um 11:12 Uhr
Guten Morgen,

neuere SATA Platten sind idR auf SATAII gesetzt. Das kann bei älteren Boards oder Controllern zu Probleme führen. Deshalb gibt es entweder einen Jumper oder
aber eine Software (Samsung), mit der die Platte von SATA II auf SATA I
gesetzt werden kann. Um einen Plattendefekt auszuschließen würde ich das
Teil allerdings doch mal in ein anderes System hängen und dort testen. Es nützt
ja nichts, wenn das OS irgendwann mal drauf ist und die Platte dann aber
trotzdem nur nach Wetterlage funktioniert. Hast Du schon mal auf die Board-
Herstellerseite geschaut, ob es ein Bios-Update gibt wo dieses Phänomen ev.
gefixt wird?

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Fragle
26.05.2008 um 18:32 Uhr
Ich hätte noch 2 Lösungsansätze.

1.) Was für eine Windows XP CD hast du denn? mit SP1 oder ohne SP integriert? Wenn würde ich evtl eine Slipstream CD mit SP2 machen, d.h. SP2 integrieren. SP3 würde ich (noch) nicht integrieren.

2.) Vielleicht gibt es im Bios nen Kompatibilitätsmodus für SATA Platten. evtl mal umstellen
Bitte warten ..
Mitglied: Schelli
26.05.2008 um 19:44 Uhr
HI!

Erst mal 1000 Dank für die sehr vielen informativen Antworten..

Also, das MB hat einen Intel 915er Chipsatz, leider kann ich hierzu keine passenden Treiber finden (vllt. bin ich einfach nur zu blöd und ihr könnt mir helfen gg)

Ich hab eine XP-CD mit SP2, also ziemlich aktuell..

Das mit dem Kompatibilitätsmodus hab ich schon probiert, also danach wurde die Platte "erkannt", die Daten rüber gespielt, allerdings dann beim Reboot wurde die Platte nicht mehr erkannt..

Kann es vllt. daran hängen, dass ich die Platte immer an SATA 0 hängen habe?? Sollte ich es mal auf der SATA 1 schnittstelle versuchen?? aber normalerweise ist das doch auch irrelevant oder??
Bitte warten ..
Mitglied: EnricoM
27.05.2008 um 08:50 Uhr
Guten Morgen,

ob auf SATA0 oder SATA1 spielt keine Rolle. Interessant ist natürlich, was bei
der "funktionierenden" Installation zum Reeboot anders ist. Beim Anfahren zeigt
doch normalerweise der Startscreen des Bios die Laufwerke an (CD-R, Brenner, Platten usw.) Wird die Platte auch beim Reboot nach der Installation vom Bios
angezeigt?
Hier ist erst einmal der Link für den Chipsatztreiber Intel 915. Daraus müssten
die benötigten inf-Files extrahiert werden um die Treiberdisk zu erstellen.

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareDescription.js ...

Das müsstest Du mal probieren. Wenn Du das File startest, dann werden die
Treiber in ein Verzeichnis zusammen mit einer setup.exe gestellt. Vielleicht
gibt es nun einen Parameter für das Setup, dass der Treiber nur extrahiert
aber nicht installiert wird. Ich gehe aber mal davon aus, dass HP davon
überzeugt ist, dass alle SATA- Platten im IDE-Modus erkannt werden,
sonst wäre ein Diskettenimage bei den Treibern schon dabei.
Ansonsten wäre wirklich zu überlegen, ob Du das Ganze nicht mit einer IDE- Platte machst, alle Treiber aufspielst und dann über ein gescheites Programm
die Platte spiegelst. Das macht aber wirklich nur Sinn, wenn die Platte vom
Bios immer erkannt wird.
Auf alle Fälle würde ich auch mal die Platte testen lassen.

Viel Erfolg einstweilen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Einbau zweite SATA Festplatte in HP Workstation Z230 (4)

Frage von Mike63210 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Hyper-V
gelöst Bestehende XP-Installation mit Hyper-V virtualisieren (30)

Frage von fox14ch zum Thema Hyper-V ...

Notebook & Zubehör
gelöst Notebook HP Compaq 8710w berührungsempfindlichen Tasten deaktivieren (4)

Frage von laster zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows Installation
gelöst Fehlermeldung bei Installation mit Windows XP (7)

Frage von bestelitt zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...