Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP Netzwerkeinstellungen korrupt

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: calispera

calispera (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2008, aktualisiert 01.10.2008, 6520 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Wenn ich in den Netzwerkeinstellungen mit der rechten Maustaste auf LAN-Verbindung klicke und dort Eigenschaften wähle um z.B. die IP-Adresse zu ändern, dann sind die Protokolle verschwunden.

Auch der Name der Netzwerkkarte ist verschwunden es wird nur das Symbol angezeigt.

Es wird nur noch "Client für Microsoft-Netzwerke" angezeigt

TCP/IP und Datei- und Druckfreigabe sind weg und lassen sich auch nicht wieder hinzufügen.
Beim Versuch sie hinzuzufügen kommt die Fehlermeldung "Die angeforderte Komponente konnte nicht hinzugefügt werden. Fehler: Das System kann die angegebene Datei nicht finden"

Im Gerätemanager wurde die Karte aber erkannt und sie funktioniert komischer weise auch.

Also Netzwerk geht und wenn ich ipconfig eingebe zeigt er mir auch die entsprechenden Daten an.

Woran kann das liegen?

Wie kann ich die Netzwerkeinstellungen wieder reparieren?
Mitglied: LennyLinux
17.03.2008 um 23:41 Uhr
hey hey,

also so wie ich das sehe, hat es dir einige daten im windows/sys/ zerlegt. also nur mal zur verständlichkeit du hast aber noch internet und so weiter er zeigt dir nur nichts mehr an?

im gerätemanager hast du die netzwerkkarte noch eingeblendet??

schreib doch einfach nochmal zurück ich versuche dir dann zu helfen

mfg timo
Bitte warten ..
Mitglied: calispera
18.03.2008 um 09:16 Uhr
Hallo,

zum Verständnis:
Ich sehe im Gerätemanager die Netzwerkkarte korrekt, falls ich Sie lösche kann ich Sie aber nicht mehr installieren da er dann irgendwelche Dateien nicht finden kann. Er zeigt mir aber auch nicht an welche.

Das Internet funktioniert in dem jetzigen Status, mein Rechner war auf DHCP gestellt.
Ich kann aber keinerlei Veränderungen mehr durchführen, siehe oben.

Mfg Michael
Bitte warten ..
Mitglied: LennyLinux
18.03.2008 um 14:37 Uhr
moin,

okay des hört sich echt soo an als obs dir da was zerlegt hätte. versuch mal die karte neu zu installieren. also mal löschen und nen neuen treiber drauf spielen.

versuch das mal, dann müsste er normalerweise alles wieder ins sys32 entpacken und du kannst konfirgurieren

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: calispera
19.03.2008 um 22:17 Uhr
Hallo,
das war nun leider erfolglos.
Nachdem ich alle Netzwerkkarten gelöscht habe bekomme ich
beim Neustart die Meldung das neue Hardware gefunden worden ist.
Dann wird dieser Vorgang aber mit einem neue Hardware kann nicht installiert
werden, Datei nicht gefunden abgebrochen.

Hat noch jemand eine Idee ?

Gruss Michael
Bitte warten ..
Mitglied: LennyLinux
19.03.2008 um 23:05 Uhr
naja hast dus mal probiert dir nen treiber runterzuladen und den dann neu zu installieren? is ja klar das der ohne treiber keine karte mehr findet.

also wennst mir mal die genau bezeichnung geben könntest, könnte ich mich da mal nach nem treiber umschauen?

mfg timo
Bitte warten ..
Mitglied: Esprimo
29.04.2008 um 16:44 Uhr
Hallo,

wir haben das gleiche Problem auf einem Windows 2003 SBS Server. Wirklich genau das gleiche!
Habe schon vieles probiert, Netzwerkkarte gelöscht, TCP-IP Protokoll in der Registry gelöscht, es hilft alles nichts. Eine Änderung der Einstellung ist nicht mehr möglich. Nur direkte Veränderungen in der Registry funktionieren (zum Glück!) noch.

Nach löschen von irgendwelchen Komponenten geht meist gar nichts mehr. (Server kommt nicht mehr hoch) Dann hilft nur Backupband rein und disaster recovery.

Das Problem habe ich nun seit knapp 2 Monaten und ich vermute es hängt irgendwie mit dem VM-Server zusammen...

Alles deutet darauf hin, dass ich um eine "Reparaturinstallation" nicht vorbei komme. Das mit einem Server 2003 (SBS) dauert ewig, daher scheue ich mich davor. Es ist ein Produktivsystem.

Da alles zur Zeit noch läuft, schieben wir das Projekt und hoffen noch auf andere Lösung. Evt können wir solange schieben, bis Windows 2008 SBS verfügbar ist und damit eine Updateinstallation machen.

Ich vermute, dass es ein "Zugriffsrechte" Problem ist, entweder in der Gruppenrichtlinie oder sogar in der Registry.

In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass nach einer "Reparaturinstallation" das Problem zumindest behoben ist. Für XP ist das ja kein Problem. Hier lässt sich mit NLITE eine aktuelle Installations cd erstellen und dann brauchts nach der Installation keine manuellen ServicePack installationen. Leider ist das so für Windows 2003 SBS nicht möglich hier ist viel Handarbeit gefragt...
Bitte warten ..
Mitglied: Esprimo
01.10.2008 um 17:09 Uhr
Hallo,

also wir haben jetzt noch eine ganze Menge experimentiert und viele Lösungsansätze befolgt. Leider ohne Erfolg. Windows 2003 Server will nicht.
Deinstallation von TCP/IP (nach Microsoft Anleitung) bringt leider überhaupt nichts. Auch die Reparaturinstallation blieb leider erfolglos.

Wir haben das System inzwischen komplett neu Aufgesetzt. Leider einzige Lösung.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Korruptes E01 Image
gelöst Frage von AkcentFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein korruptes E01 Image und kann es mit keinem Programm einlesen. Bekomme bei den Tools ...

Mac OS X
Korrupte pvm Datei
Frage von AkcentMac OS X

Hallo, ich haben eine defekte Parallels 11 pvm Datei. Über "Paketinhalt anzeigen" sehe ich noch Info, kann die pvm ...

Backup
Nur korrupte Dateien aus dem Backup überschreiben
gelöst Frage von MichiD41Backup4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe folgende Situation: Vor einigen Tagen viel uns auf , dass das Filesystem unseres Gruppenlaufwerkes (1,3 ...

LAN, WAN, Wireless
Windows 7 Netzwerkeinstellungen
gelöst Frage von afarudLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, sobald ich an einem Windows 7 PC, die Netzwerkeinstellungen manuell einstelle und den Standardgateway weglasse, um kein Internetzugriff ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 23 StundenBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows Server
Windows Store Apps
gelöst Frage von PeterleBWindows Server10 Kommentare

Gibt es einen Weg, auf Windows Server 2016 Windows Store Apps wie zum Beispiel die HP Smart App zu ...

Microsoft
Erfahrungen mit Webcam over RDP gesucht
Frage von DerWoWussteMicrosoft10 Kommentare

Moin Kollegen. Bekanntlich kann man Webcams nur mit Drittanbietersoftware in RDP reinschleifen. Was nutzt Ihr dazu? Wie stabil funktioniert ...