Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP PC als Router

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Joesch

Joesch (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2007, aktualisiert 29.01.2007, 3816 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich suche mir gerade den Wolf und komme irgendwie nicht weiter, habe aber das Gefühl als wäre ich kurz vorm Ziel.
Mein Problem:

Mein Laptop ist über ein Ad-hoc-Netz (Wlan) mit meinem PC verbunden. Der PC wiederum ist über einen Router mit dem Internet verbunden. Ich würde jetzt gerne mit dem Laptop über den PC ins Internet gelangen. Das Ad-hoc-Netz hat die 192.168.0.* und PC und Router sind im 192.168.1*- Netz. Meine Idee war beim PC das IP-forwarding zu aktivieren und über den "route add" Befehl von Laptop auf PC und dann ins Internet zu gelangen. Ich habe nur noch nie eine Routing tabelle geändert und beim ersten Versuch bin ich kläglich gescheitert. Mein Gedanke war am PC folgenden Eintrag hinzuzufügen:

route add 192.168.1.1 (Router) mask 255.255.255.0 192.168.0.2 (Laptop)

Hab ich vielleicht grundsätzlich einen falschen Ansatz oder ist einfach der route Befehl falsch? Kann mir jemand helfen? Das wäre klasse.

Gruß
Mitglied: Dani
27.01.2007 um 15:39 Uhr
Hi,
du solltest vielleicht in der Dienstverwaltung (Systemsteuerung => Verwaltung) den Routing & RAS Dienst aktivieren und auf Autostart umstellen.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.01.2007 um 15:43 Uhr
Das ist relativ einfach ! Erstmal hast du aber einen grundsätzlichen Fehler gemacht, denn ein statischer Routing Eintrag ist kompletter Unsinn am XP Rechner, denn der kennt ja alle Netze da sie an ihm selber angeschlossen sind !!!
Diese Route ist also vollkommen überflüssig und solltest du tunlichst wieder löschen !!!

Folgendermaßen gehst du vor:

1.) XP-PC hat am WLAN Ad hoc Adapter in den TCP Settings NUR eine statische IP Adresse und Maske sonst nichts !!!

2.) Laptop hat am WLAN Adapter statisch eine passende Netzwerk IP Adresse und Maske, als Gateway IP dann die WLAN Adapter IP Adresse des XP-PC (denn da müssen die Packete ja erstmal hin !!!) und als DNS Server (wichtig) die LAN IP Adresse des Routers (Der ist ja DNS Proxy !!!)

3.) Der XP-PC muss aktiviert sein fürs Routing sonst geht nichts !!! Wie das geht steht hier:
http://www.microsoft.com/windows2000/de/server/help/default.asp?url=/wi ...

4.) Knackpunkt ist nun nur noch der Router !!! Denn der "kennt" ja dein WLAN ad hoc Netz (192.168.0.0) nicht bzw. weiss nicht wie er Packete dahin schicken muss da es sich für ihn hinter dem XP PC "verbirgt" (...woher sollte er es auch kennen ???)
Das bringst du ihm nun aber bei mit einer statischen Route in seinem Web Setup unter "additional Routes" o.ä. bei ! Dort steht dann:
Zielnetz: 192.168.0.0, Maske: 255.255.255.0, Gateway: 192.168.1.x (LAN IP des "XP-PC Routers")

Du siehst hier wie immens wichtig nun eine statische IP Adresse für den XP PC ist, denn die Route im Router zeigt auf diese Adresse als Next Hop !!
Würde diese Adresse sich einmal ändern wenn sie dynamisch per DHCP verteilt wird, dann landen deine WLAN Packete im Nirwana !
Also besser dem PC eine statische IP Adresse ausserhalb ! der DHCP Range deines Routers vergeben !!!
Damit sollte das Szenario dann problemlos laufen.
Details findest du auch in Attis Tutorial hier unter der Rubrik "Wireless":

http://www.administrator.de/Zwei_Netze_%FCber_WLAN_miteinander_verbinde ...
Bitte warten ..
Mitglied: Joesch
27.01.2007 um 16:19 Uhr
vielen Dank! Das bringt mich schonmal weiter. Zwei Verständnisfragen habe ich aber noch.

"Der XP-PC muss aktiviert sein fürs Routing sonst geht nichts !!!"

wenn Du damit das IP-forwarding meinst(?); das habe ich gemacht.

"Das bringst du ihm nun aber bei mit einer statischen Route in seinem Web Setup unter "additional Routes" o.ä. bei !"

heißt das, ich muß auf dem Laptop einen Eintrag in der Routingtabelle anlegen? Oder meinst du etwas anderes.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.01.2007 um 16:35 Uhr
Sorry falls das aus der o.a. Beschreibung unklar sein sollte:
Nein ! Auf den Windows Maschinen muss keinerlei statische oder sonstige Routing Einträge zugefügt oder geändert werden !!!
Wozu auch, die haben doch beide einen default Gateway Eintrag und damit ist alles erledigt !!!
Alles was der Laptop nicht kennt schaufelt er damit an den XP PC, alles was der nicht kennt schaufelt der an den Router. Damit der Router aber weiss wo Packete mit einer IP Quelladresse aus dem 192.168.0.0er Netz hinmüssen (denn mit der kommen sie ja am Router an..) musst du ihm schon sagen das er sie bitte an den XP-PC schicken soll. Dieser weiss dann wieder wo die hinmüssen, denn dies Netz ist ja direkt an ihm selber dran !

Der statische Routing Eintrag muss einzig und allein auf dem DSL Router gemacht werden, denn der ist ja der Einzige der dein ad hoc Netzwerk nicht kennt !!!

Du kannst das Szenario erstmal lokal testen indem du versuchst die IP des Routers vom WLAN ad hoc Netzwerk zu pingen. Da sollte in jedem Falle eine Antwort kommen.
Bevor das nicht sicher klappt (verifiziert die Routing Funktion des XP Rechneres) brauchst du gar nicht weitermachen mit dem Internet...
Sollte das klappen, funktioniert aber auch sofort der Internet Zugriff vom WLAN.
Bitte warten ..
Mitglied: Joesch
27.01.2007 um 18:12 Uhr
ja, so langsam wirds heiß, anpingen geht nämlich schonmal. Bei staatischem Routing auf dem Router habe ich jetzt:
Ziel Lan IP: 192.168.0.0
Subnet Mask:255.255.255.0
Standard Gateway:192.168.1.4 (XP PC)
Hop Count:1
Interface:LAN
Leider hakt es da aber noch. Kann nämlich nicht vom Laptpop ins Internet oder ins WWW pingen. Falls Du noch den Nerv hast nochmal drüberzuschauen, wäre ich Dir sehr dankbar.Hast mir mir bis hierhin auf jeden Fall schon immens weitergeholfen.Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.01.2007 um 11:35 Uhr
Du bist kurz vorm Ziel !!!
Ich vermute es liegt jetzt nur noch daran das du einfach vergessen hast einen DNS Server im Laptop statisch einzutragen in den TCP/IP Eigenschaften !!!
Da muss natürlich die IP des Routers rein !!! Oder alternativ auf die des Providers, besser ist aber immer der Router, da der ja DNS Proxy spielt zum Provider und die Adressen zwischencacht.
Obs ein DNS Problem ist kannst du auch ganz einfach checken indem du mal eine nackte IP Adresse vom Laptop pingst ohne DNS Auflösung !
Also pinge z.B. einmal 82.149.225.22 (die IP von administrator.de)
Wenn das eine Antwort gibt hast du es geschafft, dann klapptst routingtechnisch ins Internet
Dann ist's nur noch die korrekte DNS Konfig...
Bitte warten ..
Mitglied: Joesch
28.01.2007 um 13:49 Uhr
Alles klar es funktioniert, juhu!! Es ist mir fast peinlich, aber das Problem am Ende war wieder das alte Lied; die Firewall auf dem XP PC. Im Nachhinein klingt alles wieder ganz logisch und einfach, aber ob ich da draufgekommen wäre (????). Zumindest nicht dieses Wochenende. Vielen vielen Dank nochmal!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.01.2007 um 18:28 Uhr
Ja da stimmt am Router was nicht ! Das hört sich so an als ob da ein Filter aktiviert ist. Dadurch das du ins Internet Pingen kannst kannst du sehen das ja alles einwandfrei funktioniert netztechnisch, denn die Packete gehen ja durch... Du hast also alles richtig gemacht.
Vermutlich ist da irgendwo ein Content oder Adress Filter aktiv.

Ein Test was passiert wenn du mal http://82.149.225.22 im Browser eingibst wäre nochmal interessant, denn dann sollte administrator.de starten.
Was ist das für ein Hersteller ??? Im allgemeinen findet man die Handbücher alle bei dem Hersteller. Ggf. kannst du ihn dann gleich auch auf eine aktuelle Firmware flashen !!!
Bitte warten ..
Mitglied: Joesch
28.01.2007 um 18:33 Uhr
da kamst du mir wohl zuvor. Problem hat sich gelöst (siehe oben).
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.01.2007 um 12:19 Uhr
OK, dann stimmte ja die Vermutung das "am Router" was nicht stimmt In diesem Falle wars denn der XP Router....
OK, dann kannst du den Thread ja beruhigt als "gelöst" markieren !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
VDSL-Router für PC-Einbau mit Modem-Option

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Router & Routing ...

Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Voice over IP
Fax-Empfang bei VoIP am PC über LANCOM-Router (4)

Frage von heisenberg4 zum Thema Voice over IP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...