Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP Product Key identifizieren?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Tamelon

Tamelon (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2009, aktualisiert 10:03 Uhr, 6565 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich habe mal wieder eine knifflige frage. Ich repariere hauptberuflich PCs und da kommt es ja von zeit zu zeit vor, das man mal einen pc neu installieren muss.

nun habe ich wiedermal so einen fall, der kunde hat mir auch einen produktschlüssel durchgegeben, aber alles was er mir sagen konnte war des es sich um "XP" handelt. HDD ist kaputt ich kann auch nicht sagen was vorher drauf war. bevor ich nun alle möglichen XP versionen teste (home, schüler, corp, prof, update) würde es mich interesieren ob es ein tool gibt (oder eine andere möglichkeit) aus einem prouct-key auszulesen, für welche version dieser key ist. es könnte ja auch sein das er mir einen office key durchgegeben hat.

gegoogelt hab ich schon fleissig, hab aber nix gefunden (oder bin zu doof die richtigen suchworte einzugeben )

wäre toll wenn ihr helfen könnt, home und pro OEM wars schonmal nicht
Mitglied: propain66
28.07.2009 um 10:15 Uhr
Ich würde mal bei Windows anrufen und fragen die können dir sicher weiterhelfen, hab bei google auch nix gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: Basti1987
28.07.2009 um 10:28 Uhr
Kommt drauf an, wie kaputt die Festplatte ist

Wenn du noch iwie draufkommst, würd ich mit einer knoppix live cd booten und dann auf die Festplatte zugreifen und in der registry den key rauslesen, bzw. wenn man ihn nochmal booten kann mit siw den key auslesen

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
28.07.2009 um 10:31 Uhr
Servus,

ich hab hier von Notebooks (alle gleicher Hersteller) div. OEM CDs
Und - nicht jeder Key funktioniert mit jeder CD

Von daher:

home und pro OEM wars schonmal nicht
muß da leider so herum geschrieben werden:
home und pro OEM (von denen du Cds hast) waren es schonmal nicht.

Ergo Kunden nach CD fragen

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Stru4ok
28.07.2009 um 10:34 Uhr
Steht die Versions-Bezechnung nicht auf dem Zertifikat-Aufkleber das auf dem PC/Notebook aufgeklebt
ist/war?
Bitte warten ..
Mitglied: propain66
28.07.2009 um 10:42 Uhr
Wenn du noch iwie draufkommst, würd ich mit einer knoppix live
cd booten und dann auf die Festplatte zugreifen und in der registry
den key rauslesen, bzw. wenn man ihn nochmal booten kann mit siw den
key auslesen

@Basti1987

Ich glaube das hilft ihm nicht weiter da er den Key ja hat.
Bitte warten ..
Mitglied: GunterR
28.07.2009 um 11:34 Uhr
Hi,

einen Produkt-Key durchgeben heißt ja noch nicht das man auch eine "echte" Lizenz hat, von daher ist die Frage nach dem Zertifikat-Aufkleber schon berechtigt. Da steht auch das nötigste drauf.

Gruß
Gunter
Bitte warten ..
Mitglied: Tamelon
28.07.2009 um 11:45 Uhr
Naja, ich sehs mal so, der produktschlüssel ist offensichtlich eine verschmelzung von seriennummer, produkttyp, sprache und einer prüfsumme.

das muss doch wieder aufzuschlüsseln sein.

was ich gefunden habe ist ein xp key generator, wo ich einstellen kann was er für einen key "herstellen" soll. also home, corp, etc. daher muss das doch auch umgekehrt gehen? also das ich irgendwo einen productkey eingebe und der mir sagt, das ist ein (z.b.) xp pro OEM HP bios/typelocked oder sowas.

ach mann, wie mich das ankotzt.

corp und update warns auch net....

wobei ich ja auch garnicht weis ob der key überhaupt richtig ist. ist das nun ne 8 oder ein B ? eine 6 oder ein G? ist der key auf nem aufkleber gewesen oder steht sie handschriftlich auf ner "dezentralen sicherheitskopie"???

manchmal hasse ich meinen beruf. und nein, die platte is total hin. klackert nurnoch. kein zugriff möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: papasod
28.07.2009 um 14:09 Uhr
Wenn die Platte noch läuft, kannst du mit CWSysinfo (Freeware) alles von dem PC auslesen (XP Version, Key, Gerätezusammenstellung etc)!

Und richtig, nicht jeder Key arbeitet mit jeder XP-Version zusammen, da gibt es leider zu viele verschiedene Möglichkeiten. Kunden-CDs sind immer besser!
Bitte warten ..
Mitglied: Basti1987
28.07.2009 um 15:34 Uhr
Naja, die Platte läuft ja nicht mehr...

Ich hab jetzt auch ein bisschen gegoogelt, zuerst hab ich geglaubt, man kann über die gültigkeitsprüfung vllt die Windowsversion auslesen, aber das ist iwie eine sackgasse..

da hilft glaub ich nur ein anruf bei microsoft und ein gebet, dass du nicht stundenlang in der warteschleife hängst
Bitte warten ..
Mitglied: GunterR
28.07.2009 um 15:39 Uhr
Ich glaube MS wird dich fragen was denn auf dem Aufkleber drauf steht
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
SP3 für Windows XP Embedded Version 2002 (4)

Frage von Michael-24 zum Thema Windows XP ...

Viren und Trojaner
Aguinet wannakey: Wannacry in-memory key recovery for WinXP (8)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10
Vorinstallierter Win10 Key für Neuinstallation benutzbar? (19)

Frage von ITCrowdSupporter zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (38)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
VPN-Server einrichten PPTPD-Einrichtung gescheitert (15)

Frage von MIlexx zum Thema Netzwerke ...