Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP Prof. Rechtsklick geht nicht?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: santi

santi (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2006, aktualisiert 19.06.2006, 10773 Aufrufe, 8 Kommentare

Beim rechtsklick reagiert der Rechner 5 min und mehr überhauptnicht, danach ohne reaktion (Kein Kontextmenue o.ä.) funktioniert dann normal weiter.

Folgendes Problem in meiner Domäne,
ich habe hier einen relativ neuen Rechner 2 Monate alt.
Der Rechner hat folgendes problem:

Windows XP Prof. reagiert nicht auf einen Rechtsklick d.h. er bringt das Sanduhr Symbol für ca 5 Minuten und auch teilweise länger, danach passiert meistens nichts, ab und an kommt dann das Kontextmenue oder auch nicht. Dies passiert aber immer verschieden und zu unterschiedlichen Wartezeiten aber wie gesagt mindesten 5 minuten passiert nichts.
Wass kann das sein?????

Habe schon diverse Tools versucht aber bin jetzt mit meinem Latain am ende.

Wer kann mir Helfen???
Mitglied: MaurizioSchmidt
15.05.2006 um 11:32 Uhr
Hi,

http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=847&URBID=7

schmeiss sinnlosen kram aus dem rechtsklick menu raus, dann sollte es wieder klappen.

gruss

ms
Bitte warten ..
Mitglied: sTk
15.05.2006 um 15:05 Uhr
Hi,

hatte das Problem bei uns auch schon an 2 von 20 Rechnern! Das Problem bestand nur, wenn man mit eingeschränkten Rechten an der Domäne angemeldet war. Haben es dann so gelöst, dass wir den entsprechenden User an dem Rechner als Hauptbenutzer eingetragen haben(klärt allerdings nicht, WARUM es an diesen beiden Plätzen so ist).
Alles andere hat schlicht und ergreifend nicht funktioniert.

Gruß, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: santi
15.05.2006 um 15:32 Uhr
Vielen Dank für den Tipp, werd gleich mal Testen ob das so funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: santi
15.05.2006 um 15:34 Uhr
Hallo Steffen,
habe den User ebenfalls alls Hauptbenutzer eingerichtet, hat leider nicht so wirklich geholfen.

Trotzdem Danke für die Antwort.
Bitte warten ..
Mitglied: MaurizioSchmidt
15.05.2006 um 15:37 Uhr
kann es denn nicht einfach sein das irgendwas installiert/deinstalliert was sich in den rechtsklick context gesetzt hat und irgendwie nicht funktioniert.....
Bitte warten ..
Mitglied: santi
16.05.2006 um 08:40 Uhr
Habe bereits alle unnötigen Programme aus dem Kontextmenue entfernt, bisher nur mit dem Erfolg das zumindest das Kontextmenue sich wieder öffnet, aber mit ner Zeitverzögerung von 15 - 30 Sekunden.
Damit könnte ich noch Leben aber mein User nicht.

Microsoft hat außer den Regestrierungseinträgen wie im ersten Posting zu Lesen ist, nix neues mir Erzählen können.
Bitte warten ..
Mitglied: santi
19.05.2006 um 18:56 Uhr
Hab jetzt alle reg einträge geändert.
User ist jetzt auch Hauptbenutzer.
Es ist jetzt besser geworden, rechtsklick dauert jetzt nur noch 10-15 sec.

Danke für den Tipp
Bitte warten ..
Mitglied: 28858
19.06.2006 um 10:05 Uhr
Hat das Kontextmenü eventuell ein Grafiktreiber-Menü von Intel oder so? Bei Intel Oboard-GPUs gab es nämlich das Problem, das bei jedem Aufruf des Kontext-Menüs ein Untermenü mit Grafikeinstellungen neu aufgebaut wurde. Dieses konnte man per Registry-hack abschalten. Eventuell liegt es daran oder an anderen Sub-menüs?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Windows XP Aktivieren geht nicht
Frage von tetikmiroWindows XP13 Kommentare

Hallo Ich habe einen Windows XP mit einen vCenter Converter umgezogen auf eine ESXI. Soweit funktioniert dies auch ohne ...

Mac OS X
Microsoft RDP Client unter OSX - Rechtsklick
gelöst Frage von gecko123Mac OS X1 Kommentar

Hallo, auch wenn die Lösung sicherlich trivial sein wird ist es mir leider nicht möglich über den Microsoft Remote ...

Windows XP
Win XP Prof net use mehrere Ordner
Frage von JoeTeeWindows XP6 Kommentare

Hallo Forum, ich habe auf einen Win XP Prof Rechner verschiedene Netzwerkuser angelegt, die je nach Gruppenzugehörigkeit unterschiedliche Ordner ...

Windows 8
Windows 8.1: Rechtsklick auf Startbutton Kontextmenü ändern
gelöst Frage von mdsa2014Windows 82 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit das Kontextmenü nach Rechtsklick auf den Startbutton zu konfigurieren. ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 2 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Apple

IOS 11.2.1 stopft HomeKit-Remote-Lücke

Tipp von BassFishFox vor 1 TagApple

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple ...

Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 1 TagWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...