Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP Profil speichern

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Manitu71

Manitu71 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.01.2009, aktualisiert 17:35 Uhr, 4999 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich hab da mal ne theorethische Frage.
Fangen wir erst mit der Geschichte an ;)
Dummerweise ist mir in mein offenen laufenden PC was reingefallen. Deswegen mußte ich hinten ausschalten und die Kiste neu starten. Aufgrund dessen hat er mir aber dann eine Fehlermeldung gebracht, das eine Datei beschädigt ist und ich mit der CD reparieren soll. Gesagt getan, nur kommt meist zu einem Pech noch ein zweites hinzu. Der hat den Reparaturteil einfach übersprungen. Egal, das Profil ist noch vorhanden.
Jetzt kommt es zu meiner Theorie. Wenn ich das Profil kopiere und das BS neu aufsetze und nachträglich das Profil wieder reinsetze, könnte das funktionieren? Oder hat wer ne andere Idee, wie ich das ganze retten könnte?
BS: XP Prof SP3
Also ich habe quasi jetzt eine andere FP drinnen. Die mit dem kaputten BS ist über USB angeschlossen.
Kann ich das Profil von der USB-Platte jetzt irgendwie kopieren und zwischenspeichern?
Danach die Platte wieder raus, in den PC rein und das XP auf C neu installieren und das Profil von dem zwischengespeicherten Ort wieder zurückspielen? Die Programme sind auf der D. Dann würden nach zurückspielen die Verknüpfungen, Eigene Dateien, Desktop etc. ja wieder passen.
Funktioniert das?
Mitglied: n.o.b.o.d.y
01.01.2009 um 19:47 Uhr
Hallo,

ja, das funktioniert so.
Bitte warten ..
Mitglied: Manitu71
02.01.2009 um 12:46 Uhr
ahja, danke schon mal
Gibts da evtl. ein besonderes "How to" oder reicht das, wenn ich das Profil per Strg C kopiere und speichere?
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
02.01.2009 um 13:21 Uhr
Hallo,

ich würde einen neuen User anlegen, am Besten gleicher loginname. Mit dem einmal anmelden, damit ein Profilordner angelegt wird, dann abmelden und den Inhalt des Profilordners löschen. Dorthinein den Inhalt des zu rettenden Profils reinkopieren. Zum Schluss noch noch einmal die Rechte über den gesamten Ordner und Unterordner durchreichen.
Dann beim Anmelden mit dem User ein kurzes Gebet zu einem Gott deines Vertrauens, so dass es keine Probleme mit der Reg. des alten Users gibt. Fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: Manitu71
03.01.2009 um 09:07 Uhr
die angesprochene FP steigt mir über USB leider öfters aus.
Auch z.B. wenn ich das Profil jetzt kopiere. Er überträgt dabei solange, bis er auf Outlook stößt und meldet, dass er diese nicht kopieren kann, da er die Datei nicht findet. Was auch logisch ist, da ja das Officepaket auf einer anderen Partition als das Profil gespeichert ist.
Gibt es denn vielleicht eine Soft, die Hot Swap unterstützt?
Da es eh lauter SATA-Platten sind, wäre das vielleicht nicht verkehrt.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
04.01.2009 um 09:42 Uhr
Zitat von Manitu71:
die angesprochene FP steigt mir über USB leider öfters aus.
Auch z.B. wenn ich das Profil jetzt kopiere. Er überträgt
dabei solange, bis er auf Outlook stößt und meldet, dass er
diese nicht kopieren kann, da er die Datei nicht findet. Was auch
logisch ist, da ja das Officepaket auf einer anderen Partition als das
Profil gespeichert ist.

Da verstehe ich jetzt nicht, was das kopieren der Dateien mit dem Office zu tun hat? Wenn Du das Profil kopierst und er mit Fehlern abbricht, weißt das eher darauf hin, dass die Quellplatte einen Defekt hat.
Für das Übernehmen des Profils braucht nicht mal Office installiert zu sein, dass muß trotzdem gehen.

Gibt es denn vielleicht eine Soft, die Hot Swap unterstützt?

Es gibt keine Software die HotSwap unterstützt. Das braucht nur die Hardware zu können, also Contoller und Platten. Findest Du aber nur bei echter Serverhardware, nicht im Konsumersegment.
Wo bei dich das auch nicht weiter bringen würde.

Da es eh lauter SATA-Platten sind, wäre das vielleicht nicht
verkehrt.

Da ist völlig unrelevant, was das für Platten sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Manitu71
04.01.2009 um 15:48 Uhr
Ich meinte damit eigentlich nur, dass er immer an der gleichen Stelle bei Outlook abbricht, was für mich nicht nachzuvollziehen ist, da ja wie gesagt das Officepaket selbst auf einer anderen Partition gespeichert ist.
Das mit "Hot-Swap" war nur so ne Idee von mir. Wenn ich das BS neu auf einer anderen SATA-Platte aufspiele und die andere später dazuhänge, steht er doch bei einem Neustart vor der Frage, von welcher Partition boote ich. Oder liege ich da falsch?
Ich probier es jetzt einfach mal. Im schlechtesten Fall muß ich halt wieder alle Programme neu installieren. Eins weiß ich aber sicher. Diesmal wird gleich ein Image angelegt. Gibt es dafür besondere Favoriten die zu empfehlen sind?
Bitte warten ..
Mitglied: Manitu71
15.01.2009 um 19:32 Uhr
also Profil über XP-Funktion kopieren scheiterte
Über die Wiederherstellungskonsole habe ich es auch nicht geschafft.
Profil normal kopiert und BS neu aufgesetzt mit dem gleichen Konto. Profil wieder versucht zu integrieren scheiterte leider auch.
Nachdem die wichtigsten Sachen eh gesichert sind, ist der Schaden nicht so groß, ausser dem Zeitaufwand.
Danke noch mal für die Hilfe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Wiederherstellung XP Home-Profil (9)

Frage von Data2006 zum Thema Windows XP ...

VB for Applications
gelöst VBA-Makro verschwindet nach Speichern (5)

Frage von lupi1989 zum Thema VB for Applications ...

Windows Userverwaltung
Servergespeichertes Profil - Pfad ausfindig machen (6)

Frage von staybb zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows 10
Citrix Receiver - Benutzernamen speichern (2)

Frage von hendrik.vondankbahr zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...