Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP Server Profile wandeln oder neuanlegen unter Server 2008?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: ADM60075893

ADM60075893 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2012, aktualisiert 15:57 Uhr, 2997 Aufrufe, 7 Kommentare

hallo,

ich habe in meinem netz alle server von 2003 enterprise auf 2008 enterprise upgrade durchgeführt. jedoch sind meine clients noch alle xp.
die anmeldung mit einem servergespeicherten profil unter xp client an server 2008 funktioniert prima.

jetzt möchte ich nach und nach die clients umstellen. dies habe ich mit meinem nobo zuerst gemacht. als ich mich dann mit dem neuen
win7 client unter meinem alten profil anmelden wollte ging das nicht. ok, andere systematik mit v2 und so.

müsste jetzt wissen, wie ich ein neues serverprofi an 2008 mit win7 client anlege od. zum laufen bekomme?

kann ich den alten freigegeben profilordner weiter nutzen?

gruß
Mitglied: OliverHu
18.01.2012 um 14:18 Uhr
Hallo,

lass die Profile beim anmelden neu anlegen, dass ist das einfachste.
Wie viele Clients hast du denn?
Bitte warten ..
Mitglied: ADM60075893
18.01.2012 um 14:33 Uhr
20 User. und wie ist läuft das ab? habe ne freigabe im ad account hinterlegt, aber er schreibt nix aufn server und bei der anmeldung vom 7 client kommt die doofe meldung mit lokalem temp verz !?

hab mal gegoogeld und da war was mit regestry löschen. wie kann ich denn ein user der sssid zuordnen? hatte beim letzten mal alle gelöscht,
da konnte ichmich sogar lokal als admin net mehr anmelden ;o(

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: OliverHu
18.01.2012 um 14:51 Uhr
Hast du schon mal servergespeicherte Profile eingesetzt?!

Es reicht nicht einfach die Freigabe anzugeben, sonder du solltest auch die entsprechende Variable %USERNAME% angeben. Dann wird unter der Freigabe ein Verzeichnis gleich des Benutzernamens angelegt. Ansonsten musst du die Berechtigungen selber vergeben.
Bitte warten ..
Mitglied: ADM60075893
18.01.2012 um 15:12 Uhr
also wenn die freigabe \\srv02\profile$ heißt, dann muss ich im ad account \\srv02\profile$\%username% einsetzen?

geht das noch wenn ich mich bereits einmal angemeldet habe und er lokal in der regestry den eintrag vornimmt mit dieser
nummer ?? ssid? wie kann ich die richtige vorher löschen?
Bitte warten ..
Mitglied: OliverHu
18.01.2012 um 15:16 Uhr
Zitat von ADM60075893:
also wenn die freigabe \\srv02\profile$ heißt, dann muss ich im ad account \\srv02\profile$\%username% einsetzen?
Richtig.
geht das noch wenn ich mich bereits einmal angemeldet habe und er lokal in der regestry den eintrag vornimmt mit dieser
nummer ?? ssid? wie kann ich die richtige vorher löschen?
Was für ein Registry-Eintrag? Du brauchst da nichts löschen...

Um zu sehen wie das ganze funktioniert, erstellst du dir einfach mal einen Testaccount im AD. Oder geht das nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: ADM60075893
18.01.2012 um 15:53 Uhr
hat funktioniert, hatte das $ zuviel, da die testfreigabe o $ war ;o))

worraus erstellt der sich denn das erste profil. ist die systematik mit dem default profil gleich geblieben?
Bitte warten ..
Mitglied: OliverHu
18.01.2012 um 15:57 Uhr
Neue Profile werden anhand des Default Profiles erstellt, richtig.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...