Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unter XP Pro den Standarduser ändern incl den Pfadnamen ohne Verlust der Einstellungen ?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: 6610

6610 (Level 1)

23.06.2007, aktualisiert 21:05 Uhr, 4917 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich hab nen fast neuen PC von meinem Paps geschenkt bekommen und da war XP Pro schon installiert und auf seinen Namen der 1. User (Admin) angelegt. Der User hat den Vornamen von meinem Paps bekommen und ich hab jetzt einige Programme und Einstellungen vorgenommen. Jetzt hab ich mir gedacht das ich doch eigentlich den Usernamen mal auf meinen Vornamen ändern könnte was ja auch eigentlich kein problem ist. Allerdings bleibt unter "c:\dokumente und einstellungen" immer noch der Pfadname mit dem vornamen von meinem Paps erhalten.

Wie kann ich das ändern ohne alle einstellungen neu machen zu müssen?
Ich weiss: Wenn ich vorher überlegt hätte wärs wahrscheinlich einfach gewesen

Achja...bin 37...nich das einer meint hier würde ein 15jähriger schreiben ;)
Danke schonmal für eure Hilfe.

Grüße
Ralf
Mitglied: heikoheinrich
23.06.2007 um 14:02 Uhr
hallo,

wird glaub ich ohne neuinstallation wohl sehr schwierig werden da dies alles in der registry vermerkt ist. aber du kannst ja mal folgendes ausprobieren

unter "HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Mircosoft/Windows NT/Current Version/Winlogon/DefaultUserName bzw. AltDefaultUserName" steht soweit ich weis der username, wenn du glueck hast aendern sich damit auch die einstellungen.

Aendere dies aber Bitte auf eigene Gefahr denn eine Aenderung der Registry fuehrt leicht auch zum Absturz eines Systems
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
23.06.2007 um 14:59 Uhr
Bei XP ist ein Tool dabei, um sein Profil zu sichern und unter einem anderen User wieder zurückzuholen. (Zubehör/Systemprogramme/Übertragen von Dateien und Einstellungen)

Kann ein solcher Pfadname, der nie auftaucht, so schlimm sein ?
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
23.06.2007 um 15:10 Uhr
Hallo Ralf,

wenn dein Vater bei der Installation seinen Namen angegeben hat, exisitieren nun zwei Administratorkonten auf dem Rechner; Administrator und <Vorname von Ralf's Vater>.
Du könntest nun ein drittes Konto <Ralf> einrichten, ggfs. in die Gruppe der Administratoren aufnehmen und __mind. einmal__ anmelden.
Jetzt existiert unter C:\Dokumente...\ ein weiterer Profilordner <Ralf>.
Nun wieder als Administrator (nicht <Vorname von Ralf's Vater>) anmelden und das Profil deines Vaters mit dem Assistenten kopieren.
Start > Systemsteuerung > System > Reiter 'Erweitert' > 'Einstellungen' bei Benutzerprofile.
Du musst dann den Pfad nach C:\Dokum...\<Ralf> angeben und als Benutzer das Konto von <Ralf> auswählen.
Damit wird sichergestellt, dass die Registrierungsschlüssel und Sicherheitseinstellungen auf das neue Konto umgeschrieben werden.

Danach solltest du dich mit Ralf anmelden können und alle Einstellungen sollten so sein wie jetzt beim Konto deines Vaters.
Wenn alles passt kannst du das Konto deines Vaters sowie den dazugehörigen Profilordner löschen.

Falls ihr diesen Bildchen-Anmeldedialog verwendet ist das Konto des richtigen Administrators ausgeblendet sobald ein weiteres Administratorenkonto existiert. Drück einfach 2-mal hintereinander STRG+ALT+ENTF dann erscheint der Standarddialog.

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: 6610
23.06.2007 um 21:05 Uhr
hallo gemini,

das ganze hat so leider nicht funktioniert, ich hab im anschluss an diesen vorgang unter dem neuen user nicht den desktop wiedergefunden wie bei dem alten user. Ich hab denn mal einfach die kopletten dateien manuell in den neuen user kopiert und nun geht es ?? werd das jetzt mal testen obs zu fehlern kommt.

grüße

Ralf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
OpenVPN für Standarduser
Frage von geocastSicherheits-Tools9 Kommentare

Hallo zusammen Wie der Titel schon sagt, ich suche möglichkeiten bei uns in der AD OpenVPN für Standarduser zur ...

Windows Server
Ordnerberechtigung Standarduser GPO
Frage von geocastWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen Ich versuche gerade einem Standarduser Schreibrechte auf einen Ordner unter C:\Programme zu geben. Leider wird das nie ...

Visual Studio
BIOS-Einstellungen in Windows ändern
Frage von DanielBodenseeVisual Studio6 Kommentare

Hallo zusammen, nur eine Frage bevor wir in diese Richtung weiterdenken Ist es möglich bei einem Laptop (z.Bsp. DELL ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Gruppenprofile Einstellungen ändern
Frage von J0hnnyLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hi @ all, ich habe einen Win7 PC auf dem ein WLAN Profile drauf ist, dass als Gruppenrichtlinienprofil(schreibgeschützt) angezeigt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 StundenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 4 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 18 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 22 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...