Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP startet neu

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: jojoju

jojoju (Level 1) - Jetzt verbinden

17.04.2007, aktualisiert 20.04.2007, 3873 Aufrufe, 7 Kommentare

Also, ich sehe viele haben ähnliche Probleme, doch ich konnte keins finden welches mein Problem löst.

Und zwar: Mein XP startet häufig neu. Oftmals mitten wenn ich im Internet bin. Manchmal startet er dann auch bei der nächsten Benuteranmeldung.

Dietage dann startete er neu und als dann die Festplatte wie üblich aus Konsistenz überprüft wurde stand dort: Zuordnungseinheit ungültig. Kette angeschnitten.
Dies waren alles AntiVir Ordner. Danach funktionierte AntiVir auch nicht mehr, ich musste es neu intstallieren.

Schließlich habe ich dann hier gelesen, den Autoneustart zu deaktivieren. Dies tat ich auch, was auch bis heute mit Erfolg gekrönt war. Doch vorhin startet mein PC plötzlich wieder neu. Erst wollte er gar nicht booten als er beim XP Logo war. Nach 10 minütiger Pause ging es dann.
Doch bei der Überprüfung auf Konsistens kam die Fehlermeldung von Firefox in den Ordnern Cache sowie Cookies. Glücklicherweise musste ich Firefox jetzt nicht neuinstallieren. Aber so macht das Arbeiten am Computer echt keinen Spaß mehr.

War selbst am Sonntag wo es um Einiges heißer war fast den ganzen Tag am Computer ohne Probleme.

PS: Die Festplatte zeigt im Moment 40 °C an. Hab auch einen einzelnen Kühler angebracht.

Weiß einer Rat?

Danke im Voraus
Mitglied: Mobiluxx
17.04.2007 um 19:11 Uhr
Kauf Dir eine neue Festplatte dann ist das Problem vorbei. Gruß Mobi
Bitte warten ..
Mitglied: konfuziuseins
17.04.2007 um 19:15 Uhr
als erstes hört es sich mal so an das du evtl. das ram kaputt hast solltest aber auch die festplatte mal ordentlich untersuchen..auch ist es wichtig darauf zu achten das nichts überhitzt d.h. die lüfter reinigen(wärmeleitpaste nicht vergessen)..tja das wärs fürs erste ich hoffe ich konnte dir helfen..
gruß andy..
Bitte warten ..
Mitglied: jojoju
17.04.2007 um 19:38 Uhr
Ja, werde ich mal kontrollieren. Habe momentan von 767 530 übrig. Aber vielleicht ist am Teil selber etwas kaputt.

Weiß jemand womit ich das ganze kontrollieren kann, mit einem Programm evtl?
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
17.04.2007 um 20:42 Uhr
Knoppicillin oder ähnliches nehmen, oder ein Diagnosetool des Festplattenherstellers und Memtest und die mal drüber laufen lassen. Vorher Daten sichern, entweder mit Knoppix oder einer BartPE CD.
Bitte warten ..
Mitglied: konfuziuseins
18.04.2007 um 15:43 Uhr
um den speicher zu testen gibt es viele programme..
welches ich zur zeit gerne benutze ist der memtest vom ubuntu..
kann man als image laden brennen und dann kann man es von cd starten..
ansonsten mal im net stöbern z.b bei chip.. ich meine die häten sowas auch mal rausgebracht..
selbiges gilt auch für festplattentester..
einfach mal alle fachzeitschriften durchforsten..
Bitte warten ..
Mitglied: futumaster
18.04.2007 um 17:45 Uhr
ich würde in die Systemwiederherstellungskonsole chkdsk /r eingeben, dadurch wird die Platte überprüft und evtl defekte sektoren verschoben. Das ist aber keine Abhilfe.

Mach lieber schnell ne Datensicherung
Bitte warten ..
Mitglied: mraudi
20.04.2007 um 17:18 Uhr
Ich bin kein Profi,aber normalerweise ist die RUNDLL32.exe fürs runterfahren/neustarten zuständig...
Geh in den taskmanager und beende die rundll32.exe...
Vielleicht hilfts.-)
Viel glück!

P.S. die Rundll32.exe zu beenden ist keine Gefahr...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...