Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP Stationen fliegen aus der Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: daxicapture

daxicapture (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2005, aktualisiert 30.09.2005, 4486 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe in einer Domäne folgendes Problem:

Im Einsatz befindet sich ein Windows 2003 Server SB ohne Servicepack 1 als DC.

dieser Server verwaltet 8 Stationen mit XP Pro. Nun zu meinem Problem:

Nach ungefähr 10 Stunden verlieren die Stationen ihre Verbindung zum Server und das gesamte Netz bricht zusammen. Als Meldung erscheint:

Auf das Netzlaufwerk F:\ kann nicht zugegriffen werden.
Es besteht ein Zeit oder Datumsunterschied zwischen dem Client und dem Server.
Ich habe schon den Pollingintervall runtergesetzt und den Befehl DOMHIER verwendet. Hilft alles nichts.
Die genaue Zeit ist sehr wichtig, da eine Arztsoftware im Einsatz ist.

Hat irgend jemand eine Idee??

Vielen Dank im Vorraus
Daxicapture
Mitglied: Randyman
29.09.2005 um 16:36 Uhr
Hi,

hast Du einen Internetzugang? Dann würde ich die Zeit mit einem ntp-Server synchronosieren.
Am Server in die Dosbox:

net time /setsntp:ptbtime1.ptb.de;ptbtime2.ptb.de

Sollte eine Firewall im Spiel sein musst du das Protokoll 123/udp vom Server ins Internet freischalten.

An den Clients auch in die Dosbox und jeweils

net time /setsntp:[Name oder IP deines DCs].


Damit sollten zumindest die Uhrzeiten im Netzwerk synchron laufen.

Viel Erfolg!

randy
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
30.09.2005 um 07:45 Uhr
Moin,

ich hatte ein ähnliches Problem mit einer Software für Optiker! Auch hier sorgten Uhrzeitenunterschiede für fatale Abbrüche
Schöner noch: Lief der Rechner über Nacht, wurde der Datumswechsel vom Client nicht erkannt ==> Absturz! &%$§" (Das verhindert die Möglichkeit, Clients mal über Nacht aufzuräumen und Virenscanner laufen zu lassen ...

Abhilfe (zumindest für den Betrieb zwischen 00:01 - 23:59) war die Vorgehensweise, die Randy hier beschreibt.

Merkwürdigerweise betrifft das übrigens ganz oft Software, die im Ursprung mal reine DOS-Anwendungen waren und dann auf Windows umgestrickt wurden.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: daxicapture
30.09.2005 um 09:10 Uhr
Hi,
erst mal vielen Dank für eure Hilfe. Werde das mal ausprobieren und mich dann wieder melden.


Gruß Daxicapture
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (3)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
AD Replikation zwischen untergeordneten Domäne zwingend? (1)

Frage von Gien-app zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 - Domäne (7)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...