Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Y-Kabel für Stromversorgung von externer Festplatte bei Datenüberspielung

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: wiedhalm

wiedhalm (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2013 um 09:27 Uhr, 2229 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Experten!

Mein Problem: Neuer HD-Camcorder (Panasonic HX929) soll seine Aufnahmen von der Speicherkarte auf eine externe Festplatte übertragen. Dazu liefert Panasonic ein USB-Kabel mit Stecker A und Stecker Mini B mit und schreibt ausdrücklich, daß eine Stromversorgung der Festplatte über ein Netzgerät erfolgen muß. Nun habe ich zwei externe Festplatten 2,5", welche jedoch keine eigene Stromanspeisung haben, sondern über USB Stecker A versorgt werden müssen.
Meine Frage: Kann ich ein Y-Kabels mit 2x Stecker A und 1x Stecker Mini B nutzen, wobei Mini B am Camcorder , 1.Stecker A an der externen Festplatte und 2. Stecker A an einem Portable Charger mit USB Out angeschlossen wird?

Besten Dank vorweg für Eure Infos und
freundliche Grüße
wiedhalm
Mitglied: certifiedit.net
25.06.2013 um 09:40 Uhr
Hallo,

Stromversorgung der Festplatte über ein Netzgerät erfolgen muß.
CamCorder != Netzgerät
=> Nein

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
25.06.2013 um 09:45 Uhr
hallo wiedhalm,
kannst du machen aber stelle sicher das das USB-Netzgerät ausreichend Strom für die Festplatte liefert. Pin 1 und 4 sind bei solchen Kabeln ja einfach parallel zum anderen A-Stecker aufgelegt, so holt sich die Platte bei Bedarf den Strom aus dem Netzgerät.

Grüsse Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.06.2013 um 09:47 Uhr
Moin,.

Nimm einfach einen HUB mit eigener ausreichender Stromversorgung. Das sollte den Strom für die HDDs liefern können.

Y-Kabel sind immer eine Roulettespiel.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Bachti
25.06.2013 um 11:46 Uhr
Hallo,

ich kann mich Lochkartenstanzer nur anschließen. Nimm einen Hub!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: wiedhalm
25.06.2013 um 14:03 Uhr
Hallo Experten!

Danke für die Rückmeldungen.!

Zu Lochkartenstanzer und Bachti:

Ich habe es bei meiner Anfrage nicht erwähnt, aber Panasonic weist in der Bedienungsanleitung, Kapitel Kopieren und Wiedergeben mit einer USB HDD - darauf hin, und jetzt kommt der ganze Absatz:
"In den folgenden Fällen kann eine USB HDD nicht durch Anschluss an dieses Gerät ( gemeint ist der Camcorder) verwendet werden:

- Eine USB HDD mit einer Kapazität von weniger als 160 GB oder mehr als 2 TB
- Wenn ein USB HDD zwei oder mehrere Partitionen hat
- Wenn eine USB HDD ein anderes Format als FAT 32 hat
- Beim Anschluß über einen USB-Hub
- Wenn eine USB HDD kein Desktop-Typ ist. "

Welche Möglichkeit, außer der Betrieb mit einem Y- Kabel bleibt mir noch, wenn ich meine zwei 2.5" Externen HDD ohne getrennte Stromanspeisung verwenden möchte?

Mit freundlichen Grüßen
wiedhalm
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.06.2013 um 14:10 Uhr
Zitat von wiedhalm:
Welche Möglichkeit, außer der Betrieb mit einem Y- Kabel bleibt mir noch, wenn ich meine zwei 2.5" Externen HDD
ohne getrennte Stromanspeisung verwenden möchte?

Wenn die HDDs tatsächlich keinen Stromanschluß haben und der camcorder keine Hubs unterstützt, bleibt tatsächlich nur ein Y-Kabel mit einem USB-Netzteil, der hoffentlich stark genug ist. Du solltest nur darauf achten, daß der nicht zu schlau ist und erst die Anforderung von der Festplatte abwartet, bevor er genügend Saft auf die Leitung gibt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: wiedhalm
25.06.2013 um 14:49 Uhr
Hallo lks!

Das USB Netzzteil, das ich verwenden möchte bringt einen Output gem Typenschild von 5 V, 1,0A. Reicht das für eine 2.5" externe HDD?
Was meinst mit Du mit "schlauem Netzteil" das erst nach Anforderung der Festplatte genügend Saft auf die Leitung abgibt? Hat ein USB-Steckerlader um 10 Euro wirklich soviel Intelligenz eingebaut?

Freundliche Grüße
wiedhalm
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
25.06.2013 um 19:04 Uhr
1A sollte für die Platte reichen, da die nur beim Anlaufen etwas mehr Strom ziehen.
lks meint mit schlauem Netzteil das manche erst über die Daten-Pins 2 und 3 ein Signal bekommen müssen bevor sie mehr als 200mA Strom abgeben. Hier bleibt nur ausprobieren ...
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: wiedhalm
26.06.2013 um 08:29 Uhr
Hallo Experten!

Besten Dank für alle Hinweise. Werde das Ganze in den nächsten Tagen austesten und das Resultat melden

Freundliche Grüße
wiedhalm
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.06.2013, aktualisiert um 12:31 Uhr
Zitat von colinardo:
1A sollte für die Platte reichen, da die nur beim Anlaufen etwas mehr Strom ziehen.
lks meint mit schlauem Netzteil das manche erst über die Daten-Pins 2 und 3 ein Signal bekommen müssen bevor sie mehr
als 200mA Strom abgeben. Hier bleibt nur ausprobieren ...

Genau: Es gibt Standardkonforme Geräte, die erst dann deutlich mehr als 200mA abgeben, wenn sie höflich darum gebeten werden. Das soll davor schützen, teure endgeräte zu "verbrutzeln".

Billige Chinaware, die es chon ab 1,50€ gibt, macht das meist nicht, mit allen möglichen Konsequenzen, die sich daraus ergeben. 10€ sind u.U. schon ein "teures" Gerät

Im Endeffekt bleibt nichts anderes übrig als es auszuprobieren.

lks

Nachtrag: Es gibt natürlich auch Endgeräte, die nehmen nciht mehr als 100 oder 200 mA ab, bevor der "Stromlieferant" sagt, daß er mehr kann. Auch in diesem Fall dient das dem Schutz der geräte, diesmal hauptsächlich des Notebooks oder PCs, der den Strom liefern muss.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Entwicklung
gelöst Installieren von Externer Festplatte (6)

Frage von Lars-K zum Thema Entwicklung ...

Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Benchmarks
gelöst Unterschied zwischen +12V und 12V Netzteil für Festplatte (9)

Frage von FelixW zum Thema Benchmarks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...