Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeile markieren in einem ausgewählten Bereich

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: Leprechaun

Leprechaun (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2011 um 11:14 Uhr, 3894 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich möchte im folgendem Makro ein vorher ausgewählten Bereich nach Datumsangaben prüfen und wenn das Ergebnis positiv ist, die Zelle markieren

Hallo,

ich habe die Aufgabe bekommen ein Makro zu erzeugen, welches mir ein Datumsangaben mit dem Real-Datum (also heute) vergleicht und mir, wenn eine bestimmte Voraussetzung erfüllt ist die Zeile markiert bzw. mir den Inhalt bestimmer Zellen der Zeile zum Beispiel in einer MessageBox ausgibt.

Folgende Code habe ich:

Sub Faelligkeitspruefung()

Dim V_Range As Range
Dim V_blnFound As Boolean
Dim i As Long
Dim V_FDatum As Range 'Integer
Dim Zeile As Long

Set V_FDatum = Application.InputBox("Bitte markieren sie die Spalte der Fälligkeitsdaten", Fälligkeiten, , , , , , 8)

For Each cell In V_FDatum
If IsDate(cell) Then
If DateDiff("d", Date, cell) < 7 Then
MsgBox cell
End If
End If

Next

Ich werde aufgefordert eine Spalte mit Fälligkeitsdaten zu markieren, diese Spalte wird überprüft nach Zellen, sofern dort ein Datum steht (If IsDate(cell) dann soll er die TagesDifferenz bilden zwischen dem Inhalt der Zelle (cell) und dem Tagesdatum, ist die Differenz kleiner 7 Tage

JETZT mein Problem:

Soll er die Zeile markieren, in der die Zelle ist mit der Differenz kleiner 7 Tage und bestimmte Angaben (die MsgBox gibt mir momentan das Datum der Zelle aus) ausgeben. Ich bekomme das markieren der Zeile nicht auf die Reihe.
Hat jemand von euch eine Ahnung?

Gruß,
Lep
Mitglied: 83928
15.11.2011 um 11:50 Uhr
Hoi,

Hat jemand von euch eine Ahnung?
mhm. ein bissl zumindest. Deklariere Deine Variablen. Dann wirds einfacher.

01.
MsgBox "Zeile: " & cell.Row & "; Spalte: " & cell.Column 
02.
cell.Select
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Leprechaun
15.11.2011 um 13:03 Uhr
Danke, das hat mir weitergeholfen. Mit dem Befehlt ActiveCell.EntireRow.Acvtivate konnte ich dann noch die ganze Zeile markieren. Jetzt muss ich nur noch den Inhalt bestimmter Zellen, wie zum Titel eines Dokuments ausgeben.
Bitte warten ..
Mitglied: 83928
15.11.2011 um 13:19 Uhr
die ganze Zeile markieren.

OK, hab wieder mal nicht richtig gelesen (dachte "Zelle markieren")

den Inhalt bestimmter Zellen, wie zum Titel eines Dokuments ausgeben

Wenn die auszulesenden Zellen in der Zeile stehen, die auch markiert ist, könntest Du es beispielsweise so machen:

01.
Debug.Print Cells(ActiveCell.Row, 5).Value 'Wert von Spalte 5 ausgeben
Bitte warten ..
Mitglied: Leprechaun
15.11.2011 um 14:36 Uhr
Nun funktioniert es. Danke für die schnelle Antwort.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Ausgewählten Bereich eines Excel Dokumentes per email verschicken (7)

Frage von Edd1ng zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
gelöst Per Batch in ausgewählte oder vorgeschriebene Zeile einer .txt schreiben (6)

Frage von pdiddo zum Thema Batch & Shell ...

Switche und Hubs
gelöst Netzwerk-Erweiterung mit 2.IP-Bereich und IP-Bereich für VOIP mit HP2530-Stack (2)

Frage von Quincy25 zum Thema Switche und Hubs ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Zertifikat am DC erneuern funktioniert nicht (13)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...