Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zeilen in Excel zusamenfassen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: juser66

juser66 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2011 um 10:52 Uhr, 4299 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo Forum,

ich habe ein Problem mit der zusammenführung von Excel-Dateien:

Ich muss immer wieder eine Excel-Datei erstellen, die so ausschaut:

Datum Nr. Name Menge Preis Kd-Nr.
03.02.2011 1211 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 1 69 1211T
03.02.2011 1211 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 6 138 1211PK
09.02.2011 1570 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 1 69 1570T
09.02.2011 1570 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 6,58 151,34 1570PK
15.02.2011 5150 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 1 69 5150T
15.02.2011 5150 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 6,2 142,6 5150PK
17.02.2011 5301 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 1 69 5301T
17.02.2011 5301 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 5,68 130,64 5301PK
0|2.02.2011 2190 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 1 240 219TP
04.02.2011 2190 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 1 240 219TP
10.02.2011 2190 MEIER Vertriebs-GmbH & Co. KG 1 240 219TP

Jetzt möchte ich Spalten zusammenziehen:

Beispiel sind die ersten beiden Zeilen mit der Spalte "Kd-Nr." (am Ende der Tabelle):
Die Nummer 1211 ist in beiden Fällen dieselbe -> zusammenziehen - ABER nur wenn

Zeile: 1211T = Kunden-Nr. 1211 / T=Transport
Zeile: 1211PK= Kunden-Nr. 1211 / PK=Presskosten

vorkommt! D.h. es gibt fast immer 2 untereinander stehende "fixe" Blöcke, die die gleiche Nr. und dahinter T + PK stehen haben.
Also einfach gesagt, IMMER wenn die Nummer in der Spalte Kd-Nr. gleich ist UND in der oberen Zeile ein "T" UND in der unteren Zeile ein "PK" steht müssen zusammengefasst werden.

Die Zusammenfassung soll sein, das die Spalte "Menge" und "Preis" der unteren Zeile (PK-Zeile) in die erste Zeile (T-Zeile) stehen soll.

Hoffentlich ist es einigermaßen erklärt.
Gruß
juser66
Mitglied: kristov
02.05.2011 um 11:47 Uhr
Hallo,

folgende Ausführungen sind mir nicht klar:

Jetzt möchte ich Spalten zusammenziehen:

Beispiel sind die ersten beiden Zeilen mit der Spalte "Kd-Nr." (am Ende der Tabelle):
Die Nummer 1211 ist in beiden Fällen dieselbe -> zusammenziehen - ABER nur wenn

Was verstehst Du unter "zusammenziehen"?


Zeile: 1211T = Kunden-Nr. 1211 / T=Transport
Zeile: 1211PK= Kunden-Nr. 1211 / PK=Presskosten

vorkommt! D.h. es gibt fast immer 2 untereinander stehende "fixe" Blöcke, die die gleiche Nr. und dahinter T + PK
stehen haben.

Müßte das nicht "...die die gleiche Nr. und dahinter T oder PK stehen haben." heißen?

Also einfach gesagt, IMMER wenn die Nummer in der Spalte Kd-Nr. gleich ist UND in der oberen Zeile ein "T" UND in der
unteren Zeile ein "PK" steht müssen zusammengefasst werden.

Nicht wirklich ein deutscher Satz.... Was verstehst Du unter "zusammengefaßt"? Wie soll das aussehen?


Die Zusammenfassung soll sein, das die Spalte "Menge" und "Preis" der unteren Zeile (PK-Zeile) in die erste
Zeile (T-Zeile) stehen soll.

Nicht wirklich ein deutscher Satz.... Was verstehst Du unter "zusammengefaßt"? Wo genau soll was genau stehen?


Hoffentlich ist es einigermaßen erklärt.
Gruß
juser66

kristov
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
02.05.2011 um 12:00 Uhr
Moin juser66,

um es übersichtlicher zu machen, habe ich die Formel aufgeteilt:

1. Schritt - "Gleichheit" feststellen
Spalte G (ausgehend vom obigen Beispiel): =WENN(LINKS(F2;4)=LINKS(F3;4);1;0)

2. Schritt - Zusammenfassung
Spalte H: =WENN(G2=1;D2+D3;0)
Spalte I: =WENN(G2=1;E2+E3;0)

Über die bedingte Formatierung könntest Du z. B. dafür sorgen, dass die Zeilen (und/oder ggfs. Spalten) "ausgeblendet" werden ...

Grüße
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: juser66
02.05.2011 um 12:48 Uhr
Hi Markus,

gute Lösung. Funktioniert. Vielen Dank dafür. ist eine große Erleichterung!

Jetzt wird diese Exceldatei bei uns täglich an versch. Arbeitsplätzen aufgerufen. Kann man das über ein VB-Makro automatisieren lassen? Ich würde mir vorstellen, das nach Druck auf einen Button dies als Makro ausgeführt wird.
Außerdem müssten die "PK"-Zeilen gelöscht werden. Dann müssten die "leeren" Zeilen nach oben geschoben werden - geht sowas ?

Vielen Dank.

Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: juser66
02.05.2011 um 12:58 Uhr
Zitat von kristov:
Hallo,

folgende Ausführungen sind mir nicht klar:

> Jetzt möchte ich Spalten zusammenziehen:
>
> Beispiel sind die ersten beiden Zeilen mit der Spalte "Kd-Nr." (am Ende der Tabelle):
> Die Nummer 1211 ist in beiden Fällen dieselbe -> zusammenziehen - ABER nur wenn

Was verstehst Du unter "zusammenziehen"?
  1. Es soll am Ende nur noch die "obere" der beiden zusammengehörenden Zeile stehen bleiben (ich nenne diese mal die "T"-Zeile, die untere - "PK-Zeile" - soll gelöscht werden).
  2. Der Wert aus Spalte "Menge" und "Preis" aus der unteren "PK-Zeile" soll in eine neue Spalte in der "T"-Zeile stehen - also anfügen.
>
> Zeile: 1211T = Kunden-Nr. 1211 / T=Transport
> Zeile: 1211PK= Kunden-Nr. 1211 / PK=Presskosten
>
> vorkommt! D.h. es gibt fast immer 2 untereinander stehende "fixe" Blöcke, die die gleiche Nr. und dahinter T + PK stehen haben.

Müßte das nicht "...die die gleiche Nr. und dahinter T oder PK stehen haben."?
  1. Nein: Es gibt die Zeile mit 1211T UND darunter immer 1211PK (Zu jedem T-Artikel gibt es IMMER einen PK-Artikel)
Schwerer wird es wenn es 2 Zeilen gibt, wo z..B. nur T (oder etwas anderes) untereinander steht -> Hier soll nichts passieren. Nur wenn in der ersten der beiden Zeilen ein "T" UND darunter ein "PK" steht soll etwas passieren.

Da täglich immer wieder solche Excel-Dateien erzeugt werden, bräuchte ich eine automatik hierfür -> Gfs. über einen Button o.ä.

Danke.
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
02.05.2011 um 13:39 Uhr
Moin Jörg,

das läßt sich sicher eleganter über ein VB-Makro lösen, doch dass kann ich selbst nicht.

Da ich keine großen Tabellen pflege (n muß), behelfe ich mir mit solchen Formeln.

Je nach Umfang Deiner Tabelle würde ich Deinen zweiten Wunsch so lösen, dass Spalte G nicht mehr "nur" 0 oder 1 erzeugt, sondern aufbauend auf dem vorherigen Wert einen Zählung (=Zeilennr) vornimmt. Zudem würde ich diese Spalte an den Anfang der Tabelle setzen. Dann könntest Du auf einem zweiten Arbeitsblatt mit SVerweis die Daten übertragen.

Ist geschummelt, ich weiß, aber für einen fortgeschrittenen Anfänger wie mich ausreichend ....


Gruß
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
02.05.2011 um 13:45 Uhr
Ich muss immer wieder eine Excel-Datei erstellen, die so ausschaut:
Da täglich immer wieder solche Excel-Dateien erzeugt werden,

Wo kommt denn diese Liste nun wirklich her?
Was darf man sich unter TP vorstellen(zB. 219TP)?

kristov
Bitte warten ..
Mitglied: juser66
02.05.2011 um 14:34 Uhr
Die Liste kommt aus einer ERP-Software (Warenwirtschaft) und liegt im CSV-Format vor, d.h. ein Anwender macht diese Liste auf Knopfdruck.

Die Liste enthält Auftragspositionen für einen Transprortauftrag. Hier wird (Alt-)Papier an Ladestellen abgeholt.

Der Artikel 1211T ist der eigentliche Auftragsartikel T=Transport
Der Artikel 1211PK "gehört" IMMER zur vorigen T-Zeile und bedeutet: PK=Presskosten (Papier wird zusammengepresst)

Beispiel:

Artikel 1211T Menge: 12 tonnen (Papierabholung an Ladestelle XY) Preis: EUR 69,--

Dazu gehört dann aber immer die folgende Position: 1211PK Menge 1x (Pressen!) EUR 138,--

Auf der Exceltabelle muss jetzt EINE Zeile mit:
Artikel 1211T / Menge: 12 to. / Preis: EUR 69,-- / PK: EUR 138,--
stehen!
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
02.05.2011 um 15:27 Uhr
OK,

wir haben das immer so gehandhabt, den Export aus der Wawi so zu gestalten, daß die Liste so rauskommt, wie man sie braucht... scheint hier irgendwie nicht möglich zu sein, wär aber natürlich der vernünftigste Weg!
Und was sind jetzt diese ominösen "TP" (zB. 219TP)? Sind diese Dinger, die oben Kd.-Nr. heißen und die du jetzt Artikel nennst IMMER 4stellig mit Suffix (zB 1211T bzw. 1211PK)?
Bitte warten ..
Mitglied: juser66
03.05.2011 um 08:42 Uhr
Zitat von kristov:
OK,

wir haben das immer so gehandhabt, den Export aus der Wawi so zu gestalten, daß die Liste so rauskommt, wie man sie
braucht... scheint hier irgendwie nicht möglich zu sein, wär aber natürlich der vernünftigste Weg!

auf den Hinweis wäre ich nicht gekommen Geht aber nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: juser66
03.05.2011 um 08:42 Uhr
Und was sind jetzt diese ominösen "TP" (zB. 219TP)? Sind diese Dinger, die oben Kd.-Nr. heißen und die du
jetzt Artikel nennst IMMER 4stellig mit Suffix (zB 1211T bzw. 1211PK)?

Vergiss die TP-Zeilen
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
03.05.2011 um 08:57 Uhr
Zitat von juser66:
> Und was sind jetzt diese ominösen "TP" (zB. 219TP)? Sind diese Dinger, die oben Kd.-Nr. heißen und die
du
> jetzt Artikel nennst IMMER 4stellig mit Suffix (zB 1211T bzw. 1211PK)?

Vergiss die TP-Zeilen

Bitte versuche, gezielte Fragen gezielt zu beantworten, sonst kommen wir nicht weiter. Das waren zwei Fragen, aber nur eine Antwort...
Welche Version von Excel verwendest Du?
Bitte warten ..
Mitglied: juser66
03.05.2011 um 09:09 Uhr
>Sind diese Dinger, die oben Kd.-Nr. heißen und die du jetzt Artikel nennst IMMER 4stellig mit Suffix (zB 1211T bzw. 1211PK)?
JA, das sind Kd-Nr. und die sind immer 4-stellig.
Bitte warten ..
Mitglied: juser66
03.05.2011 um 09:10 Uhr
Welche Version von Excel verwendest Du?

Excel 2010
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel nur markierte Zeilen ausdrucken? (3)

Frage von Server4Alle zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel: Mittelwert alle 96 Zeilen berechnen (6)

Frage von sims zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel kopiert Zeilen selbständig (2)

Frage von Freakster zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...