Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeilen und Spalten finden per Batch Problem

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Maffi

Maffi (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2009, aktualisiert 13:43 Uhr, 3117 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo, es geht um dieses Script
http://www.administrator.de/index.php?content=105334

und zwar nimmt er nicht den ersten namen, sonde irgendeinen



das Problem er sollte eigtenlich die liste abarbeiten, nur leider vergisst er einige namen, beim durchlaufen sehe ich dann, das er 2 mal die Variable bennet, was für mich keinen sinn macht. hier mal das die daten:

Screenshot
http://maffi.bplaced.net/Geb/kr.JPG

N_dir.txt
01.
1:Angsmann_Helmut 
02.
2:Auferodt_Hiltrud 
03.
3:Cicek_Refika 
04.
4:Duerwald_Johannes 
05.
5:Ermler_Frieda 
06.
6:Gabriel_Wilhelm 
07.
7:Heinke_Willi 
08.
8:Karneil_Otto 
09.
9:Kiritschenko_Walburga 
10.
10:Paul_Horst 
11.
11:Pullack_Jutta 
12.
12:Scharpenberg_Adelheid 
13.
13:Schoob_Regine 
14.
14:Spaeing_Ludwig 
15.
15:Visschedyk_Bernhard 
16.
16:Wenniges_Manfred-Josef 
17.
17:Wiebusch_Werner
Das Script
01.
:######################################### 
02.
: Ordner Kopieren von F:/Krankenhaus/Aktuell zu F:/Krankenhaus/Programm/verarbeiten  
03.
:######################################### 
04.
set ordner=leer 
05.
 
06.
set zeile=0 
07.
set limit=50 
08.
f: 
09.
cd F:\krankenhaus\aktuell\ 
10.
dir /b > f:\krankenhaus\programm\dir.txt 
11.
findstr /n .* f:\krankenhaus\programm\dir.txt > f:\krankenhaus\programm\n_dir.txt 
12.
:anfang 
13.
f: 
14.
set /a zeile=%zeile%+1 
15.
if %zeile%==%limit% goto weiter 
16.
for /f "tokens=2 delims=:" %%i in ('findstr "%zeile%:" "f:\krankenhaus\programm\n_dir.txt"') do set "ordner=%%i" 
17.
 
18.
set  ordnerm=%ordner%* 
19.
F: 
20.
cd F:\Krankenhaus\Aktuell\%ordner%\%ordnerm% 
21.
 
22.
if exist images xcopy /e F:\Krankenhaus\aktuell\%ordner% F:\Krankenhaus\Programm\verarbeiten\%ordner%\ & del /s /Q /f F:\Krankenhaus\aktuell\%ordner%\ 
23.
if exist images cd.. & rd /s /q F:\Krankenhaus\aktuell\%ordner% 
24.
cd F:\krankenhaus\aktuell\%ordner%\%ordner% 
25.
if exist images xcopy /e F:\Krankenhaus\aktuell\%ordner%\%ordner% F:\Krankenhaus\Programm\verarbeiten\%ordner%\ 
26.
if exist images cd.. & rd /s /q F:\Krankenhaus\aktuell\%ordner% 
27.
cls 
28.
cd.. 
29.
goto anfang 
30.
 
31.
:weiter 
32.
 
Mitglied: paulepank
18.02.2009 um 15:28 Uhr
Hallo Maffi,

wenn nach 1: gesucht wird, wird man 1: und 11: und 21: usw finden , sofern vorhanden.
Du mußt mit dem Schalter /B bei FINDSTR arbeiten. Siehe FINDSTR /?

cu paulepank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Nummerierte dateien lücke finden .batch (2)

Frage von franky89 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Zeilenumbruch-Zeilen-Vorschub entfernen? (Batch) (9)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch Problem bei einer For Schleife (2)

Frage von Juergen42 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateinamen mit Batch-Datei ändern - Problem (9)

Frage von fffffuuuuuuuhhhh zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Java
gelöst Net user per script aus txt oder csv für FTP (15)

Frage von OlliPWS zum Thema Java ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...