Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

zeitaktualisierung für windows 2003 domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hbsb-1

hbsb-1 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.06.2005, aktualisiert 22:23 Uhr, 5474 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

wie kann man in einer windows 2003 domäne mittels funktionalitäten die das betriebssystem zur verfügung stellt, die domänenzeit immer wieder aktualisieren.

Es geht hier um eine domäne in der 2 windows 2003 standard server als domänencontroller eingetragen sind.

das es wohl mit net time .. geht kann ich mir denken.

ich befürchte aber, daß laufende db-server ein abruptes verändern der systemzeit übel nehmen.

es sollte also schon so etwas wie unter unix sein, wo man angeben kann in welchen zeitteilen und über welchen zeitraum die systemzeit mit der tatsächlichen zeit synchronisiert werden soll.


hab mir schon einen ziemlichen wolf gesucht, also entweder verwende ich falsche suchwörter (welche wären richtig) oder die lösung ist zu offensichtlich.

bin über jede antwort dankbar

mfg
HB
Mitglied: gemini
21.06.2005 um 22:23 Uhr
Der Domänencontroller ist für alle Clients einer Domäne autorisierender Zeitserver.
Das ist ein Automatismus und bedarf keinerlei Konfiguration.
Die Zeitsynchronisation schreibt unter der Quelle W32Time ins Systemprotokoll.

Die Konfiguration des Domänencontrollers ist hier beschrieben:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;816042

Das selbe für XP
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;314054
Hier dürfte für dich der RegEntry MaxAllowedPhaseOffset von Interesse sein.
Das sollte in etwa dem entsprechen was der xntpd bei Linux macht.

Große Zeitsprünge sollten eigentlich sowieso nicht auftreten, da Kerberos an sich auch schon sehr sensibel ist was die Systemzeiten anbetrifft.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Windows 2003 SBS User Profile Verschieben (2)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Raspberry Windows 10, Domäne, Remote Desktop (4)

Frage von opc123 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (14)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...