Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Minus Zeiten in Excel 2k berechnen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

12.06.2006, aktualisiert 13.06.2006, 8159 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

es scheint ein bekanntes Problem zu sein.

Ich möchte Zeiten berechnen im Stunden Minuten Format, dabei soll es Möglich sein auch Minus Zeiten eingeben zu können.
Excel hat damit wohl ein Probelm ...???

Die Version ist 2000 ohne SP, aber es soll wohl auch in XP nicht gehen .....

Danke für ne Tipp
Mitglied: FaBMiN
12.06.2006 um 09:26 Uhr
Mach es doch über eine Differenz...
Trage beide Uhrzeiten ein, lass Dir die Differenz bilden, *24 und die Zelle als Dezimalzahl
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
12.06.2006 um 09:33 Uhr
Hi Fabian,

eine unserer Sekretärin möchte am Anfang den Gesamt Wert haben und dahinter die Eingabe unter Berücksichtigung des Datums ...
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
12.06.2006 um 09:43 Uhr
Ich bin grade erst aufgestanden, daher habe ich ein kleines Verständnis-Problem.
Bitte hier mal Dein bisheriges Vorgehen posten, damit ich's nachvollziehen kann.

A1=
A2=
A3=

oder so ähnlich.

Danke


Lonesome Walker
PS: oder PN me eine Beispiel-Tabelle...
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
12.06.2006 um 10:35 Uhr
Ich bin grade erst aufgestanden, daher habe
ich ein kleines Verständnis-Problem.
Bitte hier mal Dein bisheriges Vorgehen
posten, damit ich's nachvollziehen kann.

A1=
A2=
A3=

oder so ähnlich.

Danke



Hi Lonesome Walker,

hier die Tabelle, oder wie sie aussehen könnte ....

A1 01:00:00 ( 1 Stunde )
A2 00:12:00 ( 12 Mintuen Minus Wert ! )

A10 00:48:00 ( Summe )

man kann den Minus Wert nicht eingeben ..... Excel meldet da einen Fehler, anzeigen kann er das, aber nicht rechnen ...

Danke Dir

Lonesome Walker
PS: oder PN me eine Beispiel-Tabelle...
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
12.06.2006 um 21:51 Uhr
Tach, back on desk.

Also, entweder Du machst das wie Dir Toni schon ein Posting genannt hat, oder Du machst es auf die klassische Art und Weise:

A1= 01:00:00
A2= 00:12:00
A3= 01:34:00
A5= 00:28:00
A6= =SUMME((A1+A3)-(A2+A4))


Alternativ kannst Du auch ein User-Formular per VBA erstellen, in dem dann die Sekretärin stringent alles reinhämmert.


Lonesome Walker
PS: Schließlich gibt es auch keine negative Zeit in der Realität
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
13.06.2006 um 09:08 Uhr
Hi ...

der Wert A2 sollte mit einem Minus Wert und dadurch auch mit einem Zeichen eingegeben werden.
Die Summe kann auf A100 stehen, es soll halt eine Liste über geleistete Stunden sein, wo man auch fehlende Stund bzw Minus Stunden eingeben möchte.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Microsoft Excel: Zwischenwerte berechnen (2)

Frage von christianlindloff zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel: Mittelwert alle 96 Zeilen berechnen (6)

Frage von sims zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
SNMP Abfrage in EXCEL über VBA (5)

Frage von SebastianL zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst DB-Abfrage in Excel mit Kriterien aus Excel (11)

Frage von JensDND zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (29)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
gelöst Welches OS für Firmengeräte? (20)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...