Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zeiterfassung über Batch Datei

Frage Entwicklung

Mitglied: tegee08

tegee08 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2009, aktualisiert 17:26 Uhr, 7946 Aufrufe, 10 Kommentare

habe 2 Batch Dateien die das Ein- und Ausschalten eines PC protokollieren sollen mit folgendem Inhalt:

zeit_ein.cmd:
echo %Username%; Beginn; %DATE%; %TIME% >> zeit.csv
und
zeit_aus.cmd
echo %Username%; Ende; %DATE%; %TIME% >> zeit.csv

beide Dateien schreiben in die gleiche zeit.csv Datei

funktioniert super, allerdings erscheinen die Datensätze untereinander, so dass dieses Ergebnis zu Stande kommt:

test; Beginn; 23.01.2009; 16:50:02,09
test; Ende; 23.01.2009; 16:50:24,93

ich würde es lieber haben, dass die zeit_aus.cmd den Datensatz mit einem Semikolon getrennt hinter den Datensatz der zeit_ein.cmd schreibt, also so:

test; Beginn; 23.01.2009; 16:50:02,09; test; Ende; 23.01.2009; 16:50:24,93

Hintergrund ist, dass ich es bei der Auswertung deutlich leichter habe
Mitglied: 60730
23.01.2009 um 17:17 Uhr
Servus,

ob dein Vorhaben legal ist?

Und was passiert, wenn sich zuerst Thomas und dann test anmelden und in anderer Reihenfolge abmelden?

Von daher überlege nicht nur die legalität deines Vorhabens, sondern auch, ob eine An und AB oder besser zwei An & Ab getrennt .csv nicht doch die bessere Lösung ist.
Hintergrund ist, dass ich es bei der Auswertung deutlich leichter habe
Besorg dir erstmal das OK von oben, denn Benutzerverhalten "auszuspionieren" und eine Arbeitsliste anhand der Computernutzung zu erstellen ist in der BRD AFAIK IMHO verboten.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
23.01.2009 um 17:18 Uhr
Hallo tegee08!

Das lässt sich in VBS leichter realisieren:

zeit_ein.vbs
01.
CreateObject("Scripting.FileSystemObject").OpenTextFile("C:\zeit.csv",8,1).Write _ 
02.
CreateObject("WScript.Network").Username &";" & "Beginn;" & Date & ";" & Time
zeit_aus.vbs
01.
CreateObject("Scripting.FileSystemObject").OpenTextFile("C:\zeit.csv",8,1).WriteLine _ 
02.
";" & CreateObject("WScript.Network").Username & ";" & "Ende;" & Date & ";" & Time
Grüße
bastla

[Edit]
@TimoBeil: Zustimmung zu Deinen Vorbehalten sowohl technischer als auch rechtlicher Art ...

Ob es wohl, sollte tatsächlich auf diese Weise versucht werden, Arbeitszeiten festzuhalten, in nächster Zeit öfter vorkommt, dass Benutzer Problemen beim Herunterfahren des Rechners vermeiden wollen, indem sie diesen einfach ausschalten? 0
[/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: tegee08
23.01.2009 um 17:31 Uhr
Hallo Timo,

danke für den Hinweis, allerdings geht es nicht darum einen User auszuspionieren, sondern eher den PC.
Du hast aber Recht, die Überschrift hätte ich anders formulieren sollen.

Die Idee mit den 2 getrennten "Log Files" finde ich gut.

Der thomas ist natürlich der gleiche wie Test, nämlich der Username. War mein Fehler und ist korrigiert.
Bitte warten ..
Mitglied: tegee08
23.01.2009 um 17:35 Uhr
Hallo bastla,

danke für das Script, allerdings bekomme ich immer eine Fehlermeldung

Fehler: Anweisung erwartet
Code: 800A0400
Quelle: Kompilierungsfehler in Microsoft VBScript
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
23.01.2009 um 17:43 Uhr
Hallo tegee08!

Haben eben beide Scripts nochmals aus meinem Kommentar kopiert und ohne Probleme unter XP getestet ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: tegee08
23.01.2009 um 17:52 Uhr
ich kenne mich mit VBS nicht so gut aus, aber bei mir kommt immer der Fehler

ich habe es so in der Datei stehen:

CreateObject("Scripting.FileSystemObject").OpenTextFile("C:\zeit.csv",8,1).Write _

CreateObject("WScript.Network").Username &";" & "Beginn;" & Date & ";" & Time

und vorher habe ich eine zeit.csv angelegt
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
23.01.2009 um 17:59 Uhr
Hallo tegee08!

Das von mir gepostete Script hatte nur 2 Zeilen - eine Leerzeile kommt da nicht vor ...

und vorher habe ich eine zeit.csv angelegt
Das war (dem Script gegenüber) sehr zuvorkommend , aber schlicht unnötig (stört aber auch nicht).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: tegee08
23.01.2009 um 18:02 Uhr
wie peinlich.....jetzt geht es

vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
23.01.2009 um 18:17 Uhr
Moin tegee08,

auch wenn es jetzt "funk-ti-o-niert", wie wir hier im Forum sagen.... das stimmt so nicht.
It works as designed..., das würde ich gelten lassen.

Unabhängig davon und die rechtlichen Bedenken und die zu erwartenden Akzeptanzprobleme sowie den Schaden fürs Betriebsklima mal aus der Diskussion rausgelassen...

  • Ein Logfile ist immer mit Zeitstempel + max ein Ereignis pro Zeile aufgebaut.
  • Wenn Du bestimmte Ereignisse hinterher logische nebeneinander halten bzw. darstellen willst, ist dafür ein anderes Tool nötig - ein LogParser oder LogAnalyser.
  • wie willst du denn mit dem (erwarteten) Standard-Fehler "Anmeldung ohne Abmeldung" oder "zwei Anmeldungen hintereinander oder protokollierte Abmeldung" umgehen?? Was steht denn dann in einer bastla'schen Logfilezeile?

Bitte lass uns doch hier im Forum nicht auf dem Niveau der handwerklichen Umsetzbarkeit verharren... wir können hier mehr.

Denn nur pures "request fulfillment" ist der Job von bezahlten Serviceprovidern, die Dir ohne Nachfragen und Einwände zum Festpreis 230 Codezeilen pro Stunde zusammenplockern können.

Quantität möchte ich aber nicht als die zentrale Vision unseres Forums haben.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: tegee08
23.01.2009 um 18:41 Uhr
Hallo Biber,

vom Grundsatz her gebe ich dir vollkommen Recht, allerdings soll mir das Script nur über einen gewissen Zeitraum (vielleicht 2 Wochen) helfen, die Laufzeiten eines PC zu protokollieren, danach hat es ausgedient.

Die Fehlermeldungen sind sicher vorprogrammiert, das ist mir klar, aber für den Zeitraum kann ich damit leben.

Ich brauchte eben eine schnelle kurze Lösung.

Schöne Grüße
tegee08
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...