Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zeitserver der eigene Uhrzeit verteilt

Frage Netzwerke Netzwerkprotokolle

Mitglied: ThomasKern

ThomasKern (Level 1) - Jetzt verbinden

26.11.2013 um 15:55 Uhr, 3351 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

zu Testzwecken würde ich gerne einen eigenen Zeitserver konfigurieren bei welchen ich die Uhrzeit und Datum die er später verteilen soll selber bestimmen kann.
Es geht darum, ich habe hier ein Gerät (Home Entertainment) welches sich die Zeit Einstellungen via. öffentlichen Zeitserver holen kann. Den Zeit Server kann ich frei wählen und eintragen. Da es sich um einen Prototypen handelt müsste ich einige Tests durchführen, z.B. wie er sich bei einer Sommer/Winterzeit Umstellung verhält. Um dieses selber simulieren zu können würde ich gerne einen eigenen Zeitserver in Betrieb nehmen, welchen ich an meinem Prototypen eintrage.
Ist es möglich bei der Konfiguration eines Windowszeitserver die Uhrzeit und Datum selber festzulegen oder muss ich hier einen öffentlichen Zeitserver angeben?

Vorab besten Dank

Viele Grüße
Tom
Mitglied: marc-1303
26.11.2013 um 16:09 Uhr
Hallo ThomasKern

Wenn Du Google mit deinem Anliegen bemühst erhältst du eine Megen an brauchbaren Resultaten:

http://www.lmgtfy.com/?q=ntp+server+download

Grüsse
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: ThomasKern
26.11.2013 um 16:23 Uhr
Hallo Marc,

vielen dank für deine schnelle Antwort.

Natürlich habe ich Google zuerst befragt. Was mir nur leider nicht beandwortet wurde, ob es möglich ist die Zeit bei einem eigenen Zeitserver selber festzulegen oder ob ich einen öffentlichen Zeitserver angeben muss welcher meinen Zeitserver die Zeit bereitstellt.

Viele Grüße
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
26.11.2013 um 16:46 Uhr
Zitat von ThomasKern:
Natürlich habe ich Google zuerst befragt. Was mir nur leider nicht beandwortet wurde, ob es möglich ist die Zeit bei
einem eigenen Zeitserver selber festzulegen oder ob ich einen öffentlichen Zeitserver angeben muss welcher meinen Zeitserver
die Zeit bereitstellt.

Hallo ThomasKern,

natürlich kannst du die Zeit selbst festlegen. Welchen Sinn hätte dann noch ein eigener Zeitserver?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.11.2013, aktualisiert um 17:36 Uhr
Das ist ganz einfach, bequem und schnell mit einem Raspberry Pi zu erledigen:
http://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
Kapitel "NTP Zeitserver"

Die GPS Maus oder der DCF 77 Empfänger als Abgleich für den Zeitserver ist nicht zwingend erforderlich. Du kannst auch die Zeit der internen Uhr propagieren, allerdings ist die natürlich dann ungenau auf die Dauer, da der RasPi keine Echtzeituhr hat.
Aber zum Spielen und testen reicht es allemal !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Drucker über GPO verteilt, Rechner ziehen sich aber immer die Einstellungen vom Server (9)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft Office
Gruppenrichtlinien Office 2016 werden nicht verteilt (2)

Frage von sammy65 zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst Mittels Batch eine Uhrzeit aus einer .txt auslesen und verabeiten (4)

Frage von Beatzler zum Thema Batch & Shell ...

Outlook & Mail
Office365: Eigene Absender werden als Spam klassifiziert

Frage von Alex94G zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

LAN, WAN, Wireless
Wie Gäste ins Internet bringen? (15)

Frage von xSiggix zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Linux
gelöst Schmaler Scrollbalken in Python-Anwendung (14)

Frage von indi955 zum Thema Linux ...