Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeitsynchronisation eines Novell5 Servers mit der Physikalisch Technischen Bundesanstalt

Frage Sonstige Systeme Novell Netware

Mitglied: Peter18

Peter18 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2009, aktualisiert 17:27 Uhr, 4013 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo an alle,

ich möchte einen Novell5 Server mit der ptb Braunschweig synchronisieren. Nach dem was ich gelesen habe soll Novell5 das Protokoll NTP beherrschen.

Leider klappt es nicht. Vom Server aus funktioniert ein Ping auf den ptbtime1.ptb.de über die IP 192.53.103.108. Wenn ich jedoch die Synchronisation auf diese IP einstelle kommt die Meldung "... can not comunicate ..." im Time-Sync-Debug-Fenster. Anscheinend fehlt etwas, eine Einstellung oder ein Programm. Wer kann da weiter helfen. Meine Literatur schweigt sich aus, nur interne Zeitsync wird beschrieben.

Dank und Grüße an alle

Peter
Mitglied: Rafiki
25.01.2009 um 22:36 Uhr
Eine häufige Ursache ist die Firewall, die den abgehenden NTP Port 123 (UDP) verändert und die Antwort an den NTP Port 123 dann nicht mehr durch lässt.

Zudem würde ich nicht den mega beliebten Server der ptb verwenden sondern lieber einen der vielen aus dem pool der ntp.org, siehe http://www.pool.ntp.org/ Mit nur einem Eintrag (1.de.pool.ntp.org) wird dir damit immer einer der mehr als 200 zuverlässig funktionierenden NTP Server in Deutschland gegeben.
Bitte warten ..
Mitglied: Peter18
29.01.2009 um 16:11 Uhr
Hallo Rafiki,

danke für Deine Antwort, die Brandmauer hatte ich auch schon in Verdacht, war aber anscheinend nicht die Ursache. Die Portangabe war es anscheinend. Der Hilfetext sagte ein Port sollte angegeben werden aber nicht "muss". Nachdem ich den Port :123 dazu geschrieben habe hörten die Fehlermeldungen auf. Im Netz habe ich keine NTP Pakete gefunden, deshalb hat meine Antwort auch etwas auf sich warten lassen. Nach mehreren Tagen scheint mit der Synchronisation nicht viel geschehen zu sein. Die Zeitdifferenz ist geblieben.
Anscheinend fragt mein Server die Zeit nicht ab. Ich vermute irgend eine Einstellung ist noch falsch, der "Servertyp"? PRIMARY, REFERENCE; der "Default Time Server Type"? PRIMARY, REFERENCE? Oder eine andere Einstellung?

Vielleicht hat jemand eine funktionierende Einstellung, mit der ich weiterkomme?

Dank an alle die sich mit der Frage beschäftigen.

Grüße von der Nordsee
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Peter18
29.01.2009 um 16:35 Uhr
Hallo an alle,

habe den Fehler gefunden. Die Abfrage wird erst gestartet, wenn "TIMESYNC Configured Sources" auf "On" gestellt ist. Der Text dazu muss sehr sorgfältig gelesen werden, sonst interpretiert man ihn falsch.

Grüße von der Nordsee
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Gleiche Einstellungen für alle Benutzer des Terminal Servers (1)

Frage von VanillaSoap zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Probleme beim Erkennen eines identischen Servers (5)

Frage von DonDento zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (13)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...