Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeitsynchronisierung auf XP Clients funktioniert nicht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Viper-Berlin

Viper-Berlin (Level 1) - Jetzt verbinden

27.04.2010, aktualisiert 28.04.2010, 4028 Aufrufe

ich habe folgendes Problem. die Zeitsynchronisierung auf meine XP Clients funktioniert in unserer W2K Domäne nicht !!!...

Hallo Profis..
ich habe folgendes Problem. die Zeitsynchronisierung auf meine XP Clients funktioniert in unserer W2K Domäne nicht !!!...

Die Domäne ist nicht im Internet ich möchte das der PDC das gesamte Netz mit der Cmos Uhr des PDC synchronisiert und nicht aus dem Internet.
bei PDC Ausfall soll der zweite DC das übernehmen.

3x DC AD GC WIN DNS DHCP
2x W2K3 Memberserver
50x XP SP3 Clients
Keine Firewall aktive

Folgendes passiert !! die Uhr der Clients laufen in der Zeit auseinander die Memberserver sind synchron auf die Sekunde auch alle DC….
Nur bei den XP Clients stimmt die Uhr nicht.

Fragen..
1. Wie kann ich die Zeitsynchronisierung in der gesamten Domäne überprüfen
2. Wie kann ich die Default Werte (Regedit) auf dem Server wiederherstellen
3. Muss man Regkeys auf dem Server setzen um eine lokale Netzsynchronisierung zu erreichen ich dachte normalerweise sollte im
Netz der PDC die Clients automatisch mit der Zeit Datum updaten aber irgend was stimmt hier nicht..
4. Wie kann man den Zeitsynchronisierungsintervall auf 1 Stunde setzen

Fehlermeldung am PDC ID:54 ID:64 Quelle:w32time

Mit besten Dank für eure Hilfe…..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst RDP-Client Version 7 für Windows XP gesucht (8)

Frage von SarekHL zum Thema Microsoft ...

Vmware
gelöst Web Client auf ESXi 6.5 funktioniert nicht(ohne vCenter) (15)

Frage von canlot zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
gelöst Batch mit Copy auf SBS2008 funktioniert nicht, auf Client geht es (9)

Frage von CyCOtt zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows XP embedded thin Client einrichten mit Windows server 2012 r2 (1)

Frage von katete25 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte