Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeitversetztes Senden warum muss Client dafür on sein beim SBS 2008

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: matrix-22

matrix-22 (Level 2) - Jetzt verbinden

02.12.2010 um 21:57 Uhr, 5614 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

habe eine frage an Euch, wenn ich eine Mail egal an welchen Empfänger Schreibe.
Diese dann z.b. auf eine Uhrzeit einstelle, mich dann aber mit dem Outlook Abmelde am Server,
möchte ich trotzdem das die Mail Versand wird.
Warum klappt das nicht? Geht so etwas nicht?

Wenn man z.b. bei Tobit Software eine Mail auf Uhrzeit stellt, und der User sich Abmeldet aus dem netzwerk.
Versendet Tobit trotzdem die Mails der User.

Gibt es eine möglichkeit dieses auch bei einem SBS zu machen?

Vielen Dank für Eure Tipps.

Schönen Abend noch und viel Schnee.

VLG
Martin
Mitglied: ultiman
03.12.2010 um 10:10 Uhr
Hallo,

ich glaube das geht nur in OWA (Outllok Web Access), denn die Mail in Outlook bleibt glaube ich solange im Postausgang liegen.

gruss
ulti
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
29.04.2011 um 21:49 Uhr
So wie es aussieht bleibt das ein Geheimniss, habe keine lösung gefunden dafür.

So etwas kann Outlook nicht anscheind
Bitte warten ..
Mitglied: Strohhut
13.05.2011 um 15:27 Uhr
Moin,

meines Wissens nach geht das nur, wenn Dein Outlook im Onlinemodus läuft, nicht aber im Cache Modus.
Im Cached Modus muss Dein Outlook laufen, damit es zeitversetzt Senden kann.

MfG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...