Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeitwert über 24 Stunden

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: quba

quba (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2007, aktualisiert 17:22 Uhr, 4693 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe in einer Zelle einen Textwert 06:00:00 stehen
Mit der Funktion ZEITWERT(A1) kann ich diesen in einen Zeiwert wandeln, dass ich damit rechnen kann.

Wenn ich aber in der Textzelle z.b. 28:00:00 stehen habe,
bekomme ich nur 04:00:00, da der Zeitwert nur bis 24:00 Stunden geht.

Gibt es einen Trick, wie ich das umfomatieren kann, dass es richtig angezeigt wird
und ich damit rechnen kann?!?
Wenn ich von Hand 28:00:00 eingebe wird es so angezeigt, im Editierfeld 02.01.1904 04:00:00
Aber die rechnung funktioniert wie gewünscht.

1904 Zeitformat ist aktiviert.

Hat jmd eine Idee?


Vielen Dank

Grüße
quba
Mitglied: MonsterX
18.09.2007 um 15:45 Uhr
Ich selbst arbeite auch mit einer Excel-Tabelle mit ähnlichen Feldern. Beim Rechnen mir Uhrzeiten benutze ich dasselbe Format wie du für die zu berechnenden Zeiten. Beim Ergebnis arbeite ich jedoch mit normalen Dezimalzahlen: 2,25 = 2 h 15 Minuten

Eine andere Lösung für das Problem als dieser Workaround ist mir jedoch auch nicht bekannt.
Bitte warten ..
Mitglied: ISpawn
18.09.2007 um 15:53 Uhr
Hi,

verwende nicht den ZeitWert sondern einfach nur Wert(A1) ... dann Rechne rum mit den Werten und das Ergebnis Formatiere als Uhrzeit 37:30:55


Gruß
Micha
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
18.09.2007 um 16:45 Uhr
Kleine Ergänzung zu dem, was ISpawn bereits geschrieben hat, Du kannst das Zahlenformat der Ergebniszelle auch auf "Benutzerdefiniert" setzen und als Format [h]:mm eingeben, dann werden die Sekunden (die ja vermutlich sowieso 0 sind) nicht mehr angezeigt.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: quba
18.09.2007 um 17:07 Uhr
Hallo zusammen,

danke erstmal.
Ich habe in der Zwischenzeit selbst mit ein wenig Bastelarbeit was brauchbares hinbekommen:

=DATWERT(A7)+ZEITWERT(A7)

Zelle Formatiert als [h]:mm und das 1904-Zeitformat natürlich aktiviert.

So wird aus einem Textwert in Zelle A7 (28:00) der richtige Zeitwert, wie als würde ich ihn von Hand eintragen. Rechnen lässt sich damit auch wunderbar.

Grüße
quba
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
18.09.2007 um 17:22 Uhr
Hi,

wenn Dein Problem damit gelöst ist, könntest Du den Beitrag bitte noch als gelöst markieren?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
Upgrading Fedora 24 to Fedora 25 - Fedora Magazine

Link von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...