Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zentrale Speicherlösung in einer Zweigstelle, NAS? iSCSI ...

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: HelgeSchneider

HelgeSchneider (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2010 um 13:36 Uhr, 2748 Aufrufe, 1 Kommentar

Auf der Suche nach der richtigen zentralen Speicherlösung

Hallo an alle Mitglieder und Leser dieses Post,

ich habe folgendes Szenario in Aussicht auf Umsetzung:

2 Domaincontroller in einer Außenstelle, einer hält die 5 FSMO-Rollen inne und der andere dient quasi als Backup für das dortige AD samt eigenständiger Domain. Nun ist die Überlegung wie ich am günstigsten die Daten (zentrale Verzeichnisstruktur, Homes, Profile) von diesen beiden Geräten physisch unabhängig mache.

Die erste Idee war ein NAS-System mit entsprechenden RAID-Volumes. Nun ergibt sich bei genauerer Recherche folgende Problematik: die meisten Hersteller lassen zwar eine AD-Einbindung des Storage-Systems zu, können aber punkto Zugriffsbeschränkungen nur auf Share-Ebene Einstellungen zulassen.

Das ist natürlich (ich nenn es mal...) ein Killerkriterium für komplexere Berechtigungsstrukturen, bspw. in denen mal eine Usergruppe auf Unterordner A lesend zugreifen darf, aber auf Unterordner B überhaupt nicht und auf Unterordner C nur lesend, etc.

Ich habe bisher nur beim Hersteller Thecus NAS-Systeme gefunden, die mir ACL-Beschränkung für Ordner und Files unterhalb der Shares zulassen.

Vielleicht gehe ich auch einen völlig falschen Weg bei meiner Recherche und ihr habt bessere Ideen oder schon praxisrelevante Lösungen bei euch im Einsatz?

Bspw. iSCSI von einem NAS , SAN oder oder oder ...

ich steh da gerade irgendwie vor einem Wald und seh die Bäume nicht ;)

Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl der letztendlich umzusetzenden Lösung ist der Preis.

Gruß Helge
Mitglied: HelgeSchneider
20.10.2010 um 15:31 Uhr
nochmal kurz zu ACL unterhalb von Shares auf einem NAS:

wenn ich das richtig geblickt habe dann muss das NAS dieses Funktion zulassen über die entsprechende Software auf selbigem oder das NAS muss NTFS unterstützen ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Neues NAS mit iSCSI (6)

Frage von MiSt zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Erkennung und -Abwehr
Command Injection: Qnap-NAS-Geräte aus der Ferne angreifbar

Link von magicteddy zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Netzwerkprotokolle
gelöst NAS durch Fritzbox per IPv6 über DS-Lite Anschluss erreichen (9)

Frage von doubleo zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...