Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zentralisierung und Anbindung von Servern

Frage Internet

Mitglied: JT-131

JT-131 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2011 um 21:09 Uhr, 2953 Aufrufe, 6 Kommentare

Hey,
ich habe mal wieder ein paar Fragen…
Mit der Suchfunktion habe ich nicht wirklich was gefunden, weiß aber auch nicht wonach ich genau suchen soll…
Am besten schildere ich erst einmal was ich vorhabe. Im Moment ist das alles noch weit entfernt von der Umsetzung, es ist nur zum Planen.

Und zwar gibt es 5 Verschiedene Standorte wo jeweils 1 Server mit 3 Clients stehen, alle normal mit einem Internetanschluss.
Das Ganze soll Zentralisiert werden, damit Hardware und Software kosten eingespart werden können und es einfacher zu administrieren wäre.
Deswegen soll es 1 Server geben auf dem sich alle Clients über z.B. das Internet darauf anmelden können und genauso arbeiten können, als wenn der Server im eigenen Haus steht.

Meine Fragen dazu wären:
Wie kann ich die Clients übers Internet am Server anmelden? Würde das mit DYNDNS funktionieren?

Wie Leistungsstark (Hardware) müsste der Server sein? Er würde Hauptsächlich als File-, Print und Exchange Server fungieren.

Müssten auf dem Server 5 Virtuelle Server konfiguriert werden oder würde einer reichen? Würde ja alles mit Berechtigungen belegt werden.

Was für eine Anbindung wäre erforderlich um Vernünftig damit arbeiten zu können? Was für eine Upload Geschwindigkeit bräuchte z.B. der Server?

Wäre nett wenn mir da jmd. Helfen könnte, weil das ist relatives Neuland für mich.

Liebe Grüße
Mitglied: dog
21.09.2011 um 21:35 Uhr
Das Problem ist hier wie immer die DSL-Leitung.
Wenn du Dateien transferieren willst reicht dir keine ADSL-Leitung mehr (wenn wenig Daten verschoben werden müssen vielleicht noch VDSL50).
Da brauchst du schonmal SDSL und dann sind mehrere Server auf einmal wieder ganz billig
Bitte warten ..
Mitglied: JT-131
21.09.2011 um 22:10 Uhr
Zitat von dog:
Das Problem ist hier wie immer die DSL-Leitung.
Wenn du Dateien transferieren willst reicht dir keine ADSL-Leitung mehr (wenn wenig Daten verschoben werden müssen vielleicht
noch VDSL50).
Da brauchst du schonmal SDSL und dann sind mehrere Server auf einmal wieder ganz billig

Was bräuchte man denn im Upload? 2 Mbit/s reichen wahrscheinlich nicht oder?
Gibt es sonst irgendwelche alternativen? Glasfaser wäre zu aufwendig, vor allem weil die Standorte nicht in der direkten nähe sind.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
22.09.2011 um 00:02 Uhr
2 Mbit/s reichen wahrscheinlich nicht oder?

Das kannst du ganz einfach ausprobieren wenn du die Benutzer mal über VPN auf die Daten in der Zentrale zugreifen lässt
Ich würde sagen, mit der Produktivität geht es dann abwärts.
Bitte warten ..
Mitglied: JT-131
22.09.2011 um 07:23 Uhr
Zitat von dog:
> 2 Mbit/s reichen wahrscheinlich nicht oder?

Das kannst du ganz einfach ausprobieren wenn du die Benutzer mal über VPN auf die Daten in der Zentrale zugreifen lässt

Ich würde sagen, mit der Produktivität geht es dann abwärts.

Ausprobieren kann ich es nicht, wir haben keine Leitungen mit 2 Mbit/s Upload.. Würde nur gerne wissen, ab wann es ungefähr taugen würde zum normalen arbeiten...
Von Unitymedia gibt es ja die 128k Leitung. Da wären 5 Mbit/s Upload dabei...

Wie sieht das denn mit den anderen Aspekten aus? Davon ausgegangen, dass die Anbindung reichen würde.
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
22.09.2011 um 07:33 Uhr
Hi,

wie wäre es mit einem Terminal-Server ( Windows 2008 R2 Terminal-Server oder besser Citirx Terminal Server 4.5)?
Wegen Kosten habe ich weniger Ahnung!

Nachteil:

Ausfall der DSL-Leitung -> Arbeitsausfall.

Nur Sollte der Terminal-Server abgesichert sein durch 2 -Firewall.

Beschreibung: Internet -> 1.Firewall -> Terminal-Server -> 2.Firewall -> internes Firmennetz!
Dementsprechende Firewall-Lösung ( Linux oder Cisco Router usw. )

Dadurch sind die Daten nur in der Zentrale vorhanden.

Gruss Holli
Bitte warten ..
Mitglied: JT-131
22.09.2011 um 11:45 Uhr
So hab ich mir das vorgestellt... Würde lieber auf Windows Server zurück greifen als auf Citrix, da ich mit Windows Servern besser auskenne...
Gibt es sonst noch eine alternative für Linux?

Der DSL-Ausfall wäre ja sehr selten und wenn kein Internet an den Standorten wäre, wäre die Arbeitsmöglichkeit sowieso eingeschränkt.

Kann jemand noch aus eigener Erfahrung sagen, ab welcher Geschwindigkeit ein angenehmes Arbeiten möglich ist?

Lg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Microsoft CAL Lizenzen - eine Domäne - verschiedene Standorte mit Servern (3)

Frage von scout71 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Anbindung einer filiale über vpn als "langes netzwerkkabel" (15)

Frage von q16marvin zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Sicherheit
BSI warnt vor gefährdeten Cloud-Servern

Link von mic.we zum Thema Sicherheit ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...