Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeroconf

Frage Netzwerke

Mitglied: Linuxguru

Linuxguru (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2009, aktualisiert 19:32 Uhr, 4676 Aufrufe, 9 Kommentare

Pro & Contra

Abend.

Ich habe über die IP Vergabe Methoden in einem Netzwerk nachgedacht. Auch das googlen konnte meine Fragen nicht beantworten.

Zeroconf / APIPA oder auto-IP ist ja dafür gedacht, daß sich Rechner ohne den Zwang die Rechner einzurichten in einem Netzwerk finden.

Doch wieviele Rechner können das maximal sein? Soviele, wie der reservierte Netzwerkbereich hergibt, oder nur eine beschränkte Zahl?

Und was spricht eigentlich dagegen APIPA stets einzusetzen, stattdessen einen der Rechner als DHCP Server einzurichten?
Mitglied: RoterFruchtZwerg
25.05.2009 um 19:56 Uhr
Nun, wie groß der Adressraum ist, hängt vom Verfahren ab...

Natürlich erstmal davon, wieviele Adressen dem System bereitstehen, bei APIPA sind das 2^16 (abzüglich reservierter Adressen). Theoretisch kann der Bereich voll ausgenutzt werden, da es eine Kollisionserkennung gibt und dann eine neue zufällige IP generiert wird.

In einem Netzwerk welches nicht an andere Netze angeschlossen ist, kann man APIPA sicher sinnvoll einsetzen. Aber in einem Netzwerk welches mit anderen Netzen (z.B. dem Internet) verbunden ist, ist es schwieriger, denn APIPA bietet keine Konfiguration für Routing oder DNS.

Daher setzt man in der Praxis fast immer DHCP ein, da es eben neben der IP Vergabe auch die weitere Konfiguration regelt. Ausserdem hat man als Admin sein Netz gern unter Kontrolle ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
25.05.2009 um 20:11 Uhr
Also laut Wikipedia bedient sich APIPA des "Multicast DNS" Protokolls. Also ist demnach Auflösung von Adressen DNS im Netz möglich. Es sei ich verwechsele da gerade etwas.
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
25.05.2009 um 20:16 Uhr
Ja, Namen innerhalb des eigenen Netzes, aber mit externen Domains wird es schwierig. Und selbst wenn diese auflösbar sind, ist noch nicht geklärt, wie man sie erreichen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
25.05.2009 um 23:43 Uhr
Also "schreit" dann jeder Rechner erstmal ins ganze Netz über Mulicast bis eine Verbindung hergestellt wurde? Ok, so wie ich das jetzt verstehe funktioniert Routing nicht in einem APIPA Netz?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.05.2009 um 13:27 Uhr
Doch, warum sollte das nicht funktionieren ??
Per Definition ist das APIPA Netz ein Class B Netz mit einer 16 Bit Maske 169.254.0.0 /26.
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeroconf
Subnetten geht natürlich nicht durch die Dynmaik von APIPA aber das Netz als solches ist als Einzelnetz durchaus ohne Probleme in eine geroutete Umgebung zu integrieren...
Die Problematik ist nur das Clients durch das APIPA Verfahren des automatischen Adress Discoveries natürlich niemals eine Gateway IP mitbekommen, da APIPA sowas nicht kennt. In der Beziehung haben sie es also schwer in andere Netze zu gelangen ohne Gateway IP, nicht aber von der Adressierung an sich !!


Wenns das war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
26.05.2009 um 18:39 Uhr
Darum ging es mir auch. Routing geht nicht nach aussen nur untereinander. Damit wäre meine Frage beantwortet. Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.05.2009 um 10:29 Uhr
Äääähhhh... Routing "untereinander" ???
Was soll das denn, bitte sehr, sein ???

Um untereinander in einem IP Netz zu kommunizieren ist gar kein Routing erforderlich !!!
Scheinbar weisst du nicht wirklich was IP Routing ist, oder ??
Hier kann mans aber nachlesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Routing
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
27.05.2009 um 13:02 Uhr
Doch, weiß ich. Aber man kann auch sich wohl noch straflos unglücklich ausdrücken oder ist das ein Verbrechen?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.05.2009 um 10:24 Uhr
Nein, richtig...bist als Ersttäter schon wieder freigesprochen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...