Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zertifikat gelöscht - EMS und EMC gehen nicht mehr

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: teetrinker

teetrinker (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2012, aktualisiert 11:59 Uhr, 7361 Aufrufe, 1 Kommentar

Auf einem SBS2011 wurde das interne Zertifikat gelöscht. Nach der Neuinstallation geht Exchange wieder. EMS und EMC aber nicht.

Hallo zusammen und noch ein gutes Neues Jahr

In einer Domäne mit SBS2011 wurde das interne Exchange Zertifikat gelöscht. Exchange funktionierte daraufhin nicht mehr.
Ich habe dann das Zertifikat wieder installiert und die Internet Adress Wizard, Connection Wizard und Certificate Wizard laufen lassen. Exchange funktioniert jetzt wieder einwandfrei.

Die Exchange Management Shell und die Management Console funktionieren aber seither nicht mehr. Kurz und gut, ich kann keine Änderungen mehr an Exchange vornehmen. Auch beim Erstellen eines neuen Benutzers wird kein Postfach mehr erstellt.

Rufe ich EMS oder EMC auf, erscheint folgender Fehler:
8-ung: Server ist in französisch installiert, habe deshalb versucht, alles zu übersetzen!

Initialisierung fehlgeschlagen
Der folgende Fehler ist aufgetreten beim Versuch einer Verbindung zu Exchange Server 'servername.firma.local'
Der Versuch einer Verbindung zu http://servername.firma.local/Powershell mit Hilfe der Authentifizierung "Kerberos" ist fehlgeschlagen: Die Verbindung zum entfernten Server ist mit > folgender Fehlermeldung fehlgeschlagen: WinRM Client kann die Anfrage nicht ausführen. Der Inhaltstyp der HTTP-Antwort des Zielcomputers kann nicht bestimmt werden. Der
Inhaltstyp existiert nicht oder ist ungültig. Für weitere Informationen konsultieren Sie die Hilfe about_Remote_Troubleshooting.
    • CategoryInfo : OpenError: (System.Management...RemoteRunspace:RemoteRunspace) [], PSRemotingTransportException
    • FullyQualifiedErrorId : PSSessionOpenFailed

Im Ereignisprotokoll tauchen folgende Fehler auf

Event 32784 Source PowerShell
XML des Ereignisses :
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event;>"
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-PowerShell" Guid="{A0C1853B-5C40-4B15-8766-3CF1C58F985A}" />
<EventID>32784</EventID>
<Version>1</Version>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>10</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000008</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2012-01-07T18:30:41.137302200Z" />
<EventRecordID>77166</EventRecordID>
<Correlation ActivityID="{020B4C78-F800-0007-4196-6DFF55CCCC01}" />
<Execution ProcessID="5016" ThreadID="17148" />
<Channel>Microsoft-Windows-PowerShell/Operational</Channel>
<Computer>servername.firma.local</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="SessionId">a2f68c67-b5c4-4917-8873-6ce5a5c3a0aa</Data>
<Data Name="PipelineId">00000000-0000-0000-0000-000000000000</Data>
<Data Name="ErrorCode">-2144108297</Data>
<Data Name="ErrorMessage">Der Versuch einer Verbindung zu http://servername.firma.local/Powershell mit Hilfe der Authentifizierung "Kerberos" ist fehlgeschlagen: Die
Verbindung zum entfernten Server ist mit folgender Fehlermeldung fehlgeschlagen: WinRM Client kann die Anfrage nicht ausführen. Der Inhaltstyp der HTTP-Antwort des
Zielcomputers kann nicht bestimmt werden. Der Inhaltstyp existiert nicht oder ist ungültig. Für weitere Informationen konsultieren Sie die Hilfe about_Remote_Troubleshooting.
</Data>
<Data Name="StackTrace">&lt;null&gt;</Data>
</EventData>
</Event>

Event 142 Source Windows Remote Management
XML des Ereignisses :
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event;>"
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-WinRM" Guid="{A7975C8F-AC13-49F1-87DA-5A984A4AB417}" />
<EventID>142</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>2</Level>
<Task>10</Task>
<Opcode>2</Opcode>
<Keywords>0x4000000000000002</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2012-01-07T19:00:42.666111300Z" />
<EventRecordID>579176</EventRecordID>
<Correlation ActivityID="{020B4C50-F800-0002-1697-6DFF55CCCC01}" />
<Execution ProcessID="5016" ThreadID="3884" />
<Channel>Microsoft-Windows-WinRM/Operational</Channel>
<Computer>servername.firma.local</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="operationName">CreateShell</Data>
<Data Name="errorCode">2150858999</Data>
</EventData>
</Event>

winrm quickconfig ausgeführt
Von WinRM erscheint auch der Fehler 12, dieser allerdings nur 2x in 24 Std.
Zudem habe ich noch einen DCOM Fehler 10016. Bin nicht sicher, ob der auch damit zu tun hat?!

Eine Neuinstallation von WinRM hat leider auch nichts geändert.

Für jede Idee Richtung Problemlösung bin ich sehr dankbar.

Falls Ihr noch mehr wissen müsst, einfach fragen.


Gruss
teetrinker
Mitglied: teetrinker
01.02.2012 um 09:27 Uhr
Hallo

konnte das Problem nach langer Suche lösen.
In einem MS Forum erhielt ich den entscheidenden Hinweis auf einen Bericht hier bei administrator.de

Und zwar der folgende Beitrag Exchange 2010 und die WinRM-Fehler

Danach musste ich noch die Datei web.config im Pfad "C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\ClientAccess\PowerShell" mit einer Backup-Version ersetzen und alles läuft wieder.

Hoffe, es hilft jemandem.

Gruss
teetrinker
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Exchange CMDLETS ohne EMS installation
gelöst Frage von Druide83Batch & Shell5 Kommentare

Hallo, ich ziehe gerade mehrere Skripte auf einen neuen Server um und teste diese. In einem Skript benötige ich ...

Exchange Server
EMC AgentLog Filtern
Frage von TomJonesExchange Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauche Hilfe beim Filtern des Exchange Agentlog's. Ich möchte nur Einträge angezeigt bekommen, mit der Action ...

Windows 7
Offlinefiles bei Windows 7 gehen nicht gelöscht - Der Reset geht nicht
Frage von 116480Windows 7

Hallo, wenn ich Offline Files unter Windows 7 resette wie hier dann bliebt die Offlinefile Grösse bestehen . Wie ...

SAN, NAS, DAS
SAN NetApp oder EMC
Frage von stepheSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo, wir haben derzeit die Auswahl zwischen NetApp FAS2552 und einem EMC VNXe3200. Beide Systeme mit SSD Platten als ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Update KB4073578 für AMD CPU (Spectre und Meltdown Lücke)

Information von sabines vor 3 StundenMicrosoft

Wegen Problemen (BOSD, nicht startende PCs) wurde das Update KB4056897 und KB4056894 für AMD CPUs zurückgezogen. Dieses Update KB4073578 ...

Mac OS X

MacOS wo ist die Tilde ?

Tipp von Alchimedes vor 16 StundenMac OS X1 Kommentar

Hallo, ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind. Leider fehlt ...

Datenschutz

Weitere Informationen zum Sicherheitsproblem BeA

Information von Penny.Cilin vor 23 StundenDatenschutz

Im folgenden ein weiterer Bericht über die Sicherheitsprobleme von Bea. Fataler Konstruktionsfehler im besonderen elektronischen Anwaltspostfach Gruss Penny

Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
Frage von IngenieursBatch & Shell24 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von fyrb38Windows 1019 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Microsoft Office
Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei
Anleitung von SarekHLMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...