Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche Zertifikate für brauche ich zum System Engineer?

Frage Weiterbildung

Mitglied: RedPhoenix

RedPhoenix (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2008, aktualisiert 20.11.2008, 6435 Aufrufe, 8 Kommentare

Vorab: ich bin ein ganz schön bunter Vogel... also wundert euch nicht über meine fantasievolle Vorstellung

Hallo an alle wissenden im Bereich Zertifikate,

ich möchte mich als inzwischen gereifter FISI mit vielen Interessen und Erfahrung - als ein Allrounder beschreiben. Trotz meiner knappen 26 Jahre habe ich schon viel geklickt und getippt. Opensource, Netzwerkstrukturen bzw. -planung und Sicherungsverfahren gehören zu meinen stärken. Aber auch an Grafikdesign und Webscripting und Firewalls verbringe ich einen Haufen Zeit. Linux ist meine neue Liebe, aber ich habe noch Schwierigkeiten damit zu zaubern

Seit geraumer Zeit arbeite ich bei einer sehr guten Firma, die auch großen Wert darauf legt, mich weiterzubilden. Meiner Meinung nach ist der System Ingenieur das richtige für meinerlei und so komme ich zu der Frage, die mich beschäftigt:

Welche Schulungen bzw. Zertifikate würdet ihr mir nach meiner kleinen Vorstellung empfehlen und welche brauche ich um mich System Engineer schimpfen zu dürfen??

Ich danke für eure Empfehlungen.

Viele Grüße, Adrian
Mitglied: HightopOne
19.11.2008 um 21:01 Uhr
hi,

ich würde dir diese Reihenfolge empfehlen...

70-270 Microsoft Windows XP Professional
70-290 Verwalten und Warten einer Microsoft Windows Server 2003 Umgebung
70-291 Administrieren einer MS Windows Server 2003-Netzwerkinfrastruktur
70-350 Implementieren von Microsoft Internet Security and Acceleration (ISA) Server 2004
70-293 Planen und Verwalten einer Windows Server 2003-Netzwerkinfrastruktur
70-294 Planung, Implementierung und Verwaltung einer Microsoft Windows Server 2003 Active Directory-Infrastruktur
70-299 Einführen und Verwalten der Sicherheit im Windows Server 2003 Netzwerk

Damit wärste dann MCSE udn wenn du dann noch eine Sicherheitsprüfung machst z.b. diese hier

70-298 Design der Sicherheit für ein Microsoft Windows Server 2003 Netzwerk

dann wärste auch noch MCSE + S

Nuja und dann zwei bescheidene upgrade Prüfungen und du bist dann auch auf Vista und W2k8 geeicht
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
19.11.2008 um 21:06 Uhr
In der Microsaft Welt ist freilich MCSE oder wie die neuen Titel heissen "Grundvorraussetzung" für nen akzeptablen Job bzw. viele Firmen lassen nur Leute mit den Zertifikaten an die Geräte ran, das verlangen auch viele Kunden, neben echter Fachkennnis und Berufserfahrung natürlich.
Ansonsten kann ich die Cisco CCNA/CCNP Schiene empfehlen wenn Dir Netzwerk-Geblubber liegt, da flattern die Jobs quasi von alleine in die gute Stube wenn man die Scheine hat, gepaart mit deiner soliden FISI Ausbildung und der Berufserfahrung. Ran an den Speck!
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
19.11.2008 um 21:09 Uhr
Hallo,

wenn ich nicht ganz falsch liege, ist System Engineer kein in irgendeiner Weise geschützter Begriff. Wenn deine Oma das will, dann kann sogar sie sich so nennen.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Expressiv
19.11.2008 um 21:25 Uhr
Hallo,

solltest du den Microsoft Certified Systems Engineer (MCSE) meinen, so muss ich dir mitteilen, dass es diesen ab 03/2009 nicht mehr geben wird. MCSE=WinServer2003

Das ganze heißt dann Microsoft Certified Information Technologie Professional (MCITP) Server 2008 Enterprise Administrator.

Es macht natürlich mehr Sinn den MCITP zu machen, da beim 2008er natürlich neue Funktionen hinzugekommen sind und dennoch alle 2003er Funktionen enthalten sind.

Gruß
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: RedPhoenix
19.11.2008 um 22:17 Uhr
zunächst vielen Dank für die schnellen Antworten...

es zieht mich doch eher in eine alternative Richtung. Ich will nicht behaupten, dass MCSE nicht erstrebenswert wäre, aber dennoch will ich mich gerne stärker der Netzwerkplanung, als der Verwaltung von Microsoft-Netzwerken widmen. Nur Microsoft ist nichts für meine persönliche Weiterbildung.
Auch wenn es vllt etwas überheblich klingt, kenne ich mich soweit mit Windows-Netzwerken aus, dass der Lerneffekt bei MS-Exchange oder ähnlichen Serveranwendungen enden würde. Als Cisco-Experte ist man sicherlich sehr gut bezahlt. Während meiner Ausbildung hatte ich viele Einblicke in das System und trotzdem möchte ich die externe "Routenplanung" anderen überlassen. Der Fokus liegt also doch stark bei Linux und anderer Opensource sowie Pflichtenhefte für Programme. Dazu sollte man noch wissen, dass ich stark für minimalistische Umsetzungen plädiere.

Ich wusste nicht, dass die Bezeichnung "System Engineer" ausschließlich Mircosoft vorbehalten ist

Hat mir jemand alternative Vorschläge zu MS oder Cisco?
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
20.11.2008 um 07:40 Uhr
tach,

wie die vorredner schon sagten, system engineer hat nix mit einem titel oder zertifikaten zu tun, sondern ist schlicht und ergreifend eine job beschreibung. frag dein chef einfach ob er deine derzeitige arbeit unter dem begriff engineering betiteln würde

ansonsten kann ich dir, zumindest für linux - windows ist nicht mein fall, die weiterbildungen der lpi ( http://lpi.org ) empfehlen. allerdings solltest du da mindestens 3jahre linux erfahrung als admin haben, sonst macht das keinen sinn, da das nicht wie bei windows auswendig lern stuff ist, sondern grundwissen und -prinzipien abgefragt werden.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
20.11.2008 um 10:25 Uhr
Hallo,

du solltest dir zuerst überlegen, was du genau willst (den Titel "System Engineer Irgendwas" oder einfach Weiterbildung+Zertifikate). Die zweite wichtige Frage ist, in welchem Gebiet du dich weiterbilden willst:

Microsoft --> MCSE, MCITP
Linux --> LPI, RHCE, Novell-Certs
Netwerke --> CCNA, CCNP
Projektmanagement --> ???
IT-Sicherheit --> ???
Programmierung --> ???

Wenn du hier so eine Frage nur allgemein stellst, so wird dir jeder eine andere Antwort geben, je nach seinen persönlichen Erfahrungen/Preferenzen.
Viel Spass beim überlegen.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: Datasaege
13.01.2009 um 17:56 Uhr
Schau doch mal hier nach, http://www.com-training.com/com-trainingscenter/muenchen-perlach/com-tr ...

Die bieten einen Haufen alternative Angebote zu MS an gerade eben Cisco und (mein Favorit )) Linux.
Was ist mit ORACLE ?! der Verdienst ist klasse hier.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Weiterbildung
IT System Engineer vs. IT-Consultant
Frage von WaldosWeiterbildung1 Kommentar

Hallo zusammen, kann mir jemand erklären, wo der Unterschied ist zwischen einem IT-System Engineer und einem IT-Consultant? Grüße Waldos

Exchange Server
Exchange 2010: Welche Domain Namen brauche ich im öffentlichen Zertifikat (interne Domain ist eine andere als die Externe)
Frage von foobarExchange Server2 Kommentare

Hallo, ein Exchange Server 2010 soll neben internen Outlooks auf Clients die in der Domäne sind, wie auch von ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Möchte eMail Zertifikat(e) auf Chipkarte speichern und unter Outlook verwenden ... Was brauche ich?
Frage von mipo64Verschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Chipkartenleser (ReinerSCT) den ich für das HBCI Banking schon seit Jahren nutze. In der ...

Netzwerkmanagement
Serverschrank und was ich noch so brauche
Frage von stephan902Netzwerkmanagement15 Kommentare

Hallo, ich will mir in meiner neuen Wohnung einen Serverschrank aufstellen. Dabei will ich auch die alten nich 19" ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 10 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 12 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...