Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zielkontenenname ungültig - DNS Problem Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hofimax

hofimax (Level 1) - Jetzt verbinden

11.05.2009, aktualisiert 10:37 Uhr, 5799 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi Leute!

Ich habe Probleme mit meinen Windows 2003 Server. Bei mir häufen sich auf den Clients die Fehlermeldungen "Zielkontenname ungültig, es konnte keine Verbindung hergestellt werden...." Am ersten Server habe ich in der Ereignisanzeige folgende Fehlermeldung:

Die Zone "xy.com" wurde bereits von der Verzeichnispartition "MicrosoftDNS" geladen, aber eine neue Kopie der Zone wurde in der Verzeichnispartition "DomainDnsZones.xy.com" gefunden. Der DNS-Server wird diese neue Kopie der Zone ignorieren. Beheben Sie diesen Konflikt so bald wie möglich.
Wenn ein Administrator diese Zone von einer Verzeichnispartition in eine andere verlegt hat, ist dies vielleicht ein vorübergehender unbedenklicher Zustand. In diesem Fall sind keine Maßnahmen erforderlich. Der Löschvorgang des Originals der Kopie in dieser Zone sollte bald zu diesem Server repliziert werden.
Wenn es zwei Ausgaben dieser Zone in zwei verschiedenen Verzeichnispartitionen gibt, dies aber kein Übergang ist, der durch eine Zonenverschiebung verursacht wurde, dann sollte eine dieser Kopien so bald wie möglich gelöscht werden, um diesen Konflikt zu beheben.
Der Replikationsbereich einer Anwendungsverzeichnispartition die DNS-Zonen enthalten und weitere Details über die Speicherung von DNS-Zonen in der Anwendungsverzeichnispartition finden Sie im Hilfe- und Supportcenter.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Am zweiten Server wohin die Replikation stattfinden soll, habe ich denselben Fehler. Außerdem sehe ich dort mit dcdiag das die Replikation wahrscheinlich auf Grund dieses Fehler nicht richtig funktioniert! Was kann ich machen? Die doppelt vorhandenen Einträge einfach löschen??

Vielleicht sollte ich hier noch erwähnen das ich vor zwei Monaten den ersten Server auf Grund eines AD problems platt gemacht habe, die Rollen alle auf den zweiten übertragen habe, den ersten neu aufgesetzte habe und dann die Rollen wieder auf ihn übertragen habe. Ich habe eigentlich alles nach der Anleitung von Yusuf-Dikmenoglu gemacht, hatte auch nie Fehlermeldungen. Habe ich da schon irgendeinen Fehler gemacht?

Würde mich über einen Tipp freuen! Vielen Dank!

Lg, Markus
Mitglied: hofimax
11.05.2009 um 15:57 Uhr
Mittlerweile habe ich noch mit Hilfe von repadmin /syncall /force versucht die Replikation händisch anzuwerfen. Von DC1 auf DC2 verläuft dies fehlerlos, von DC2 nach DC1 bekomme ich die Fehlermeldung Error contacting server f08.....: Der Zielprinzipalname ist falsch.

Vielleicht hilft das auch noch weiter...

Noch ein Fehler auf DC2, der halbstündlich auftritt in der Ereignisanzeige unter System:

Der Kerberos-Client hat einen KRB_AP_ERR_MODIFIED-Fehler von Server "host/server.xy.com" empfangen. Der verwendete Zielname war cifs/server.xy.com. Dies deutet darauf hin, dass das Kennwort, das zum Verschlüsseln des Kerberos-Diensttickets verwendet wurde, anders als das Kennwort auf dem Zielserver ist. Häufige Ursache hierfür sind identische Computerkontonamen im Zielbereich (XY.COM) und dem Clientbereich. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.


Kann mir jemand weiterhelfen
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
12.05.2009 um 10:14 Uhr
So, ich habe nun am DC den Kerberos Schlüsselverteiler gestoppt, den Server durchgestartet und den Verteiler-Prozess wieder gestartet. Nun bin ich halbwegs fehlerfrei. Ich werde das Ganze weiterbeobachten und mich gegebenfalls noch mal melden...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 und 2003 Server DNS-Problem
gelöst Frage von Laurin-443Windows 74 Kommentare

Hallo , Ausgangslage : Windows 2003 Server und 5 Winodws XP Pro Clients . Alles funktioniert einwandfrei . Vor ...

Windows Server
AD-Server hat problem mit DNS bzw DNS-Server
gelöst Frage von Wern2000Windows Server5 Kommentare

hallo zusammen, hab hier einen Windows 2008 Server der sich selbst nicht mehr am DNS registieren kann. aufgefallen ist ...

Windows Server
DNS Problem zwischen 2 W2k12R2 Servern
Frage von H41mSh1C0RWindows Server6 Kommentare

Hallo Community, ich habe 2 W2k12R2 Server: Server 1: - AD - DNS Server 2: - IIS Was ist ...

DNS
Server 2012 R2 DNs Problem
gelöst Frage von dan0neDNS9 Kommentare

Hallo, ich habe bei einem Kunden folgendes Setup laufen: 1 x Server 2012 R2 (AD,DNS,Wawi) 10 x Client Win ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 4 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 4 StundenSicherheit6 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 5 StundenSicherheit5 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 6 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...