Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zielort für Schattenkopien auf SBS 2008 festlegen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: tazze

tazze (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2010 um 23:35 Uhr, 4688 Aufrufe, 5 Kommentare

möche, dass Schattenkopien auf externem Datenträger aufgezeichnet werden

Hallo!
habe hier einen SBS 2008 Server, bei dem auf einem RAID-Verbund zwei Partitionen angelegt sind. Für jede Partition sind Schattenkopien aktiviert.

Wenn ich das richtig verstanden habe, werden diese Kopien auch auf der gleichen Partition gespeichert.

Microsoft schreibt in einem Technet-Artikel, dass diese Schattenkopien nach möglichkeit auf einem anderen Volume gespeichert werden sollen. Nur - wo stelle ich das ein? Ich finde keine Möglichkeit, dass diese Kopien z.B. auf nem NAS abgelegt werden.

Wie geht das?

Tausend Dank!

grüße!

Tazze
Mitglied: GuentherH
28.07.2010 um 23:43 Uhr
Hallo.

Microsoft schreibt in einem Technet-Artikel, dass diese Schattenkopien nach möglichkeit auf einem anderen Volume gespeichert werden sollen

Das ist Best Practice und dient dazu die I/O Last des Systems von dem die Schattenkopien erstellt werden zu reduzieren.

> Ich finde keine Möglichkeit, dass diese Kopien z.B. auf nem NAS abgelegt werden.

Ist auch nicht möglich. Shadow Copy ist nur auf lokalen Platten möglich.

Also so lassen wie es jetzt ist, oder alle Daten von den Shadow Copy notwendig und sinnvoll ist auf eine einzige Partition verschieben.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: tazze
29.07.2010 um 00:25 Uhr
Hai Günther

ähem...bin gerade DAU und hab nen Knoten im Hirn....

Wenn das best practice ist, wieso ist es dann eben nicht möglich, dass shadow copy auf nem anderen Volume die Daten ablegt?
Oder meinst Du, dass es generell auf nem NAS nicht geht?
Es gibt noch ne USB-Pladde am Server... könnte ich denn da ablegen? Falls ja, wie?

sorry, gerade ein wenig verwirrt

viele Grüße!

tazze

Zitat von GuentherH:
Hallo.

> Microsoft schreibt in einem Technet-Artikel, dass diese Schattenkopien nach möglichkeit auf einem anderen Volume
gespeichert werden sollen

Das ist Best Practice und dient dazu die I/O Last des Systems von dem die Schattenkopien erstellt werden zu reduzieren.

> Ich finde keine Möglichkeit, dass diese Kopien z.B. auf nem NAS abgelegt werden.

Ist auch nicht möglich. Shadow Copy ist nur auf lokalen Platten möglich.

Also so lassen wie es jetzt ist, oder alle Daten von den Shadow Copy notwendig und sinnvoll ist auf eine einzige Partition
verschieben.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
29.07.2010 um 08:29 Uhr
Hallo.

wieso ist es dann eben nicht möglich, dass shadow copy auf nem anderen Volume die Daten ablegt?

Davon habe ich aber nichts geschrieben

Oder meinst Du, dass es generell auf nem NAS nicht geht?

Genau darum ging es in deiner Frage. Und das geht eben nicht.

Wenn dein Festplattensystem mit der Last der Schattenkopien nicht klarkommt, dann bekommt du in der Ereignisanzeige Meldungen dazu. Wenn du diese nicht hast, dann lasse es so wie es ist.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Nebellicht
10.04.2012 um 10:24 Uhr
Hallo,
diese Frage ergibt eine weitere für mich, denn ich versuche zu verstehen wie Windows diese Schattenkopien verwaltet. D. h.

Wo und
wie werden im System die Daten zu den Schattenkopien abgelegt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
10.04.2012 um 13:28 Uhr
Hallo.

denn ich versuche zu verstehen wie Windows diese Schattenkopien verwaltet

Dann lautet der Suchbegriff bei deiner Lieblingssuchmaschine "w2008 schattenkopien grundlagen"

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...