Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zonefiles vom DNS-Server auf Domain Controller transferieren (2008 R2)

Frage Microsoft

Mitglied: michy579

michy579 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2010 um 20:25 Uhr, 6446 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen

Ich habe mal wieder eine Frage ;)

Ich hab eine Idee in meinem Kopf und bin mir nicht sicher, ob sie sich in die Praxis umsetzen lässt...

Im Moment haben wir einen DNS-Server auf Windows Server 2008 R2 laufen. Auf ihm befinden sich natürlich alle Zonefiles (ne ganze Menge...) Nun möchten wir eine neue Domäne gründen. Also werde ich einen Domaincontroller auf Windows Server 2008 R2 aufsetzen. Nun ist die Frage, wie bekomme ich die Zonefiles vom DNS-Server auf den Domaincontroller?

Der Domaincontroller muss den gleichen Namen und die gleiche IP-Adresse, wie der momentan im Einsatz befindliche DNS-Server bekommen, das heisst, ich muss ihn, bevor ich dcpromo auf dem neuen Server ausführe abstellen. Vom alten Server aus kann ich die Files ja exportieren, aber kann ich sie auch auf dem Neuen Domaincontroller importieren?

Zuerst hatte ich versucht den vorhandenen DNS-Server einfach zu promoten, habe aber im Anschluss sooo viele Fehlermeldungen im BPA (Best Practice Analyzer) bekommen, dass ich wieder in die alte Umgebung zurück bin.

Ich hoffe ihr könnt mir Weiterhelfen? Einen schönen Sonntag an alle ;)
LG
Mitglied: harald21
17.05.2010 um 08:28 Uhr
Hallo,

die Zone-Files zu transportieren ist überhautpt kein Problem, du mußt nur auf dem alten DNS-Server die Zonen als "Standard-Zonen" einrichten (oder konvertieren), also nicht als "Active-Directory-integrierte Zonen". Dann kopierst du alle Zonen-Dateien (*.dns) von alten Server (C:\Windows\system32\dns\) auf den neuen Server.
Die Zone-Files sind einfache Textdateien, die kannst du dir mit jedem beliebigen Texteditor ansehen und auch bearbeiten.

Auf dem neuen Server legst du dann die Zonen neu an (wieder als "Standard-Zonen") und gibst an, das eine vorhandene Zonendatei zu verwenden ist. Dann noch die korrekte Zonendatei auswählen und fertig. Im Anschluß kannst du noch die DNS-Zonen wieder in AD-integrerte Zonen konvertieren, falls das benötigt wird.

Falls du einen zweiten Domänencontroller hast, kannst du dir das Alles auch sparen, dann werden die DNS-Zonen (diesmal als AD-integrierte Zonen) einfach zusammen mit den restlichen AD-Daten repliziert. Der 2. DC muß dafür natürlich ebenfalls DNS-Server sein - notfalls einfach DNS nachinstallieren, etwas warten bis die Replikation erfolgt ist und prüfen, ob alle DNS-Zonen vorhanden sind. Einzurichten ist da nichts.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: michy579
17.05.2010 um 13:40 Uhr
Hallo Harald

Danke für deine Tipps. Konnte es noch nicht ausprobieren... Kleine Frage noch, soll/kann ich den gesamten Ordner "dns" kopieren?

Wie kann ich die DNS-Zonen zu AD-integrierte Zonen konvertieren? Das wird ja sicherlich nötig sein? Bis jetzt lagen die Zonen nur auf einem "einfachen" DNS-Server und neu sollen sie ja auf dem DC liegen...

Die Zonen sind bereits alles StandardZonen...

Mit dem zweiten DC sollte es dann kein Problem sein, er bekommt ja dann die Files automatisch, sobald ich ihn raufgestuft (und DNS mit installiert) habe

Danke schon mal
Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
18.05.2010 um 14:22 Uhr
Hallo,

die Zonen verwaltest du im DNS-Manager (Rechtsklick auf dei jeweilige Zone --> Eigenschaften --> auf der Registerkarte "Allgemein" kannst du den Zonentyp umwandeln)
Im Ordner "DNS" sind alle Zonen abgelegt, die jemals auf dem Server eingerichtet waren, also nicht nur die aktiven, d.h. wenn du eine Standard-Zone im DNS-Manager löschst, so wird dort nur der Verweis zur jeweiligen Zonendatei gelöscht, die Zonendatei selbst jedoch nicht. Je nach der History deines DNS-Servers kann sich damit im Ordner "DNS" jede Menge Müll angesammelt haben.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: michy579
18.05.2010 um 16:32 Uhr
Hallo Harald

Alles gut überstanden und Umstellung geglückt

Dann nur noch eine Frage... Die ganzen Dateien, im Ordner windows\system32\dns werden doch gar nicht mehr benötig, oder? Also ich meine die einzelnen Zonefiles... Es sind ja nun AD-integrierte Zonen, da wird ja gar nichts mehr in dem Ordner abgelegt... Sehe ich das richtig?

Auf alle Fälle schon mal BESTEN DANK für deine Hilfe!.


Für alle die zukünfitig vor dieser Aufgabe stehen waren noch folgende Schritte zu erledigen:
Export der Zonen:
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\DNS Server\Zones

Die kopierten Zonen müssen auf dem neuen Server am gleichen Ort eingefügt. Anschliessend musste der Dienst "DNS" neugestartet werden.
Fertig
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
19.05.2010 um 14:37 Uhr
Hallo,

wie bereits oben beschrieben wurde, werden "gelöschte" Standard-Zonen nicht aus dem Dateisystem entfernt, sondern bleiben als "Müll" zurück .

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...