Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Zugriff auf Active Directory via LDAP verhindern

Mitglied: Azrael19

Azrael19 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2007, aktualisiert 19:32 Uhr, 7473 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte den Zugriff auf ActiveDirectory via LDAP verhindern

Hallo,

ich habe eine ActiveDirectory-Domäne unter Windows 2003 R2 Enterprise Server aufgesetzt. Im ActiveDirectory sind
sensible Daten der Benutzer abgespeichert. Mittels eines LDAP-Browsers habe ich mich dort angemeldet und gesehen,
daß jeder authentifizierter Benutzer alle Informationen aus dem ActiveDirectory auslesen kann.

Ich habe daraufhin allen bis auf den Administratoren den Zugriff entzogen, dann entstand aber ein anderes Problem:
Die Gruppenrichtlinien konnte von den Clients nicht mehr geladen werden, da anscheinend nicht auf das ActiveDirectory
zugegriffen werden kann.

Wie kann ich verhindern, daß jeder angemeldete Benutzer Daten aus dem ActiveDirectory auslesen kann? Kann
man irgendwie den Zugriff auf LDAP over SSL beschränken?

Vielen Dank für Eure Hilfe!!

Stefan

PS: Eine Firewall, die den Port 389 blockiert, führt auch nicht zum Erfolg, da dann eine Benutzeranmeldung nicht
mehr möglich ist.
Mitglied: Dani
26.10.2007 um 19:19 Uhr
Abend Azrael19,
da wirst du keine Chance haben. Denn der Port 389 wird auch mal für die Erstanmeldung eines Benutzers am Client "x" benötigt, GPO, etc....
Warum müsst ihr sensible Daten auch in LDAP speichern?? Da gehört sowas einfach nicht hin!!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Azrael19
26.10.2007 um 19:29 Uhr
Abend Azrael19,
da wirst du keine Chance haben. Denn der
Port 389 wird auch mal für die
Erstanmeldung eines Benutzers am Client
"x" benötigt, GPO, etc....
Warum müsst ihr sensible Daten auch in
LDAP speichern?? Da gehört sowas einfach
nicht hin!!


Grüße
Dani

Sensible ist hier schon allein der Account-Name. Aber den kann man
ja nicht wirklich woanders hinspeichern, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
26.10.2007 um 19:32 Uhr
Sensible ist hier schon allein der Account-Name. Aber den kann man
ja nicht wirklich woanders hinspeichern, oder?
Sry, aber soll daran sensibel sein. Versteh da deine Sorge nicht...öffnest Outlook und dort dann das Adressbuch. Wenn du nun das glob. Addressbuch ausgewählt hast, schaust mal in die Eigenschaften eines Benutzers.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Delegation LDAP für Active Directory
Frage von CoreknabeWindows Server3 Kommentare

Moin, ich möchte im AD (Server 2008) einen Benutzer erstellen, der LDAP-Abfragen machen kann (und am besten sonst nix). ...

Windows Server
Active Directory Vertrauensstellung
Frage von ukulele-7Windows Server11 Kommentare

Ich muss sagen das ist meine erste Vertrauensstellung. Ich habe sie in unserer alten AD ads.domain.local Windows 2003 und ...

Windows Server
Mit Tastenkürzel im Active Directory navigieren?
gelöst Frage von Fish01Windows Server3 Kommentare

Hallo! Folgender Fall als Beispiel: Habe in einer OU ca. 100 User und möchte zB: bei jedem User kontrollieren, ...

Windows Server
Active Directory - Umlaute ersetzen
gelöst Frage von duschgasWindows Server5 Kommentare

Hallo liebe Community, Ich besitze ein AD, das historisch gewachsen ist. Unter anderem enthält es Umlaute wie Ä Ü ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 12 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...