Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zugriff auf bestimmte Netzwerkfreigabe in einer Domäne klappt von einem Client aus nicht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: infernus

infernus (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2012, aktualisiert 21:25 Uhr, 3531 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi,


hab hier aktuell einen Fall, der mich fast zum Verzweifeln bringt. Bevor ich die Dampfhammer-Methode anwende, würde ich doch gern analysieren was hier schief läuft.

Auf einem Windows Server 2008 habe ich mehrere Netzwerkfreigaben. Die Konfiguration der Freigaben wurde seit gut rund 2 Jahren nicht geändert. Auf Dateisystemebene wird der Zugriff rein über (NTFS)Benutzergruppen gesteuert, keine Computergruppen. Die Berechtigungen auf Freigabeebene (SMB/CIFS) lautet: Jeder, vollzugriff

Nun folgender Fall:
Ich habe hier einen neuen Windows 7 Client, der - aus mir nicht erklärlichen Gründen - nicht mehr oder wahrscheinlich noch nie auf eine spezielle Freigabe zugreifen kann bzw. konnte. Ein Zugriff auf eine beliebig andere Freigabe des selben Servers klappt jedoch einwandfrei.
Wichtig ist hier, es handelt sich anscheinend tatsächlicht um ein Client-Problem! Denn egal welcher User auf diesem PC angemeldet ist: "Sie haben nicht die Berechtigung..." sobald man diese Freigabe im Windows Explorer öffnen will. Von jedem anderen Domänen-PC mit den gleichen angemeldeten Usern klappt der Zugriff einwandfrei.

Ich hab es mit Auditierung probiert, ich bekomm aber keine vernünftige Fehlermeldung im Security-Eventlog angezeigt, weder auf dem Client noch auf dem Server bzw. Domaincontrollern.

Wo könnte man noch ansetzen um das Problem zu lösen?
Danke für jeden Ansatz!
Mitglied: h44656e
01.08.2012 um 21:32 Uhr
Hi,


vorab paar Fragen. Ist der Client in der Domäne? Sind DNS Einstellungen richtig?

Da die Berechtigung über Benutzergruppe geregelt wird, kann es auf Probleme bei Anmeldung am DC deuten.



- Offline Dateien, können mit schuld sein

gruß
Denis
Bitte warten ..
Mitglied: infernus
01.08.2012, aktualisiert um 22:01 Uhr
Client ist in der Domäne, hab ihn sogar einmal herausgenommen und wieder hinzugefügt.
DNS hab ich überprüft, die DNS-Server laufen fehlerfrei und auch beim Client sind die settings ok.

Aber beim Stichwort Offline-Dateien klingelts. Das ist genau das Problem. Besagte Freigabe ist der Speicherort des Dokumente-Ordners der Windows 7 Ordnerumleitung. Der Dokumente-Ordner ist auch als "Offline verfügbar" eingerichtet.

Morgen werd auf jeden Fall mal die Offline-Dateien resetten.
Danke für den Tip!
Werde berichten...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.08.2012 um 23:29 Uhr
Moin.

Das sollte natürlich nicht so sein. Wenn ein User von Client A auf alle Freigaben rauf kommt, aber von Client B nicht auf alle, aber auf einig, dann ist es kein Konnektivitätsproblem, kein Namensauflösungsproblem und auch kein Rechteproblem, sondern schlicht ein Bug.

Teste mal, ob Du auf \\IPadresse\Problemshare raufkommst und aktualisiere die Treiber der beteiligten Netzwerkkarten. Ebenso Fehlerquellen wie NIC autotuning und smbV2 ausschließen, indem Du diese deaktivierst. Wenn noch Firewalls mit rumpfuschen: deinstallieren und neu starten.
Bitte warten ..
Mitglied: infernus
02.08.2012 um 15:30 Uhr
Er war tatsächlich das Offlinedateien feature.

http://support.microsoft.com/kb/230738
Den cache und die db wie beschrieben zurückgesetzt, nach dem reboot hatte ich sofort wieder Zugriff auf die Netzwerkfreigabe und der Sync lief an.

Muss man nicht verstehen...


Merci vielmals!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Client VPN Zugriff auf Remote Subnet (2)

Frage von niklas.kasper zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...