Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zugriff auf Buffolo Linkstation über DynDNS mit Speedport 701V

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: aruba1

aruba1 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.08.2007, aktualisiert 19.11.2007, 22042 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo,

ich weiß einen ähnlichen Beitrag gab es hier schon. Habe aber leider keine "Schritt für Schritt" Anleitung gefunden.

Ausstattung:Buffolo Linkstation
Router: Telekom Speedport W701V
Angemeldet bei: DynDNS

Problem:
Ich möchte gerne von unterwegs auf die Daten meiner Buffolo Linkstation zugreifen können.

Frage:
Kann mir jemand eine "Schritt für Schritt" Anleitung geben wie das funktioniert???

Das wäre echt super.

Vielen Dank im voraus.

f2e8dd88e973effad1cf93fa0651b295-speeddyn - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

b2bb67d3910b8a6d3138cecf05147bd9-speednat1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

119ec70def34a0afb51e8aa2adde5069-speednat - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

120d6fc72d0b1270bfb0ecad84953c0e-link - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: 46356
03.08.2007 um 15:22 Uhr
Beitrag gelöst??
Mfg. Alex
Bitte warten ..
Mitglied: aruba1
03.08.2007 um 16:37 Uhr
Sorry,

nein, noch nicht gelöst
Bitte warten ..
Mitglied: 46356
03.08.2007 um 18:12 Uhr
Hallo

Wenn du den gelöst haken nicht wegmachst, wirst du keine Antworten bekommen...

Mfg. Alex
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
03.08.2007 um 18:12 Uhr
---Doppelpost---

---Doppelpost---
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
03.08.2007 um 18:13 Uhr
Arbeitet die Linkstation mit einem FTP-Server? Ich hab auf den Bilder sowas gesehen...

Wenn ja, dann im Router Portforwarding einrichten. Beim W701V geht das unter "Netzwerk"-> "NAT & Portregeln". Dort eine neue Regel anlegen und bei "Auswahl" FTP-Server auswählen. Dann trägt der Router schon alles ein (wenn du einen anderen Port benutzen willst, was vielleicht ganz sinnvoll ist, weil dann der Zeitaufwand für einen Hacker steigt, musst du den natürlich entsprechend ändern). Das einzige, was noch nicht stimmt ist die IP. Dort muss die rein, die die Station hat bzw. bekommen soll.
Dann muss noch DynDNS eingerichtet werden. Das läuft unter "Dynamisches DNS", ebenfalls unter "Netzwerk". unter Domänenname den vollen Namen eintragen (z.B. name.dyndns.org), außerdem noch den Benutzernamen und zweimal das Passwort - die Daten bekommt man bei der Registrierung bei DynDNS...

So, und am besten für unterwegs einen FTP-Client einrichten, sofern du einen Laptop hast. Wenn nicht geht zwar auch ein Browser, aber der ist viel unbequemer und außerdem unterstützt er kein SSL - gut, ob das die Linkstation kann, weiß ich auch nicht.

Hoffe, dass das erstmal geholfen hat...

Achja, und nimm doch bitte den Erledigt-Haken wieder raus
Bitte warten ..
Mitglied: aruba1
03.08.2007 um 21:33 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die sehr hifreichen Infos.

Ich komme jetzt per Browser auf meinen Router (konfiguration) und auf die Linkstation (Konfiguration). Aber wie zum Kuckuck komme ich auf die Linkstation in den Datenbereich???

Nochmals vielen Dank für die superschnelle Hilfe

PS: Habe den Erledigt Haken rausgenommen
Bitte warten ..
Mitglied: aruba1
03.08.2007 um 21:42 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die sehr hifreichen
Infos.

Ich komme jetzt per Browser auf meinen
Router (konfiguration) und auf die
Linkstation (Konfiguration). Aber wie zum
Kuckuck komme ich auf die Linkstation in den
Datenbereich???

Muss ich bei der Linkstation beim "Default Gateway Address" auch etwas eintragen???


Nochmals vielen Dank für die
superschnelle Hilfe

PS: Habe den Erledigt Haken rausgenommen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.08.2007 um 22:19 Uhr
Sicher, da muss wie bei deinen PCs auch der Router bzw. dessen IP Adresse als Gateway rein. Wie denkst du soll sonst die Link Station in die grosse weite Welt kommen wenn nicht ueber den Router. Dafuer muss er ja dessen Adresse kennen

Wenn du das Port Forwarding auf dem Router richtig mit TCP 20 und TCP 21 auf die IP des Buffalo eingestellt hast, dann kannst du mit dem Firefox und folgender Eingabe in der URL Leiste:

ftp://user:passwort@<mein_dyndns_adresse>;

von jedem remoten Punkt per FTP auf deinen Buffalo...
Bitte warten ..
Mitglied: aruba1
05.08.2007 um 09:02 Uhr
Hallo,

Super. Es hat geklappt. VIELEN DANK. Das hätte ich ohne Hilfe nie geschafft.
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
05.08.2007 um 09:58 Uhr
Schön, dass auch mal wieder jemand eine Erfolgsmeldung postet...Ich finde, das passiert viel zu selten...

Hast eigentlich in deiner Buffalo eine SSL-Verschlüsselung drin?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.08.2007 um 20:24 Uhr
Richtig ! Und wenn aruba1 dann auch noch

http://www.administrator.de/index.php?faq=32

machen wuerde waere es perfekt !!!
Bitte warten ..
Mitglied: aruba1
05.08.2007 um 21:52 Uhr
Hallo,

das Danke ist in der Tat heut zu Tage etwas seltenes. Für mich aber immer noch selbstverständlich. Vor allem bei der Super schnellen und effektiven Hilfe.

Und den Haken setzte ich jetzt auch

Schöne Wochenende
Bitte warten ..
Mitglied: aruba1
08.08.2007 um 20:53 Uhr
Hallo,

nein, eine SSL Verschlüsselung ist nicht drin
Bitte warten ..
Mitglied: FDM-Speedy
19.11.2007 um 00:31 Uhr
Hi, leider hat es bei mir nicht funktioniert , wäre nett wenn Du mir noch einmal helfen könntest, Kontakt unter db.speedy@gmx.net,

Danke sehr!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
NAS Fernzugriff über DynDNS, kein Zugriff
gelöst Frage von AmanuelSAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo, ich sitze seit mehreren Tagen vor dem PC und versuche meine NAS von extern zu erreichen. Würde mich ...

LAN, WAN, Wireless
Buffolo AccessPoint IP vergessen - herausfinden
Frage von staybbLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo ich habe in einem Netzwerk in dem ca. 200 IP Geräte unterwegs sind (alle gleiches Subnetz), die IP ...

Windows Server
SBS 2011 Server keinen Zugriff auf Speedport
gelöst Frage von scheugmaWindows Server35 Kommentare

Hallo zusammen ich habe einen SBS 2011 Server. Die Einrichtung habe ich über den Assistenten gemacht - nur ich ...

SAN, NAS, DAS
Buffalo LinkStation 220D wird nicht erkannt
gelöst Frage von 21243SAN, NAS, DAS6 Kommentare

Moin, moin. Eine neue LS 220D wurde ausgepackt und mit einer fabrikneuen WD 1TB HDD bestückt. Dann wurde die ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 4 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 4 StundenSicherheit

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 7 StundenAdministrator.de Feedback6 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 11 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...