Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zugriff auf Cisco WRVS4400N hinter einer FB per VPN ist nicht möglich.

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: transocean

transocean (Level 2) - Jetzt verbinden

09.10.2011, aktualisiert 08.01.2015, 5700 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin,

gegeben ist die folgende Konstellation, wie hier von aqui beschrieben:

c6a7018699c6f02223d123bf0dc9e3d0 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Adressbereich der FB 172.16.x.x am LAN1

Der Cisco Router hat an der WAN-Schnittstelle ebenfalls eine statische IP an der WAN-Schnittstelle aus dem 172.16.x.x Bereich der FB.

Hinter dem Cisco werkelt ein SBS, der das DHCP übernimmt. Internet, Mail u.s.w funktioniert.

Nun habe ich mir QUICK VPN von der Cisco Seite heruntergeladen und auf meinem Notebook installiert, das per UMTS mit dem I-Net verbunden ist.

Wenn ich versuche eine VPN-Verbindung durch die FB hindurch zum Cisco Gateway aufzubauen bekomme ich stets die folgende Meldung:

The remote gateway is not responding. Do you want to wait?

ESP und der Port 60443 auf der FB sind zum Cisco hin geöffnet, aber die Verbindung kommt nicht zustande.


Für hilfreiche Antworten bin ich wie immer dankbar.


Gruß und weiterhin einen schönen Abend.

Uwe
Mitglied: aqui
09.10.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Uwe !
Deiner Beschreibung kann man entnehmen das der Cisco ein IPsec VPN macht. Steht auch so im Datenblatt !
IPsec benutzt aber die folgenden Ports:
UDP 500 (IKE)
UDP 4500 (NAT-T)
ESP (IP Protokoll Nummer 50, nicht TCP/UDP 50)

Diese Ports musst du also zwingend auf der FB an den Cisco forwarden !!
Nur ESP reicht also keineswegs und es ist klar das dann keine Antwort vom Cisco kommt den IKE was den Key Exchange macht kommt nicht durch bei dir !
Wie du auf "60443" kommst ist vollkommen schleierhaft. Das sind sog. Ephemeral Ports die von der IANA nicht vergeben sind und die man frei wählen kann. IPsec nutzt sie de facto nicht.
Da die FB ebenfalls IPsec supportet (es sei denn du hast ein Modell was es nicht kann) musst du auch unbedingt auf der FB sicherstellen das diese 3 Ports weitergeleitet werden !
Nochwas: Prüfe auch das du im UMTS keinen sog. Billig Surf Account hast der intern auf dem Funknetz RFC 1918 IPs (Private IPs) vergibt. Damit ist in der Regel kein VPN möglich:
http://www.administrator.de/forum/vpn-per-umts-karte-tunnel-steht-aber- ...
Du solltest also sicherstellen am UMTS Client eine öffentliche IP zu bekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
09.10.2011 um 21:53 Uhr
Hallo aqui,

UMTS geht über T-Com. Auf den Port 60443 kam ich, weil der in der QUICK-VPN Software von Cisco wahlweise mit dem 443er angeboten wird.
Die Ports habe ich wie von dir beschrieben zum Cisco weitergeleitet, was aber keine Veränderung bringt.
Kann es daran liegen, dass das Netz hinter dem Cisco mit Adrsssen aus dem 192.168.x.x Bereich des SBS versorgt wird? Das zu erwähnen hatte ich oben vergessen.



Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.10.2011 um 00:37 Uhr
Nein die IP Adressierung spielt keine Rolle und ist so korrekt.
Geh mal strategisch vor...
Häng den VPN Client mal ins 172er Netz vorne und starte den VPN Client erstmal über Draht um ganz sicher zu gehen das die VPN Konfig auf dem Cisco sauber rennt. Client Zieladresse ist die WAN IP des Cisco !
Dieses Szenario entspricht ja exakt dem Zugriff von außen.
Erst wenn das sauber klappt solltest du weitermachen und den Zugriff über die FB machen.
Wichtig ist dabei zu wissen das die FB auch wirklich alle diese relevanten Ports weiterleitet an den WAN Port des Cisco.
Ggf. Musst du das mal sniffern mit dem Wireshark.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
WWW zu FB durch VPN zu FB auf Webserver
gelöst Frage von mb-whmRouter & Routing16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich möchte aus dem Internet auf eine Webseite auf meinem Server zugreifen. WWW ...

LAN, WAN, Wireless
DHCP bleedover bei Cisco WRVS4400N Router. Ersatz benötigt!
Frage von Leo007LAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und baue dabei auf eure Erfahrung. Die Grundidee war ein Gast- und ein Firmen- ...

Netzwerke
VPN: Zugriff auf Netzwerk möglich, Internetzugang nicht möglich.
Frage von Palimpalim007Netzwerke13 Kommentare

Guten Abend zusammen. Ich habe mich hier angemeldet, weil ich folgendes Problem habe, bei dem mir weder der Support ...

DSL, VDSL
FB als DSL-Modem - höheres Angriffsrisiko für die FB
gelöst Frage von 118184DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Leute, ich werde mir wahrscheinlich bald einen Mikrotik Cloud Core Router zulegen, brauche für meine VDSL-Leitung logischerweise ein ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 10 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 12 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...