Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf Excel-Dateien sehr verzögert

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: stefan-MUC

stefan-MUC (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2008, aktualisiert 26.07.2008, 7822 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo
Bei einem meiner Kunden taucht seit einiger Zeit (ca. 2 Monate) das Problem auf, dass der Zugriff auf Excel-Dateien sehr langsam erfolgt. Das seltsame ist, dass die Datei zwar in kürzester Zeit angezeigt wird, eine Bearbeitung aber erst nach geraumer Wartezeit (ca. 10-20 sec.) möglich ist. Vorher nur Sanduhr.

Die Konfiguration ist folgende:
Server SBS 2003
Clients Win XP Pro und W2K (macht keinen Unterschied bei diesem Problem)
Office 2000 (Word, Excel, Powerpoint)
Outlook 2003
in den Ereignissprotokollen von Server und Client keine Besonderheiten
Kein Virenscan beim Serverzugriff

Das Problem taucht anfangs nur sporadisch auf, mittlerweile aber bei fast jedem Zugriff und die Wartezeit steigt an.

Beim Zugriff auf eine lokale Kopie der Datei wird die Bearbeitung zwar schneller möglich, aber auch mit einer kurzen Verzögerung.

Wenn man nachdem die Datei angezeigt wird in der Tabelle "herumklickt" erscheint scheint nach wenigen Klicks die Meldung "Das Programm reagiert nicht". Wenn die Datei bearbeitbar ist, geht alles gewohnt schnell.

Kennt jemand das Problem?
Irgendwelche Lösungsansätze?

Ich habe keine Ahnung in welche Richtung ich suchen sollte...

Bin dankbar für jeden Hinweis!

Danke
Mitglied: TWAWLW
25.07.2008 um 08:26 Uhr
Hi,

tritt das Problem auch bei neu erstellten Excel Dateien auf, oder nur bei 'Altbeständen'?
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
25.07.2008 um 11:34 Uhr
Moin,
boote bitte den lokalen Rechner und starte noch keine Anwendung. Dann schau mal in den Verzeichnissen, in denen sich die besagten Excel-Dateien befinden nach Dateileichen, die mit einer Tilde (~) im Dateinamen beginnen und lösche diese. Weiterhin lösche mal alles, was sich im lokalen Temp-Verzeichnis befindet.
Nun durchsuche die User-Verzeichnisse nach einer "normal.dot" und deren Anverwandten (also die Dateien, bei denen zu erkennen ist, daß sie mal normal.dot geheißen haben und lösche diese "Leichen". Dann kopiere aus dem Office-verzeichnis die normal.dot in das User-Verzeichnis. Den lokalen Rechner danach booten und dann sollte der Zugriff auch wieder flott vonstatten gehen.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: stefan-MUC
26.07.2008 um 01:06 Uhr
Das Problem trit bei alles Dateien auf. Das Speichern der Dateien dauert wohl auch immer länger, wie mir heute aufgefallen ist....
Bitte warten ..
Mitglied: stefan-MUC
26.07.2008 um 01:07 Uhr
Danke für den Vorschlag - werde ich morgen mal austesten - Antwort folgt!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...