Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kein Zugriff auf Freigaben möglich (Server 2008 R2)

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: thaddaeus93

thaddaeus93 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.08.2014, aktualisiert 11:41 Uhr, 4783 Aufrufe, 17 Kommentare

Guten Morgen,

ich habe ein "kleines" Problem an einem Windows Server 2008 R2 (64-bit):

- Domänencontroller (AD)
- DHCP/DNS-Server
- Dateifreigabeserver
- NPS-Server
- Kein Virenschutz (mehr)
- Windows Firewall testweise deaktiviert
- DNS-Name: fs1
- Domänenname: q4den-lod.local
- NIC1: 172.22.31.1/16
- NIC2: Netzwerkkabel getrennt

Ich habe mehrere Clients (Windows 7 Professional, 64-Bit - Mitglieder in der Domäne) mit denen ich auf Freigaben des Windows Servers zugreifen möchte.

Sobald ich aber nur versuche, den Server im Explorer aufzurufen, kommt keine Passwortabfrage o.Ä., sondern gleich die Fehlermeldung.

372ddbc2a7224e7c33c34e47c00d8c21 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Der Zugriff mit \\fs1 funktioniert auch nicht.

Das interessante ist, dass ich nichtmal am Server selbst auf die Freigaben zugreifen kann: (obwohl der Administrator-Nutzer auch Rechte auf die Freigaben hat)

6da448d93a6babbfdda3995e71332ed3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn ich mir den Dateifreigabedienst im Server-Manager ansehe, scheint auch alles zu passen (die Freigaben sind sichtbar):

fb1ae573ff79198dee7f7ab74f12fba1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Der einzige Fehler, der mir auffällt:

861d8a135913f179179fba0401d59392 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich weiß aber leider nicht, was der Fehler im Detail bedeutet. Kann dieser Fehler etwas mit dem Problem zu tun haben?


Mitglied: xbast1x
06.08.2014 um 10:50 Uhr
WAs sagt ein Ping zum Server? Kommt dieser durch? Server bereits rebootet? Hat sich eventuell die Windows interne Firewall eingeschalten? Den Falle hatte ich mal, somit war der Server von Außen "dicht"

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: thaddaeus93
06.08.2014 um 10:54 Uhr
Hallo xbast1x,

also der Ping zum Server geht, den Server hatte ich auch schon mehrmals rebootet.

Ich habe jetzt einfach die Windows-Firewall mal testweise deaktiviert, leider auch ohne Erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
06.08.2014, aktualisiert um 10:58 Uhr
Kommst du per Remote auf den Rechner oder blockiert er dort ebenfalls?

In dem ersten SCreenshot ist die IP ersichtlich, blockt er auch die Freigabe wenn du den Hostnamen verwendest?
Bitte warten ..
Mitglied: thaddaeus93
06.08.2014 um 11:04 Uhr
Also RDP-Verbindung geht 1A - mit \\fs1 komme ich auch nicht drauf - es kommt die gleiche Fehlermeldung wie oben.
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
06.08.2014 um 11:05 Uhr
Versuch mal eine gänzlich neue Freigabe zu erstellen bzw. eine alte zu entfernen und diese erneut zu erstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: cse1008
06.08.2014 um 11:15 Uhr
HI
hast du schonmal die admin freigaben (c$ usw.) probiert direkt zuzugreifen?

ausserdem könntest du mal testen ob du local via localhost drauf kommst.
Bitte warten ..
Mitglied: thaddaeus93
06.08.2014 um 11:15 Uhr
Ich habe jetzt eine Testfreigabe erstellt (Rechte: Jeder - Vollzugriff):
Jedoch leider selbes Ergebnis. Der Screenshot ist vom Server selbst (wo es ja eigentlich immer funktionieren müsste..):

ca539499bd65f1d3c0c831a72977a74a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: thaddaeus93
06.08.2014 um 11:17 Uhr
Also auf die Admin-Freigaben c$ und so komme ich auch nicht drauf. Am Server selbst ist auch kein Zugriff möglich..
Bitte warten ..
Mitglied: cse1008
06.08.2014 um 11:17 Uhr
Check doch mal deine Dienste ob da alle laufen oder evtl welche deaktiviert oder einfach nicht gestartet sind
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
06.08.2014 um 11:20 Uhr
Was für ein Virenprog läuft auf dem Server? Eventuell blockiert dieses die Verbindung
Bitte warten ..
Mitglied: thaddaeus93
06.08.2014, aktualisiert um 11:24 Uhr
Also der Dienst "LanmanServer" ist gestartet. Nach welchen Diensten soll ich Ausschau halten?
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
LÖSUNG 06.08.2014, aktualisiert um 11:41 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: thaddaeus93
06.08.2014 um 11:36 Uhr
Also den Virenschutz habe ich komplett deinstalliert. Es war mal ein G-DATA AntiVir installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: thaddaeus93
06.08.2014 um 11:41 Uhr
Danke für den Tipp!

Habe das HotFix installiert, danach nochmal den Haken für IPv6 rein und raus, reboot und es geht

Herzlichen Dank an Alle!!
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
06.08.2014 um 12:31 Uhr
Sehr schön! ;)
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.08.2014 um 16:21 Uhr
Ok... Du hast also einen Hotfix für 2008 auf 2008 R2 installieren können? Das ist nicht möglich.
Auch war die Fehlerbeschreibung zum Hotfix ja zu einem VPN-Szenario, welches hier nicht benutzt wird, oder?

Naja, dann wird es wohl ein sonderbares Problem gewesen sein, dass IPv6-related war.
Bitte warten ..
Mitglied: thaddaeus93
07.08.2014 um 00:48 Uhr
Tatsächlich.. Ich dachte das System hat den Hotfix gefressen, weil einfach nichts kam..
Jetzt kommt die Fehlermeldung.

Scheint wohl wirklich das mit dem IPv6 gewesen zu sein (warum auch immer...)

Nochmal Danke @All!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...